1 Woche Urlaub …all inclusive ..zwei Teenies(Pärchen)-Tipps?

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
  • Ja davon sollte man ausgehen. Und genau das ist ja das Problem. Wenn alles eigenverantwortlich läuft, halten sich halt die wenigsten dran, also gibt's dann eben Verbote. Irgendwie auch ein bisschen selbst gemacht das alles.

  • Mondschein denken?


    Wohl eher nicht.


    Bin gestern durch die volle Innenstadt gelaufen. Ich kann dir sagen Corona Regeln interessieren niemand mehr.

    Jetzt läßt man das wieder an den Kindern aus.

    Grüße von Claraluna


    Shoot for the moon. Even if you miss you will land among the stars.

  • Ich glaube nichtmal, dass es so viele sind, die sich nicht daran halten. Nur die Wenigen sorgen halt dafür, dass es dann geändert wird.


    Aber so ist das ja leider immer.

    Ich schreibe meine persönlichen Erfahrungen und über mein persönliches Umfeld. Manchmal schreibe ich auch davon, was mir Familie oder Freunde so berichten, das steht dann aber dabei.
    Ich schreibe nicht über ein anderes Umfeld oder andere Erahrungen und tatsächlich nicht über ein ganzes Land oder die ganze Welt.
    Dafür bin ich viel zu klein und unwissend, als dass ich der Meinung sein könnte, dass ich weiß, wie es überall so funktioniert. #herzen

  • Keine Ahnung was du gesehen hast.

    Hier läuft alles gut mit den Regeln.


    Und wie gesagt, durch Nichteinhaltung der Regeln wird es wieder schlimmer, letztlich für alle...

    Ich schreibe meine persönlichen Erfahrungen und über mein persönliches Umfeld. Manchmal schreibe ich auch davon, was mir Familie oder Freunde so berichten, das steht dann aber dabei.
    Ich schreibe nicht über ein anderes Umfeld oder andere Erahrungen und tatsächlich nicht über ein ganzes Land oder die ganze Welt.
    Dafür bin ich viel zu klein und unwissend, als dass ich der Meinung sein könnte, dass ich weiß, wie es überall so funktioniert. #herzen

  • Mondschein Du schriebst, sollte doch jeder selbst denken können.


    Ja ich bin mittlerweile so weit, dass ich mir auch denke, wie kann ich die Regeln am besten umschiffen.


    Die Leute checken sich mit der Luca App ein? Sie halten Abstand? Sie geben richtige Kontaktdaten an?

    Die Tische sind im Restaurant nicht zu eng bestuhtl.

    Die Leute tragen ihre Maske korrekt.


    Respekt. Das läuft hier bei uns derzeit anders.

    Grüße von Claraluna


    Shoot for the moon. Even if you miss you will land among the stars.

  • Und wie gesagt, durch Nichteinhaltung der Regeln wird es wieder schlimmer, letztlich für alle...

    Und dabei ist es dann auch egal ob die Nichteinhaltung tatsächlich die Zahlen beeinflusst.

    Daher kann man noch so sehr davon überzeugt sein, dass dieses und jenes ja gar nicht zum Infektionsgeschehen beiträgt, man hält sich nicht an die Regeln also Verschärfung ob logisch oder nicht.

  • Und wie gesagt, durch Nichteinhaltung der Regeln wird es wieder schlimmer, letztlich für alle...

    Und dabei ist es dann auch egal ob die Nichteinhaltung tatsächlich die Zahlen beeinflusst.

    Daher kann man noch so sehr davon überzeugt sein, dass dieses und jenes ja gar nicht zum Infektionsgeschehen beiträgt, man hält sich nicht an die Regeln also Verschärfung ob logisch oder nicht.

    Ja, sag ich ja.


    Das ist das Problem.


    claraluna ich hab gesagt, dass man sich an die Regeln hält ja.


    Davon sind die ganze Zeit so viele Regeln völlig dämlich, unlogisch und scheinbar auch unnötig.

    Aber trotzdem wird sich daran gehalten.


    Die Kinder sind hier 6 Monate mit Masken über den Spielplatz gerannt. Völliger Blödsinn.

    Jetzt brauchen sie keine mehr und haben natürlich auch keine mehr an.

    Ich schreibe meine persönlichen Erfahrungen und über mein persönliches Umfeld. Manchmal schreibe ich auch davon, was mir Familie oder Freunde so berichten, das steht dann aber dabei.
    Ich schreibe nicht über ein anderes Umfeld oder andere Erahrungen und tatsächlich nicht über ein ganzes Land oder die ganze Welt.
    Dafür bin ich viel zu klein und unwissend, als dass ich der Meinung sein könnte, dass ich weiß, wie es überall so funktioniert. #herzen

  • klar ist Spielplatz und Maske Blödsinn.


    und auch hier wieder - es trifft immmer die Kinder


    Ganz ehrlich - ich hab null Verständnis, dass es derzeit ok ist, sich in enge Restaurant zu quetschen, innendrin ohne Test bzw Impfnachweis, Tische eng an eng sind, usw usf


    ach egal, ich ändere es sowieso nicht.

    Grüße von Claraluna


    Shoot for the moon. Even if you miss you will land among the stars.

  • Zwischenstand: noch nichts gebucht. Sie wollen immernoch fahren. Es soll Italien oder Kroatien werden. Beides mit dem Auto. Nur Blick ich langsam nicht mehr die ganzen Einschränkungen.

    Ich weiß, könnte ich- aber ich bin grad etwas angeschlagen und mir ist alles Zuviel.

    Partyurlaub soll das garnicht werden. Sie hat grad Abi gemacht und mein Sohn hat gearbeitet, beide wollen etwas Erholung, Meer, Sonne und Zweisamkeit

    Ich würde den Sohn einfach machen lassen, der ist 19. Auch wenn es hinterher wegen irgendwelcher Corona Probleme ätzend wird, dann ist das halt so und war seine Entscheidung. Gehört ja zum Leben dazu.


    Allerdings sollten die Eltern der Freundin in die Planung einbezogen werden.

    In deutsche Testzentren bräuchte sie z. B. eine Einverständniserklärung der Eltern. Eventuell ist das im Ausland auch so.

  • Wo mussten Kinder mit Maske auf den Spielplatz? Ich habe in der ganzen Coronazeit kein einziges Kind am Spielplatz mit Maske gesehen, weder in Schul-/Kindergartengärten noch auf öffentlichen Spielplätzen.

  • Hier war das so. Ab 6.

    Und auf dem Schulhof war sowieso immer Maskenpflicht, bis vor ein paar Wochen.

  • Allerdings sollten die Eltern der Freundin in die Planung einbezogen werden.

    In deutsche Testzentren bräuchte sie z. B. eine Einverständniserklärung der Eltern. Eventuell ist das im Ausland auch so.

    Eltern einplanen auf jeden Fall.

    Eine Einwilligung für die Testzentren braucht man hier mit 17 nicht.

    Mit 16 auch nicht.

    Ich schreibe meine persönlichen Erfahrungen und über mein persönliches Umfeld. Manchmal schreibe ich auch davon, was mir Familie oder Freunde so berichten, das steht dann aber dabei.
    Ich schreibe nicht über ein anderes Umfeld oder andere Erahrungen und tatsächlich nicht über ein ganzes Land oder die ganze Welt.
    Dafür bin ich viel zu klein und unwissend, als dass ich der Meinung sein könnte, dass ich weiß, wie es überall so funktioniert. #herzen

  • In NRW ab dem Moment, wo man in die Schule geht.

    Ich schreibe meine persönlichen Erfahrungen und über mein persönliches Umfeld. Manchmal schreibe ich auch davon, was mir Familie oder Freunde so berichten, das steht dann aber dabei.
    Ich schreibe nicht über ein anderes Umfeld oder andere Erahrungen und tatsächlich nicht über ein ganzes Land oder die ganze Welt.
    Dafür bin ich viel zu klein und unwissend, als dass ich der Meinung sein könnte, dass ich weiß, wie es überall so funktioniert. #herzen

  • Allerdings sollten die Eltern der Freundin in die Planung einbezogen werden.

    In deutsche Testzentren bräuchte sie z. B. eine Einverständniserklärung der Eltern. Eventuell ist das im Ausland auch so.

    Eltern einplanen auf jeden Fall.

    Eine Einwilligung für die Testzentren braucht man hier mit 17 nicht.

    Mit 16 auch nicht.

    Ich kenne es nur mit einer Einverständniserklärung unter 18, daher würde ich damit rechnen, dass es benötigt wird. Hier nur mal ein Beispiel:

    https://www.dm.de/agb-test-zentren-620660

  • Meine 15jährige ist bisher immer alleine zum Testzentrum gegangen, scheint wohl sehr unterschiedlich zu sein

    We must accept finite disappointment, but never lose infinite hope.

    Martin Luther King, Jr.

    ———-

    ebura mit S (*04), E (*05) und #paket (12/21)

  • Es wird ja auch teilweise sehr lax gehandhabt in den einzelnen Testzentren und z. B. auch ohne das man sich überhaupt ausweisen muss getestet.

    Ich würde trotzdem nicht davon ausgehen, dass das dann irgendwo am Urlaubsort genauso gehandhabt wird.

  • Meine 15jährige ist bisher immer alleine zum Testzentrum gegangen, scheint wohl sehr unterschiedlich zu sein

    Ja, mein Teenie geht auch alleine.

    Und das Zentrum ist streng mit Ausweis usw.

    Ich schätze das hängt damit zusammen, dass sie medizinische Entscheidungen in dem Alter alleine treffen dürfen.


    Für den Urlaub würde ich auch Vollmachten schreiben.

    Ich schreibe meine persönlichen Erfahrungen und über mein persönliches Umfeld. Manchmal schreibe ich auch davon, was mir Familie oder Freunde so berichten, das steht dann aber dabei.
    Ich schreibe nicht über ein anderes Umfeld oder andere Erahrungen und tatsächlich nicht über ein ganzes Land oder die ganze Welt.
    Dafür bin ich viel zu klein und unwissend, als dass ich der Meinung sein könnte, dass ich weiß, wie es überall so funktioniert. #herzen

  • Ich kenne es nur mit einer Einverständniserklärung unter 18, daher würde ich damit rechnen, dass es benötigt wird. Hier nur mal ein Beispiel:

    https://www.dm.de/agb-test-zentren-620660

    Wie hier:

    Minderjährige ohne Begleitung eines Elternteils oder Personensorgeberechtigten müssen eine schriftliche Einverständniserklärung eines Elternteils oder Personensorgeberechtigten vorlegen.