Strandurlaub Italien

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
  • Hallo,


    ich bräuchte mal wieder Rabenrat. Und zwar möchten wir in den Osterferien nach Italien, möglichst eher nördlich.


    Ich will direkt am Strand wohnen, also so nah, dass ich die Kinder (12 und 8 Jhare) alleine zum Strand und Pool schicken kann. Am liebsten wäre mir eine Ferienanlage mit Privatstrand. Mobilehome, Glamping oder Hotel ist egal. Wahrscheinlich bin ich es, die an den Strand geht und die Kids sitzen im Zimmer vor irgendwelchen Bildschirmen.


    Seit 2 Stunden suche ich Unterkünfte in Strandnähe mit den unterschiedlichsten Suchbegriffen, aber sobald ich einen Lageplan gefunden habe, ist der Strand hinter einer Straße, einer Steilküste oder 2 km entfernt. Wir hatten die optimale Unterkunft direkt am Strand mal in Griechenland, das war auch ein Rabentipp. Aber fliegen wollen wir dieses Jahr nicht.


    Habt ihr Geheimtipps?

  • Da kann ich ganz doll das Villagio Europa empfehlen https://www.villaggioeuropa.com/de/

    Die Empfehlung hatte ich auch hier von einer Rabin, ich glaube, es war dosa79 ?

    Ich war 2018 mit meinen beiden Kindern dort. Wir haben in einem recht kleinen Bungalow gewohnt. Da müsste ich nochmal schauen, welcher das war. Es gibt dort aber Häuser in allen Größen oder auch Campingmöglichkeiten. Ein toller Pool ist mitten drin, der Strand direkt dran. Es war wirklich ein toller Urlaub!

    Viele Grüße von Ina mit großer Miss (02/03) und etwas kleinerem Kerlchen (04/06) #blume

  • Ohja, das Villagio ist grandios! Ich hab es schon oft empfohlen ;) und vor ein paar Tagen erst wieder gebucht für Sommer 2022 :D

    Schön, dass es dir so gut gefallen hat InaundKids

  • Ich hab nochmal geschaut: wir hatten damals ein Minivillino Laguna. Das war schon sehr winzig zu dritt, aber hat uns gereicht. 😄

    Viele Grüße von Ina mit großer Miss (02/03) und etwas kleinerem Kerlchen (04/06) #blume

  • Vielen lieben Dank für den tollen Tipp! Das wäre genau das, was wir suchen.

    Tolle Lage und so schöne Unterkünfte und Halbpension möglich. Wow!!!


    Dann hab auf deren Homepage geschaut und es ist leider erst ab 21. April etwas frei.

    Unsere Osterferien enden aber schon am 23. und für 2 Nächte ist uns zu kurz. So Schade! Ich muss nächstes Jahr wohl viel früher anfangen zu suchen.


    Habt vielleicht noch jemand einen Tipp?

  • Jetzt hab ich in Kroatien was ähnliches gefunden und gebucht.

    Italien hab ich mal für 2023 gespeichert. Danke euch!!!

    Was hast du denn da gefunden?

    Ich schreibe meine persönlichen Erfahrungen und über mein persönliches Umfeld. Manchmal schreibe ich auch davon, was mir Familie oder Freunde so berichten, das steht dann aber dabei.
    Ich schreibe nicht über ein anderes Umfeld oder andere Erahrungen und tatsächlich nicht über ein ganzes Land oder die ganze Welt.
    Dafür bin ich viel zu klein und unwissend, als dass ich der Meinung sein könnte, dass ich weiß, wie es überall so funktioniert. #herzen

  • Mondschein: Zaton Holiday Resort, ist direkt am Meer, Camping und Appartements möglich und es war noch was frei. Scheint zwar riesig, hatte aber etliche gute Bewertungen. Ich kann ja dann berichten, ob es okay war.


    Erdbeerquark: danke dir! leider zu spät, wir hatten gestern schon gebucht.

  • Osterferien und Italien eher nördlich passt für mich nicht zu Badeurlaub ;) . Oder meinst Du mit "nördlich" nicht die nördliche Adria?

    Im Durchschnitt ist die Temperatur Mitte April dort so um die 15-20 Grad (Höchsttemperaturen). Weiter südlich sieht das natürlich anders aus.

    -----------------------------------------------


    Wunder 1: 07


    Wunder2: 11

  • Ich will ja nicht baden, sondern nur ans Meer.#cool

    Ich würde mich nie irgendwo im Badeanzug zeigen.#angst Ich will nur das Rauschen, die Weite und dieses Glitzern des Wassers, die feuchte Luft, finde es einfach total entspannend am Meer. Barfuss am Strand laufen, in der Sonne sitzen. Ich glaube, in einem früheren Leben hab ich am Meer gelebt.#sonne

    Für die Kinder gibts Animation, hoffentlich viele andere Kinder und Pools, falls sie schwimmen wollen.

  • Ne, da sieht man wirklich nicht das gegenüber liegende Ufer.

    Allerdings hatte ich nicht so das echte Meeresgefühl, wie ich es von Nord-/Ostsee, Atlantik und Mittelmeer kenne, weil das ewig lang sehr flach rein ging und kaum Wellen waren. So ein bisschen brackig halt. Ist aber sicher Geschmackssache.

    Viele Grüße von Ina mit großer Miss (02/03) und etwas kleinerem Kerlchen (04/06) #blume

  • Da kann ich ganz doll das Villagio Europa empfehlen https://www.villaggioeuropa.com/de/

    Die Empfehlung hatte ich auch hier von einer Rabin, ich glaube, es war dosa79 ?

    Ich war 2018 mit meinen beiden Kindern dort. Wir haben in einem recht kleinen Bungalow gewohnt. Da müsste ich nochmal schauen, welcher das war. Es gibt dort aber Häuser in allen Größen oder auch Campingmöglichkeiten. Ein toller Pool ist mitten drin, der Strand direkt dran. Es war wirklich ein toller Urlaub!

    8o Da war ich glaub ich vor... über 30 Jahren im Urlaub! Ich kann mich leider kaum noch erinnern... Außer, dass ich am ersten Abend vom Karussell am Spielplatz gefallen bin und ne Platzwunde am Kopf hatte. Und dass uns eine nette Familie geholfen hat, ins Krankenhaus zu finden.

    Aber die Fotos im Familienalbum schauen nach nem tollen Urlaub aus. Vielleicht kann ich meinen Mann dazu überreden, da mal hinzufahren...