...Du merkst, dass Du ein Kind hast, wenn...

  • Oder du doch anfängst deinen Mann als "Papa" zu bezeichnen, was du immer total doof fandest.

    Oh ja, fürchterlich! Passiert mir dauernd. Anfangs hab ich dem Kind gegenüber vom Papa immer namentlich geredet. Aber als er dann selbst anfing "Papa" zu sagen, hab ich das dann auch immer häufiger übernommen. Inzwischen benutze ich den Kindern gegenüber nur noch selten den Namen, sondern rede meist vom Papa. Und schwupps landet es dann auch im Gespräch mit meinem Mann. #angst

    zertifizierte Beraterin für Natürliche Empfängnisregelung

  • und mein mann stellt meine gläser und tassen vorsorglich vom tischrand weg in die mitte des tisches.

    Das mach ich hier. Konsequent und in jedem Setting... ist wohl ein bleibender Schaden.