Wie steil und wie sonnig/schattig ist der Schlangenweg/Philosophenweg in HD?

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
  • Hallo,

    meine Kleine hat nächsten Montag Wandertag. Die KL hat jetzt angekündigt, sie wollen nach HD fahren, den Schlangenweg hoch zum Schloss, dort etwas verweilen, dann noch etwas in die Altstadt und dann zurück. An sich ein echt schöner Ausflugsplan.

    Jetzt ist aber für den entsprechenden Tag wieder 35 bis 36 Grad angekündigt. Da finde ich so ein Programm nicht so…passend. Bevor ich aber nachfrage, ob sie nicht eine Alternative für die hohen Temperaturen haben, wollte ich mal fragen, ob der Weg zum Schloss vielleicht eher schattig kühl ist (haha, schattig kühl können wir uns hier seit Tagen nicht mehr vorstellen).

    Sind hier Heidelberger oder HD-Touris unter uns?

    Ich bin, obwohl schon sehr oft in HD gewesen, peinlicherweise noch nie da hoch gelaufen.

    Danke und lG Doanka

  • Mein Sohn war vor kurzem mit der Klasse da und sagt, dass der Weg sehr steil ist, aber auch kurz. Auf Schatten hat er nicht geachtet, es hat geregnet an dem Tag...

    Ich weiß, dass ich vor Ewigkeiten auch mal mit der Schule dort war und ich habe nicht sehr viel Erinnerung daran, aber dass er steil war, weiß ich auch noch.

  • Ich bin, obwohl schon sehr oft in HD gewesen, peinlicherweise noch nie da hoch gelaufen.

    LOL ich auch....

    deswegen ich GLAUBE nur... von der Stadt hoch ist es supersteil und nicht gerade schattig.



    und das unten hab ich auf tripadvisor gefunden :)


    auch wenns heiss ist dann ist es eine super idee den weg ab 18 h zu gehen. der Aufstieg am Schlangenpfad ist es wert, denn alles liegt dann im schatten und auch die Mauern rechts und links sind es wert.. tolle aussicht von oben

    Grüße von Claraluna


    Shoot for the moon. Even if you miss you will land among the stars.


  • und das unten hab ich auf tripadvisor gefunden :)


    auch wenns heiss ist dann ist es eine super idee den weg ab 18 h zu gehen. der Aufstieg am Schlangenpfad ist es wert, denn alles liegt dann im schatten und auch die Mauern rechts und links sind es wert.. tolle aussicht von oben

    Dh ab 18 Uhr ists schattig, verstehe ich das richtig. Die werden halt morgens um 10 hoch marschieren und dann um 12 Altstadt besichtigen 🥵

  • Der Philosophenweg führt halt nicht zum Schloss, der ist auf der anderen Neckar Seite. Er ist schon ein bisschen steil am Anfang, dann aber völlig okay. Schatten gibt es allerdings nicht so viel. Aber im Neckartal ist es immer ein bisschen windig.

  • ach da stolper ich jetzt auch drüber...


    das Schloss ist auf der anderen Seite... hochlaufen kann man da ja auch...

    da würde ich aber sagen.. ist glaube ich schattiger... und viele Stufen


    hab ich auch noch nie gemacht :D


    ich finds glaube ich ok... sollen doch hoch die Bahn nehmen?



    Ich glaube ich muss mal Heidelberg Sightseeing machen....


    Der Schlangenweg in Heidelberg ist ein Fußweg, der die von der Altstadt über den Neckar herüberführende Alte Brücke mit dem Philosophenweg verbindet. Der Name leitet sich aus seinem Verlauf mit zahlreichen Serpentinen ab.

    Der Schlangenweg überwindet auf knapp 500 Metern einen Höhenunterschied von ungefähr 90 Metern. Zu großen Teilen in den Hang eingegraben, führt er flankiert von Buntsandsteinmauern in mehreren Serpentinen den Hang aufwärts. Es ist ein ehemaliger Weinbergspfad, der zu den Reblagen am südexponierten Hang über dem Neckar führte. Die Weinberge lagen auf der Gemarkung des Dorfes Neuenheim, das 1891 zur Stadt Heidelberg eingemeindet wurde. Heute befinden sich hier Gärten und bebaute Grundstücke. 1782 wurde der Schlangenweg erneuert. Es wurden Treppen angelegt. Es gibt schriftliche und kartographische Hinweise, dass der Schlangenweg ursprünglich oberhalb des Philosophenweges in Serpentinen bis auf den Heiligenberg weiterführte. Ein historischer Name des Weges ist Brückenried. Am Beginn des Pfades stand 1521 bis 1622 die Brückenkapelle.

    Bei zwei Serpentinen sind aus Sandstein gemauerte Kanzeln mit schattigen Sitzbänken angelegt, die besondere Aussichten auf die Heidelberger Altstadt bieten. Zahlreiche Trockenmauern machen den Schlangenweg zu einem wertvollen Biotop für wärmeliebende Tierarten wie die Mauereidechse und die Schlingnatter. Am Schlangenweg ist ein Bestand von Mispelbäumen anzutreffen, einer in früheren Jahrhunderten bedeutenden, heute selten gewordenen Obstbaumart.

    Grüße von Claraluna


    Shoot for the moon. Even if you miss you will land among the stars.

  • Ich kann morgen früh meinen Sohn fragen. Die waren vor kurzem auch in HD, auch im Schloss.

    Wobei, die sind wohl mit der Bergbahn hochgefahren.

    In der Altstadt ist es vormittags ok und noch relativ schattig. Ab Mittag wird es aber sonnig und bestimmt auch gut warm.

    Den Schlangenweg kenn ich nicht. Auf der anderen Neckarseite war ich nur mal auf dem Heiligenberg und hab die Thingstätte angeschaut, aber wir sind hoch gefahren.

  • en Schlangenweg hoch zum Schloss

    Das geht rein geographisch nicht. Der Schlangen- und auch Philosophenweg liegt auf der anderen Seite des Neckars, das Schloss auf der Nordseite.


    Der Schlangenweg ist sehr steil, kaum Schatten und der Hang in Südrichtung. Man hat dort einen sehr schönen Blick auf Schloss und Neckar, aber es wird mit Sicherheit sehr heiß werden. Oben im Wald ist es besser, wenn die Wanderung weiter zur Thingstätte oder zum Michaelskloster weiter gehen soll. Allerdings müsste dann die Lehrkraft schon ortskundig sein und man muss auch Zeit veranschlagen. Bei der aktuellen Hitze würde ich spätestens um 8 Uhr rauf, danach ist es viel zu heiß, auch in der Altstadt. Dann lieber ans Neckarufer, wo es deutlich frischer ist als zwischen den Häusern.


    Aufs Schloss zu Fuß kann man jedoch gut machen, da geht der Weg (strenggenommen gibt es mehrere) am Nordhang entlang. Außerdem kann man sich im Park auch aufhalten, muss aber beachten, dass Ballspiele verboten sind.gehen.

  • Elektra ah ok, danke für die Aufklärung. Dh der Schlangenweg geht nicht hoch zum Schloss? Und der Philosophenweg? Der schon, oder?

    Die Infos, wie sie zum Schloss hochgehen, hab ich direkt vom Kind, da kann schon was durcheinandergeraten sein.

    Die fahren hier ja erst um 8 los, sind dann um 20 nach 8 in Ka am Hbf und dann mit der S- oder Regionalbahn nach HD. Und vom Bahnhof müssen sie ja dann auch noch zum Schloss, keine Ahnung, wie sie dahin kommen wollen.

    Ich kann morgen früh meinen Sohn fragen. Die waren vor kurzem auch in HD, auch im Schloss.

    Wobei, die sind wohl mit der Bergbahn hochgefahren.

    In der Altstadt ist es vormittags ok und noch relativ schattig. Ab Mittag wird es aber sonnig und bestimmt auch gut warm.

    Den Schlangenweg kenn ich nicht. Auf der anderen Neckarseite war ich nur mal auf dem Heiligenberg und hab die Thingstätte angeschaut, aber wir sind hoch gefahren.

    Elfchen bis die wieder unten in der Altstadt sind, wird es bestimmt halb eins oder so. Das stelle ich mir dann echt viel zu heiß für alles vor.

  • Der Schlangenweg beginnt auf der Nordseite der Alten Brücke und endet am Philosophenweg. Oben angekommen geht man links in Richtung Stadtteil Neuenheim, rechts weiter wenn man zur Thingstätte bzw. auf den Heiligenberg möchte.


    Aus KA kommend fahren sie nach HD Hbf. Von dort kann man mit Bus oder Straßenbahn zum Bismarckplatz, der die Grenze zwischen Altstadt und Bergheim bildet. Oder sie steigen in HD Hbf in die S-Bahn Richtung Neckartal (Eberbach) und dann an der Station "Altstadt" aus, was für einen Schlossbesuch eigentlich günstiger liegt.

  • Schlangenweg führt zum Philosophenweg

    #zwinker

    hat nix mit dem Schloss zu tun

    Gegenüberliegender hang

    Grüße von Claraluna


    Shoot for the moon. Even if you miss you will land among the stars.

  • Elektra und claraluna danke euch beiden.

    Jetzt hab ich total Lust, an einem kühleren Tag den Ausflug selbst zu machen.

    Bzw auch mal den Schlangenweg hoch zulaufen.

    Ich berichte euch dann, ob Kind mit der Klasse dort war. Oder in den Ferien mal mit Mama hinmuss :)

  • Das geht rein geographisch nicht. Der Schlangen- und auch Philosophenweg liegt auf der anderen Seite des Neckars, das Schloss auf der Nordseite.

    Da habe ich doch selbst Käse geschrieben.

    Also nochmal: Schlangen- und Philosophenweg liegen auf der nördlichen Neckarseite, Schloss auf der südlichen. Mit der Richtung des Hangs ist es dementsprechend umgekehrt.

    Ich berichte euch dann, ob Kind mit der Klasse dort war. Oder in den Ferien mal mit Mama hinmuss :)

    Dann ping mich an und ihr bekommt eine Privatführung :)

  • Das geht rein geographisch nicht. Der Schlangen- und auch Philosophenweg liegt auf der anderen Seite des Neckars, das Schloss auf der Nordseite.

    Da habe ich doch selbst Käse geschrieben.

    Also nochmal: Schlangen- und Philosophenweg liegen auf der nördlichen Neckarseite, Schloss auf der südlichen. Mit der Richtung des Hangs ist es dementsprechend umgekehrt.

    Ich berichte euch dann, ob Kind mit der Klasse dort war. Oder in den Ferien mal mit Mama hinmuss :)

    Dann ping mich an und ihr bekommt eine Privatführung :)

    Da würd ich auch mit laufen.

    Ich hab´s ja nicht weit nach HD.

  • Joa, sie machen die Tour jetzt bei vorausgesagten 36 Grad #flop

    Auf meine sehr nette und wertschätzende (für den Planungsaufwand) geschriebene Anfrage, ob aufgrund der vorhergesagten Hitzebelastung eine Alternative denkbar wäre, hab ich ne echt blöde Antwort bekommen und fühl mich total abgebügelt.

    So nach dem Motto: sie sind schon in der Lage, das so zu gestalten, dass die Hitze kein Problem ist. Und ich könnte mein Kind ja auch zuhause lassen.

    Diese Art der Kommunikation find ich für das Eltern-Lehrer-Kind-Verhältnis so kontraproduktiv.

    Aber gut, noch 3 Tage…dann ist erstmal Ruhe.

  • Gibt es bei diesen Temperaturen denn nicht eigentlich Hitzefrei oder verkürzten Unterricht?


    Ich hätte auch ein Problem, mein Kind bei solchen Temperaturen loszuschicken.

    Mit großem Kind (2008) und kleinem Kind (2018)


    Meist vom Handy aus im Forum unterwegs. Tippfehler sind garantiert.