Wie sicher ist PayPal bei Kleinanzeigen?

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
  • Gerade wenn es so deutliche Anzeichen gibt, dass da etwas nicht stimmen könnte, finde ich den Käuferschutz auch nicht die richtige Lösung..

    Da stimme ich dir zu.

    Liebe Grüße

    Sabine mit T. 10/02 und Q. 11/05

  • Selbst *wenn* Paypal versichert wäre, ist das bestimmt nichts Geschmeidiges, wo du nur eine Mail hinschreibst und dann dein Geld wiederbekommst, sondern ein zäher Vorgang mit einem Haufen Arbeit, Ärger und unklarem Ausgang.

    Man hat keinen Anspruch auf Rückbuchung von Paypal.


    Ich hatte den Fall schon mal. Da ging es um einen registrierten Shop, der die Ware einfach nicht versendet hat. Leider habe ich erst danach Bewertungen im Netz zu dem Shop gelesen, dass es auch anderen so ergangen ist.


    Nach einigem Hin und Her habe ich das Geld aber tatsächlich wieder bekommen. Aber ich würde da echt nicht drauf setzen und im Zweifel lieber vom Kauf Abstand nehmen.

  • Nein, es geht um eine Küchenmaschine in Heide

    Bei Küchenmaschinen sind Betrugsmaschen leider auch sehr bekannt. Im Zweifelsfall kommt da einfach der leere Karton an, beweis das mal. Paypal reicht, dass der Verkäufer beweist dass ers versendet und Du bekommen hast. Im Zweifelsfall macht er noch ein Foto wie er sie reingepackt hat (und nimmt sie danach wieder raus) oder holt sich "Zeugen" die geshen haben wie ers gepackt hat (und mit ihm unter einer Decke stecekn). Aussage gegen Aussage - Pech fürn Kunden im Zweifelsfall.

    Deshalb immer die Faustregel: WEnns zu günstig ist, grade bei so sehr begehrten Sacehn wie Küchenmaschinen usw - entweder selber abholen/abholen lassen oder Finger weg davon.

    So take courage, hold on, be strong, remember where your help comes from.

  • bei mir war jeder paypal käuferschutzfall bisher tatsächlich mit einer mail und foto der ware erledigt und ich hab mein geld wieder bekommen🤷🏻‍♀️

    340€ war bisher die höchste summe

  • Mein ebay-ka-Account wurde mal gehackt und innerhalb von 30 Min hatte jemand plötzlich in meinem Namen teure Thermomixe und so komische Dyson-Haarföngeräte eingestellt. Hab es zum Glück gleich gemerkt und gemeldet. Aber in so einem Fall ist das ja nicht mal ein gekaperter alter Account, sondern erst eine Woche alt, da wär ich auch misstrauisch.


    Ich hab aber tatsächlich schon mehrfach selbst bei ebay teurere Sachen gekauft mit paypal Käuferschutz und es gab nie Probleme, wurde alles zuverlässig verschickt. Die Verkäufer klangen da aber auch immer freundlich und seriös.

    When you’re a kid, they tell you it’s all… Grow up, get a job, get
    married, get a house, have a kid, and that’s it. But the truth is, the
    world is so much stranger than that. It’s so much darker. And so much
    madder. And so much better.

  • Paypal Käuferschutz hilft auch nur bedingt. Ich hatte mal den Fall dass mir nur ein Paket ohne Inhalt gesendet wurde. Also keine Ware. Laut Sendungsverfolgung war das Paket angekommen und damit hat Paypal den Konflikt beendet und mein Geld war weg (70 Euro).


    Bei Ware weit unter Wert wäre ich vorsichtig. Und Thermomix für 650 ist da stark verdächtig.

  • Bei PayPal kommt es sehr darauf an, wie die andere Seite reagiert.

    Sendungsverfolgung ist zum Beispiel etwas, wo du selten gegen ankommst.

    Es wäre ja auch umgekehrt blöde, wenn der Käufer immer sagen könnte: Paket war leer...


    So teure Dinge, würde ich entweder abholen oder mir neu kaufen.

    Selbst wenn ich dafür dann weiter sparen muss.


    Was für eine Küchenmaschine ist das denn, die so teuer ist?

    Grad da gibt es für den Privatgebrauch ja günstige Alternativen.

    Ich schreibe meine persönlichen Erfahrungen und über mein persönliches Umfeld. Manchmal schreibe ich auch davon, was mir Familie oder Freunde so berichten, das steht dann aber dabei.
    Ich schreibe nicht über ein anderes Umfeld oder andere Erahrungen und tatsächlich nicht über ein ganzes Land oder die ganze Welt.
    Dafür bin ich viel zu klein und unwissend, als dass ich der Meinung sein könnte, dass ich weiß, wie es überall so funktioniert. #herzen

  • Danke für eure Erfahrungsberichte!

    Tatsächlich las ich auf der PayPal Seite, dass, wenn zB der gelieferte Gegenstand deutlich von der Beschreibung abweicht (was ja bei einem Paket Ziegelsteine so wäre) der Käufer sein Geld zurückbekommt, sofern er immer schnell auf die von PayPal gestellten Fragen antwortet und mit Sendungsverfolgung den Gegenstand zurückfordert.

    Es berichtet ja tatsächlich auch einige hier und im Netz davon, dass es funktioniert hat.

    Es gibt auch viele Berichte von Verkäufern, die von Käufern auf diese Weise um ihr Geld betrogen wurden,das hat also auch zwei Seiten.


    Schade ist, dass ich nie erfahren werde, wie es ausgegangen wäre.. #rolleyes



    Es ging übrigens um eine Kenwood cooking chief connect mit wirklich tollen Zubehör, NP 1600€

  • Ich kenne beides. Also dass es klappt und auch, dass es nicht klappt.


    Je größer der Betrag ist, je schwieriger ist es das Geld zurück zu bekommen.

    Insbesondere, wenn der Verkäufer sich wehrt.

    Ich schreibe meine persönlichen Erfahrungen und über mein persönliches Umfeld. Manchmal schreibe ich auch davon, was mir Familie oder Freunde so berichten, das steht dann aber dabei.
    Ich schreibe nicht über ein anderes Umfeld oder andere Erahrungen und tatsächlich nicht über ein ganzes Land oder die ganze Welt.
    Dafür bin ich viel zu klein und unwissend, als dass ich der Meinung sein könnte, dass ich weiß, wie es überall so funktioniert. #herzen

  • Habe nochmal nachgeschaut. Er hatte noch zwei weitere Anzeigen mit uninteressanten Massenwaremöbeln online. Alles ist jetzt offline. Das stinkt gewaltig.

  • Ja, ich glaube auch, dass Dein Bauchgefühl da richtig und wichtig war.

    Ich hatte es bei einem Betrag von 100 EUR, dass wir ganz misstrauisch waren und letztendlich einen Freund, der zum Glück in der Nähe wohnte, zum Verkäufer geschickt haben.

    Dort lief alles prima. Aber man weiß eben nie.

    Viele Grüsse,
    Rocio mit Oktober07-Mädel, Oktober09-Bub und April11-Knaben