Berlin-Raben! Was mache ich denn mit zwei Jungs in Berlin?

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
  • Guten Morgen, liebe Raben! Ich fahre mit meinem Freund und seinen beiden Jungs für ein paar Tage nach Berlin, yeah! Und wir wollen ein bisschen Kultur machen, uns den Pergamon-Altar und das Ishtar-Tor angucken. Aber eben gern auch Sachen, die Jungs von 9 und 12 Jahren so richtig cool finden. Habt Ihr Ideen?

    Und gibt es ein Hotel, das Ihr empfehlen könnt? Oder gibt es ne coole Jugendherberge? Ich hätte so gern, dass wir NICHT in einem Zimmer schlafen müssen, dafür kennen wir uns noch nicht gut genug. Es wäre also fein, wenn es nicht allzu teuer wäre.

    Hach. Ich mache so gern Ferien mit meinem Freund und freue mich schon.

    Danke für Eure Tipps! #blume

  • Naturkundemuseum

    Check Point Charlie

    Bundestag

    Wir waren in einer Straße mit den besetzten Häusern, wo war das denn.

    Unsere beiden waren ähnlich alt und fanden allein die Stadt so spannend und dass man überall dem zweiten WK begegnete.

    #sonneige Grüße von Fibula mit drei Juli-Männern #kerze #kerze #kerze #kerze
    Vorurteile sind menschenfreundlich. Sie passen sich dem Niveau ihrer Benutzer bedingungslos an.
    Ernst Ferstl

  • Wenn sie Lust am bummeln haben würde ich ins Bikini-Berlin gehen. Das ist eine richtig coole Mall mit dem schönsten Foodcourt den ich kenne. Daneben ist direkt der Zoo und es gibt im Erdgeschoss ein riesiges Fenster zum Affenhaus.

    Direkt davor ist die Gedächtniskirche und ein berührendes Mahnmal für die Toten des Weihnachtsmarktanschlags.

    Das ist nicht die hübscheste Ecke Berlins aber ich fand es cool und habe direkt gedacht, dass meine Kinder beeindruckt wären.

    Vielleicht noch ein Getränk in der Bar des dort ansässigen 24hours (rooftop-Bar) oder Motel 1(bar im 10.Stock)- da hat man einen tollen Blick und es ist was besonderes :-)


    Macht ihr zufällig geocaching?

  • Wir waren gerade in den Sommerferien nach einem Tip hier aus dem Forum im Spionagemuseum und ich kann mir das für das Alter sehr gut vorstellen. Unsere Kinder sind etwas älter und wir fanden es alle vier super.

  • geh doch über die Suche. Da gab es in diesem Sommer schon mindestens einen sehr langen Thread wo auch Unterkünfte genannt wurden.

    U.a. direkt am Ostkreuz eine Jugendherberge.

  • Bedenke dass ein etwaiger Impfnachweis offiziell digital vorliegen muss (Apothekenausdruck DIN A 4 oder App), das gelbe Heft tut es nicht mehr. (Sofern überhaupt kontrolliert wird #angst)

  • Bedenke dass ein etwaiger Impfnachweis offiziell digital vorliegen muss (Apothekenausdruck DIN A 4 oder App), das gelbe Heft tut es nicht mehr. (Sofern überhaupt kontrolliert wird #angst)

    Echt? Bisher wurde es noch anstandslos akzeptiert. Heute erst gesehen.

    wieso nicht?

    geh doch über die Suche.

    Stimmt, danke! Ich hab nicht nachgedacht... #schäm

    Ich hab das gar nicht bös gemeint, entschuldige, wenn das so rüber kam.


    Es gibt ein paar User die geben immer tolle/ nicht ganz so mainstream Tipps, sind aber selten im Forum. Darauf Bezog sich mein hinweis

  • Hier auch eine Stimme fürs Spionagemuseum!


    Meine Kinder waren etwas jünger, wir waren zum Abschluss als Überraschung im Lego Discovery. Gut teuer, aber die Kinder waren sehr im Glück.


    Wir waren in Berlin, weil mein Großer immer gesagt hat, er wolle auch mal in den Reichstag. Rechtzeitig vorher anmelden!

  • Das mit der Digitalisierung ist Teil der neuen Verordnung. Gestern beim Volksfest am Kurt Schumacher Damm erstmals erlebt dass der gelbe Impfpass abgelehnt wurde. Auf mein digitales Zertifikat wurde dagegen kaum im Detail geschaut...

  • Wir sind immer in einer AirBnB Ferienwohnung, wenn wir in Berlin sind, mit zwei Schlafzimmern, das ist günstiger als Hotel mit zwei Zimmer und ich mach das mit dem Essen eh lieber selbst.

    Wenn Pension, dann bin ich immer in der "Mädchenkammer", da dürfen auch Jungs rein ;) einfach und günstig.

    Spionagemuseum fand mein Sohn in dem Alter total cool, allerdings hat er von den Perücken/Hüten dort Läuse bekommen, die würde ich meiden.

    Und der Kinderbereich im Technik-Museum war auch toll. Dort hatte ich mal für 6h geparkt, als ich einen dienstlichen Termin in Berlin hatte, die Zeit hat er sich gut vertrieben.

    Ansonsten ist bei uns immer der Zoo im Programm, wir bummeln gern und laufen viel an der Spree entlang, da gibts immer was zu schauen. Oder mit dem Boot auf der Spree und dann in ein Strandcafé.

  • Das mit der Digitalisierung ist Teil der neuen Verordnung. Gestern beim Volksfest am Kurt Schumacher Damm erstmals erlebt dass der gelbe Impfpass abgelehnt wurde. Auf mein digitales Zertifikat wurde dagegen kaum im Detail geschaut...

    danke für die Info. Bei uns gestern wurde der Impfpass akzeptiert und auf mein Zertifikat (wie auch das aller anderen) wurde sehr genau geschaut.


    Am Freitag im Schwimmbad wurden die Kinder so durchgerungen, da wurde auch nicht genau auf mein Zertifikat geschaut . Gestern haben sie sichbselbt die Schülerausweise und Testzertifikate genau angeschaut.

    Es ist krass wie unterschiedlich das gehandhabt wird.

  • Wir sind immer in einer AirBnB Ferienwohnung, wenn wir in Berlin sind, mit zwei Schlafzimmern, das ist günstiger als Hotel mit zwei Zimmer und ich mach das mit dem Essen eh lieber selbst.

    Wenn Pension, dann bin ich immer in der "Mädchenkammer", da dürfen auch Jungs rein ;) einfach und günstig.

    Spionagemuseum fand mein Sohn in dem Alter total cool, allerdings hat er von den Perücken/Hüten dort Läuse bekommen, die würde ich meiden.

    Und der Kinderbereich im Technik-Museum war auch toll. Dort hatte ich mal für 6h geparkt, als ich einen dienstlichen Termin in Berlin hatte, die Zeit hat er sich gut vertrieben.

    Ansonsten ist bei uns immer der Zoo im Programm, wir bummeln gern und laufen viel an der Spree entlang, da gibts immer was zu schauen. Oder mit dem Boot auf der Spree und dann in ein Strandcafé.

    Läuse #haare

    Die Verkleide-Ecke ist zur Zeit gesperrt. Die anderen Mitmach-Aktionen sind aber möglich. So war es jedenfalls in den Sommerferien.