Welche Promis haben welchen Promi als Zwillingsbruder oder Zwillingsschwester? Lookalikes gesucht!

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
  • Ich bin reingefallen #eek

    #banane#lol Tschuldigung. Aber das war einfach eine Einladung. :P

    Fiawin mit d9be21343ykoa.gif

    age.png



    Eigentlich bin ich ganz anders. Ich komme nur so selten dazu.


    Lass die Hoffnungswaschmaschine laufen!


    Schokolade löst keine Probleme. Aber das tut ein Apfel ja auch nicht.

    Als die Vielfalt ging, entzündete die Einfalt ein Freudenfeuer.

  • Doku. ich weiß nicht, wie seriös das ist. da wurden nicht verwandte Doppelgänger gesucht.

    Es gibt wohl auch eine Website, wo man nach seinem Doppelgänger suchen kann.

    annalin mit Nr 1 M 9/2003 und Nr2 W 3/2006

  • Ach cool, das Wort Doppelgänger wird im Englischen auch verwendet. Das ist eh so ein tolles Wort, freut mich gerade, dass es international Verwendung findet. 👯‍♀️

  • Ich finde die Fotos auch faszinierend. Da ich viele gar nicht kenne, würde ich natürlich auch nicht sagen können, wer wer ist.


    Die ganzen Fotos sind so faszinierend! Wahnsinn!


    Ich würde ja total gerne mal eine Doppelgängerin treffen. Ob man das gleich merken würde?

    Ich weiß es nicht. Würde ich auch mal gerne. Gibt es vermutlich mehr, als man annimmt.


    Meine Freundin hat mit mal erzählt, sie war in einem kleinen Laden und die Inhaberin/Verkäuferin hat alle vor ihr bedient. Da hat sie was gesagt. Die Frau war erschrocken und hat sich entschuldigt. Sie dachte, sie sei ihre Schwägerin, die sich mir ihr treffen wollte.


    Mit haben nur ab und zu Leute gesagt, sie hätten meine Schwester da oder dort getroffen. Ich habe allerdings keine Schwester.


    Und als meine Mittlere noch ein Kleinkind war, habe ich mal im Next-Online-Shop ein Bild von einem Mädchen gesehen, das hat fast aufs Haar ausgesehen wie sie. Jeder im Bekanntenkreis, dem ich das Bild gezeigt habe, hat gedacht, das sei meine Tochter.

    Es ist unbedingt wichtig für kleine Kinder, ein geordnetes Leben zu haben.

    Besonders wenn sie es selbst ordnen dürfen.


    - Pippi Langstrumpf -

  • Ich dachte früher "Barney Stinson" und "Francis" aus Malcolm mittendrin würden vom selben Schauspieler gespielt. Es sind aber Neil Patrick Harris und Christopher Masterson.

    neil-patrick-harris-1617032254-w-893.jpg.jpg



    hOq2XG7QNtYphFcokFpJNPv4k4q.jpg

  • Ich hab noch zwei Geschichten, die das Leben schrieb, allerdings ohne Promi-Bezug:


    Ich hab vor ein paar Jahren, als Mini-P. relativ neu im Kindergarten war, beim Abholen jeden Tag eine Mama getroffen, deren Sohn mit meinem locker befreundet war. Ich habe jeden Tag kurz ein paar Worte mit ihr gewechselt und wir haben uns oberflächlich über die Kinder ausgetauscht, mehr aber nicht, also keine Spielbesuche der Kinder oder ähnliches. Als Mini-P. dann Vorschulkind war (also doch drei, vier Jahre später), war ich nachmittags mal ein bisschen früher dran als sonst, fahre am Kindergarten vorbei auf den Parkplatz und sehe eben jene Mama... im Gespräch mit sich selbst #blink8o! Ehrlich, ich bin vor lauter #confused und #gruebel und 8o und #haare und #hammer und #angst und #lolfast gegen einen Laternenpfahl gefahren! Ich hab noch nicht mal eine geschmeidige, kurz-knappe Pointe für diese Geschichte, sondern nur den langatmigen Versuch einer Erklärung (die wahrscheinlich die wenigsten bis gar keine von euch nachvollziehen können #pfeif): Die eine Mama heißt Rebecca, die andere Patrizia - in meinem Gehirnkosmos sind diese Namen fast völlig gleich, fragt mich nicht warum #weissnicht. Vielleicht wegen der Länge, der vielen Vokale oder was weiß ich. Es ist mir jedenfalls nicht ein einziges Mal aufgefallen, dass diese Mama einmal mit Rebecca und einmal mit Patrizia angesprochen wurde, wenn jemand an uns vorbeiging (ich selbst hab keine von beiden je mit dem Namen angesprochen, weil das in den jeweiligen Situationen nie nötig war). Beide haben lange, braune, glatte Haare, ähnliche Figur und ähnlichen Kleidungsstil - aber jetzt, wo ich es weiß, sehen sie sich auch in meinen Augen nur noch oberflächlich ähnlich. Der eine Sohn heißt Nico und der andere Leon, und auch hier: Für mich sind beide Namen austauschbar, es ist mir nicht ein einziges Mal aufgefallen, dass Mini-P. mal von dem einen und mal von dem anderen erzählt hat #schäm (dabei trägt die Chilischote sogar die weibliche Form des einen Namens #nägel). Ich hab also unglaubliche vier oder fünf Jahre gedacht, das ist eine Mama mit einem Sohn, unfassbar #dance.


    Die andere Geschichte ist genau umgekehrt. Ich bin in einem kleinen Dorf aufgewachsen, in dem gefühlt jede:r jede:n kennt. Vor allem die jeweils zusammengehörigen Altersgruppen kennen sich eigentlich alle untereinander. Jetzt waren wir so ab 13 an den Wochenenden immer in einem Jugendclub mit Disco und Pipapo. Ein großer Teil der Dorfjugend war ebenfalls dort zu finden. Es gab verschiedene Freundeskreise, die sich mehr oder weniger überlappten, aber nie ganz deckungsgleich waren. Einer der älteren Jungs war festes Mitglied in zwei relativ verschiedenen Cliquen und hatte jeweils in jeder einen anderen Spitznamen. Eines Tages, wir waren mittlerweile bestimmt schon 16 oder 17, stehen meine Freundin und ich so an der Theke, da fragt sie mich: "Sag mal, da hinten an der Tür, ist das Schwemmi oder Ceecee (ja, ich weiß, wir hatten bescheuerte Spitznamen damals)? Ich so: #confused#confused#confused. Sie: "Jaaaaa, sag mal!!! Ist das Schwemmi oder Ceecee? Ich verwechsel die beiden ständig!" Wir lachen heute noch Tränen darüber, wenn die Sprache drauf kommt #freu. Da hat meine Freundin allen Ernstes fast 17 Jahre ihres Lebens geglaubt, dass es diesen Jungen zweimal gibt und sich immer gewundert, WIE SEHR sich zwei Menschen, die nicht miteinander verwandt sind, ähneln können :D. Denn dass die beiden nicht miteinander verwandt sind, war für sie auch völlig klar: sie waren schließlich gleichaltrig, aber keine Zwillingsbrüder (das hätte sie gewusst), und zusammen gesehen hätte sie sie im Falle einer Verwandtschaft doch bestimmt auch mal #lol...



    Edit: Da fällt mir ein: Besagte Freundin dachte übrigens auch lange, dass Rebecca und Patrizia eine Person sind #nägel#hammer#super...

    Liebe Grüße, Silke




    Es gibt Wunder, die verlieren auch in der Wiederholung nichts von ihrem Zauber.

  • Mein Arbeitskollege schaut aus wie Orlando Blum. #ja

    Habt ihr noch ne Stelle frei? 8o

    :D

    Mir ist es tatsächlich erst nach drei Jahren oder so aufgefallen.

    Ist halt leider nicht meine Zielgruppe. (schade, er ist so ein Netter, aber erweckt nur Muttergefühle ).

    Ich schreibe immer vom Handy, darum leider nur meistens kurz und knapp. :)

  • Die ganzen Fotos sind so faszinierend! Wahnsinn!


    Ich würde ja total gerne mal eine Doppelgängerin treffen. Ob man das gleich merken würde?

    Ich hab letzten Sommer im Internet ein Foto einer Frau in der Kölner Innenstadt gesehen, die genauso aussieht wie ich #blink

    Die hatte den gleichen Haaransatz, die gleiche Figur, und sogar die Klamotten hängen fast 1:1 so in meinem Kleiderschrank. Da war ich echt baff. Meine Mutter hat mir gar nicht geglaubt, dass ich das nicht bin #freu

  • #lol#lol#lol

    rhcp willst du mich heiraten ?

  • Nach diesen nicht Promi-Geschichten fiel mir auch noch eine eher unspektakuläre ein. Vor kurzem war mal bei Stern.de irgendeine Meldung, ich weiß gar nicht mehr zu welchem Thema. Irgendetwas mit Kindern. Und da war ein Beispiel-Kinderfoto aus einer Agentur und das Kind auf dem Foto sah haargenau so aus wie meine allerbeste Freundin als Kind aussah. Das Kind hat auch noch eine Grimasse gemacht, und es gibt ein Kinderfoto von meiner Freundin aus den 70ern, das ganz genauso aussieht.

    Ich habe immer noch einen Screenshot davon auf dem Handy.