Kennt hier jemand Japaner? Egal ob in Japan wohnend oder woanders?

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
  • Nein, das stimmt nicht. #freu Es können nur sehr wenige richtig gut Englisch - und was die Aussprache angeht, ist es bei vielen eine Herausforderung, sie zu verstehen. Kein Wunder, wir täten uns auch schwer, wenn wir alle eine Sprache lernen müssten, die mit unserer kein bisschen verwandt ist. ^^

    mit Sohn groß (2007) und Sohn klein (2010)

  • Und die junge Generation spricht noch viel weniger Englisch als die etwas älteren und hat auch viel weniger Interesse ins Ausland zu gehen.

    "C'est ici que l'aventure se mêle au vent de la mer."

    Pierre Marc Orlan

    If something won't matter in 5 years, don't waste more than 5 minutes worrying about it now.

  • Kein Wunder, wir täten uns auch schwer, wenn wir alle eine Sprache lernen müssten, die mit unserer kein bisschen verwandt ist. ^^

    Ja, das leuchtet mir jetzt, wo ich Mal drüber nachdenke, auch total ein. Tststs, was hat er mir denn da erzählt?! #freu

    the nature of this flower is to bloom

    (alice walker)

  • Sie sagt, sie kann es leider nicht mehr ändern. Ich hoffe, dass trotzdem ein paar Japaner:innen teilnehmen (können).

    Pippa hat noch nie eine Facharbeit geschrieben und so eine Umfrage auch noch nie gemacht. Sie kann also nur draus lernen.

    Ich hätte mit 18 im Leben nicht sowas auf Englisch erstellen können...

    Japanisch kann sie noch nicht gut genug, um die Umfrage machen zu können. Sie lernt es ja erst seit knapp einem Jahr.

    Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte die Menschen nichts lehrt.

    (Mahatma Ghandi)

  • @Fairy*Tale wir fangen alle mal an. Wichtig ist der erste Schritt und man lernt dazu. Je nach Betreuung hat man da auch mehr Unterstützung im Hintergrund. Ich finde es ein spannendes Thema, aber auch kein einfaches. :)

    "C'est ici que l'aventure se mêle au vent de la mer."

    Pierre Marc Orlan

    If something won't matter in 5 years, don't waste more than 5 minutes worrying about it now.

  • Das Kind hat mich gerade angerufen. Bei der Umfrage haben nur 2 Personen mitgemacht, das nützt ihr also nichts. Jetzt hat sie Idee, jemanden zu interviewen oder so, ich bin am Telefon nicht schlau daraus geworden, also habe ich ihr gesagt, sie soll man ordentlich aufschreiben, was sie sucht. Das übersetzt sie dann ins Englische und versucht auch, es ins Japanische zu übersetzen. Und dann kopiere ich euch das mal hier rein - vielleicht kennt ihr ja zufällig jemanden, der mitmchen würde...

    Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte die Menschen nichts lehrt.

    (Mahatma Ghandi)

  • Hallo!
    Ich bin Pippa, und würde euch gerne um eure Hilfe bitten. Die Umfrage die ich vorbereitet
    hatte, hat leider nicht genügend Antworten bekommen, wesshalb ich nun ziemlich Spontan eine
    Alternative finden muss.
    Kennt jemand von euch zufällig eine (freiwillig)Kinderlose japanische Person die bereit wäre
    mir 3-5 einfache Fragen zu beantworten dazu warum sie sich gegen kinder in der japanischen
    gesellschaft entschieden hat? Dies kann auf deutsch, englisch oder (Mit google translator) auch
    auf japanisch stattfinden. Leider ist mein Zeitfenster sehr eng, daher habe ich einen Rahmen
    von 24 Stunden. Bitte leitet diesen Brief an alle Personen die in frage kommen könnten weiter,
    ich wäre euch sehr dankbar.


    Eure Pippa


    Hello!

    I am Pippa, and would like to ask for your help. The survey I prepared didn't get enough
    answers, so now I have to find an alternative rather spontaneously.
    Does anyone of you happen to know a (voluntarily) childless Japanese person who would be
    willing to answer 3-5 simple questions about why they decided not to have children in Japanese
    society? This could be in German, English or (using google translator) Japanese. Unfortunately,
    my time window is very tight, so I have a 24 hour time frame. Please forward this letter to
    anyone who might be in question, I would be very grateful.


    Your Pippa


    こんにちは。
    私はピッパと申します。用意したアンケートの回答数が足りず、急遽代替案を探す
    ことになりました。
    皆さんの中に、(自発的に)子供のいない日本人を知っていて、日本社会で子供を
    作らないと決めた理由について、3~5の簡単な質問に答えてくれる人はいないだろ
    うか?ドイツ語でも、英語でも、(グーグル翻訳機を使って)日本語でも構いませ
    ん。残念ながら、私の時間枠は非常にタイトなので、24時間以内とさせていただき
    ます。この手紙を、興味を持ちそうな人に転送してください、とてもありがたいで
    す。
    あなたのピッパ

    Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte die Menschen nichts lehrt.

    (Mahatma Ghandi)

  • Ich kenne ein paar kinderlose Japaner, aber da weiß ich nicht, ob sie nicht eigentlich welche gewollt hätten ... Da möcht ich ungern nachbohren, sorry! #hmpf

    Lustigerweise hab ich gestern einen Film auf Netflix gesehen, der das Thema gesellschaftlich sehr schön beleuchtet. "Full-time wife escapist" Staffel 2 (das ist nur ein Film, keine Serie), vielleicht findet sie darin noch Material.

    Auf die Schnelle hab ich hier eine umfangreiche Abhandlung des Themas auf der Seite des jap. Innenministeriums gefunden - leider nur auf Japanisch, aber wenn sie sich die Texte mit einer App übersetzen lässt, müsste das halbwegs verständlich werden.

    Überblick

    Gründe für den Geburtenrückgang (ich glaub, das war ihr Thema?)

    Tut mir leid, dass ich nicht hilfreicher sein kann.

    edit: Noch eine Idee: Sie könnte doch auch eine Lehrperson für Japanologie / jap. Gesellschaftswissenschaften an einer Uni anrufen und dazu befragen? Das wäre doch auch eine verlässliche Quelle. kasimi , hast du eine rasche Kontaktidee?

    mit Sohn groß (2007) und Sohn klein (2010)

  • Danke für die Tipps, habe ich sofort weitergeleitet.

    Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte die Menschen nichts lehrt.

    (Mahatma Ghandi)

  • Das ist ein superschwieriges Thema, eigentlich haette sie jemand darauf aufmerksam machen sollen, dass die Ruecklaufquote bei sensiblen Themen extrem niedrig ist - und das IST ein sensibles Thema!

    Sie kann die niedrige Ruecklaufquote aber als eigenständiges Ergebnis werten und interpretieren, eben in dem Sinne, dass es offenbar ein sehr schwieriges Thema ist, was sich in der niedrigen response rate gezeigt hat.

  • Ich kenne ein paar kinderlose Japaner, aber da weiß ich nicht, ob sie nicht eigentlich welche gewollt hätten ... Da möcht ich ungern nachbohren, sorry! #hmpf

    Das ist hier aehnlich. oder aber sie haben schon Kinder.

    "C'est ici que l'aventure se mêle au vent de la mer."

    Pierre Marc Orlan

    If something won't matter in 5 years, don't waste more than 5 minutes worrying about it now.

  • Das ist ein superschwieriges Thema, eigentlich haette sie jemand darauf aufmerksam machen sollen, dass die Ruecklaufquote bei sensiblen Themen extrem niedrig ist - und das IST ein sensibles Thema!

    Sie kann die niedrige Ruecklaufquote aber als eigenständiges Ergebnis werten und interpretieren, eben in dem Sinne, dass es offenbar ein sehr schwieriges Thema ist, was sich in der niedrigen response rate gezeigt hat.

    Oh danke, das ist ein guter Hinweis. Ich weiß auch nicht, warum ihr Lehrer unbedingt das Thema wollte, Pippa hatte ursprünglich ein anderes gewählt...

    Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte die Menschen nichts lehrt.

    (Mahatma Ghandi)

  • Ich weiß auch nicht, warum ihr Lehrer unbedingt das Thema wollte, Pippa hatte ursprünglich ein anderes gewählt...

    #knuddel Das klingt echt sehr ungluecklich gelaufen. Es tut sich in dem Bereich auch recht viel in Japan, je nach Region mehr, also sich auf Berichte von vor 5/10 Jahren verlassen ist auch nicht so gut.

    Hatte der Lehrer die Idee mit der Umfrage?

    "C'est ici que l'aventure se mêle au vent de la mer."

    Pierre Marc Orlan

    If something won't matter in 5 years, don't waste more than 5 minutes worrying about it now.