Wie lange dauert es einen Personalausweis zu bekommen?

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
  • Beantragt hatte ich den Ausweis fürs Kind schon Anfang Mai, nachdem alleine schon der Antrag mich zig Anläufe gekostet hat.( Es gibt kaum Termine, und nebenbei muss Kind ja auch zur Schule und wir Eltern arbeiten. Die Vollmacht die der Gatterich geschrieben hatte genügte nicht.....) irgendwann haben wir es dann hinbekommen, Anfang Mai.

    Angepeilt war erste Juni Woche, bis jetzt hat sich das Bürgerbüro nicht gemeldet und der Urlaub steht an. Kind hat jetzt keinen Ausweis.

    Ich freue mich.

    Wie lange dauert es denn aktuell? so ein doofes plastikkärtchen zu machen.

    Ich habe schon überlegt ob ich nicht beantragen kann einen Teil der Kosten zurück erstattet zu bekommen. Die ohnehin kurze Laufzeit bei Jugendlichen wird ja schon deutlich reduziert wenn ich Monate lang auf den Ausweis warte.

    Schokojunkie mit Töchtern (5/07 und7/09)

  • Für meine Grosse hat der Ausweis nur ein paar Wochen gebraucht. Beantragt Ende, Anfang Juni oder so. Gestern haben wir ihn abgeholt, nachdem der PIN-Brief auch schon eine Woche daheim rumlag.

  • Ich würde mal nachfragen, ob der Ausweis nicht schon da ist. Bei uns wurde es auch knapp vor den Osterferien und dann sind wir also nochmal alle zusammen hinmarschiert um einen vorläufigen Ausweis zu besorgen. Tja, dabei haben wir erfahren dass die Ausweise schon seit Wochen zur Abholung bereit lagen - - bei Minderjährigen gäbe es keine Benachrichtigung und das hätte man uns beim beantragen sicher auch gesagt (öh, nö).


    Edit: Es gibt keine Benachrichtig, weil u16. Oder u18 keinen PIN-Broef gibt.

  • bei meinem Sohn gings flott, nicht ganz 3 Wochen (letzten August), bei meinem Lieblingsmann 6 Wochen (im März beantragt)

    Die beste Vergeltung ist, nicht zu werden wie dein Feind (Marcus Aurelius)

  • 6 Wochen bei Reisepässen. Unser Amt ruft nicht an oder meldet sich, man muss nachfragen.

    "C'est ici que l'aventure se mêle au vent de la mer."

    Pierre Marc Orlan

  • Bei meinen Kindern hat es gut 2 Wochen gedauert.

    Ich hab einen link bekommen, da konnte ich nachschauen ob ich die Ausweise schon abholen kann.

    Benachrichtigt hätte mich auch keiner.

  • mir wurde gesagt dass ich eine email bekäme.

    Hier kann man nicht einfach so dahin gehen. Man braucht einen Termin, der nur online zu bekommen ist und 4 Wochen Vorlauf hat.

    Tja, dann werde ich mal morgen versuchen da anzurufen oder eine Mail? Falls sich eine Mail Adresse findet.

    Schokojunkie mit Töchtern (5/07 und7/09)

  • Das ist ein Bürgerbüro und das sollte auch für Bürger da sein!! Ruf bei deiner Stadtverwaltung an und lass dir eine Mailadresse geben bzw. eine Durchwahl.

    Ausweis dauerte bei uns ca. 3 bis 4 Wochen.

    holly mit großer Tochter (07/03) und kleinem Sohn (06/06)

  • mir wurde gesagt dass ich eine email bekäme.

    Hier kann man nicht einfach so dahin gehen. Man braucht einen Termin, der nur online zu bekommen ist und 4 Wochen Vorlauf hat.

    Tja, dann werde ich mal morgen versuchen da anzurufen oder eine Mail? Falls sich eine Mail Adresse findet.

    Braucht man für die Abholung auch einen Termin? Falls nicht, kannst du vielleicht bei der Abholstelle nachfragen ob schon etwas da ist.

  • Ich bin gerade recht erstaunt, in irgendeinem anderen Thread ging es auch schon um langwierigen Papierkram aber 3-4 Wochen? Woaw, hier dauert es 3 Tage, Tag 1 zur Gemeinde gehen, dann kommt die ID am 3. Werktag mit der Post.

  • mir wurde gesagt dass ich eine email bekäme.

    Hier kann man nicht einfach so dahin gehen. Man braucht einen Termin, der nur online zu bekommen ist und 4 Wochen Vorlauf hat.

    Tja, dann werde ich mal morgen versuchen da anzurufen oder eine Mail? Falls sich eine Mail Adresse findet.

    Braucht man für die Abholung auch einen Termin? Falls nicht, kannst du vielleicht bei der Abholstelle nachfragen ob schon etwas da ist.

    Ja,man braucht dafür explizit auch einen Termin.

    Wird auf der Seite der Stadt, auf der man die Termine macht abgefragt.

    Schokojunkie mit Töchtern (5/07 und7/09)

  • In Ö für Reisepass und Personalausweis ca 3-4 Tage, Allerdings muss man davor einen Termin vereinbaren, damit man den Ausweis ausstellen lassen kann. Terminvereinbarung geht online und je nach Aufkommen muss man da rechtzeitig schauen, dass man einen bekommt. Ist es wirklich dringend, wird man wohl eingeschoben. Die fertigen Ausweise werden dann zugesandt.

  • Hier ging es sehr schnell (nachdem es allerdings Wochen brauchte, bis Tochter und ich zusammen zu Sprechzeiten der Stadtverwaltung dorthin konnten). Der Abhol-Brief kam nach 2 Wochen.

  • hier waren es 14 Tage.

    LG, Kalliope


    Und bist du nicht willig, so brauch ich Geduld! (Prof. Peter Kruse) tap.gif

  • Ich habe für meinen Sohn Identitätskarte und pass beantragt, im Sparkombipack. Morgens Termin im Passbüro ausgemacht, am Nachmittag hin, dort werden auch gleich Fotos gemacht, muss man nicht mitbringen, sie haben dann noch Schkolädchen mit Schweizerkreuz verteilt und 5 Werktage später kam alles per Post. Das geht hier wirklich ratzfatz.

    Daroan mit Zottel 01, Zick 03, Zwerg 05 und Sternenkind (98-99)

  • Wir waren 5 Wochen vor der Englandfahrt (erst da war es sicher, dass sie stattfinden kann) bei uns in der Ortsverwaltung. Da kann man zu den Öffnungszeiten jederzeit hin und alles an Bürokratie erledigen. Wartezeit max eine Person vor dir. Dort den Reisepass beantragt. Es hiess er dauert 4 Wochen und auf den Tag genau kam nach 4 Wochen die SMS, dass wir ihn holen können.


    Ach sehe gerade, es geht um den Perso- sorry. Meiner hat letztes Jahr 2 Wochen gedauert. Wenns dringlich ist, kannst du ihr auch einen vorübergehenden (ich mein, der gilt 2 oder 3 Monate) ausstellen lassen. Das hab ich mal wegen einer Bankgeschichte gemacht. Da bin ich hin und direkt mit dem Ding wieder raus.


    Ich weiß es aber sehr zu schätzen, wie schnell und hilfsbereit und immer freundlich wir von unsrer Berwaltung versorgt werden. Schon in der nächsten Großstadt läuft es ganz anders.

  • Hier braucht man auch Termine, aber die zum Abholen hat man deutlich schneller bekommen als die zum Beantragen, weil das weniger als 5 Minuten dauert und auch so geplant wird (online Formular, wo man den Grund für den Termin angeben muss).

    "Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen." - Niels Bohr

  • Beantragt hatte ich den Ausweis fürs Kind schon Anfang Mai, nachdem alleine schon der Antrag mich zig Anläufe gekostet hat.( Es gibt kaum Termine, und nebenbei muss Kind ja auch zur Schule und wir Eltern arbeiten. Die Vollmacht die der Gatterich geschrieben hatte genügte nicht.....) irgendwann haben wir es dann hinbekommen, Anfang Mai.

    Angepeilt war erste Juni Woche, bis jetzt hat sich das Bürgerbüro nicht gemeldet und der Urlaub steht an. Kind hat jetzt keinen Ausweis.

    Ich freue mich.

    Wie lange dauert es denn aktuell? so ein doofes plastikkärtchen zu machen.

    Ich habe schon überlegt ob ich nicht beantragen kann einen Teil der Kosten zurück erstattet zu bekommen. Die ohnehin kurze Laufzeit bei Jugendlichen wird ja schon deutlich reduziert wenn ich Monate lang auf den Ausweis warte.


    Schräg, hier war das auch so.... Wir haben Anfang/Mitte Mai auch beantragt und bis heute kam nichts. Ich hab dann heute die Gemeinde angeschrieben - per Email, wir sind ein Dorf und es war ständig besetzt - und bekam kurz drauf die Info, dass der Ausweis seit einiger Zeit vorliege. Warum wir keine Info bekommen hätten, könne man auch nicht nachvollziehen.


    Abholen geht bei uns ohne Termin, wir gehen am Montag kurz vorbei. :)

    Liebe Grüße

    vom Hörnchen


    ~*~ When you stop the bleeding, the sharks swim away. ~*~

    (Timber Hawkeye)