Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
  • Welche Onbus könnt ihr empfehlen?

    Ja, selber testen ist nich geplant. Ich wollte mich bloß schon mal informieren.

    Ich bin eher groß und schlank. Baby ist klein und schlank. Noch passt ne 74. Die 7kg haben wir geknackt und auch vor nicht mehr zu verlassen. Sitzt noch nicht ganz frei mit ihren knapp 11 Monaten.

    Meisterschülerin mit dem großen Meister(02/11), dem Möppi (09/13), dem Kleinchen (07/15) und


    Lilypie Third Birthday tickers


    Lilypie First Birthday tickers

  • Ich bin auch eher groß und schlank und bin sehr zufrieden mit dem von Kokadi. Der Stoff ist sehr weich und er trägt sich sehr angenehm. Ich muss allerdings dazu sagen, dass ich damit meist kürzere Strecken getragen habe und nur sehr selten mal länger als eine halbe Stunde (mein Sohn wog da aber auch schon deutlich mehr). Der von Kokadi hat keine feste Stegeinstellung, sondern wird breiter, je weiter "unten" man das Kind reinsetzt. Für mich ging das gut, weil ich mir am Muster immer merken konnte, wo ich ihn auf den Stoff setzen musste, damit es dann optimal passt. Mein Sohn konnte zu dem Zeitpunkt allerdings auch schon frei sitzen. Ein Vorteil an Kokadi ist außerdem, dass du sie sehr gut gebraucht kaufen und wieder verkaufen kannst.

    Ich hatte zum Probieren vorher einen von Fidella, glaube ich. Der hat mir auch ganz gut gefallen.

  • Mit kokadi kam ich leider gar nicht klar, ich hab einen von Labellos (kann gern auf Urlaub zum testen) und Natybaby kann ich auch empfehlen den gibt's auch in Babysitze der passt schon recht früh.


    Edit: schlank ja, aber nur 1,6m

    Hebt man den Blick sieht man keine Grenzen #rose