Was sind eure Lieblingszitate?

  • Get Cape. Wear Cape. Fly.


    Mark Twain:


    Mit Kummer kann man allein fertig werden, aber um sich aus vollem Herzen freuen zu können, muss man die Freude teilen.


    Der Unterschied zwischen dem richtigen Wort und dem beinahe richtigen ist derselbe Unterschied wie zwischen dem Blitz und einem Glühwürmchen.


    Wir schätzen die Menschen, die frisch und offen ihre Meinung sagen - vorausgesetzt, sie meinen dasselbe wie wir.



    Erziehung ist organisierte Verteidigung der Erwachsenen gegen die Jugend.



    Kaum verloren wir das Ziel aus den Augen, verdoppelten wir unsere Anstrengungen.


    Für mich gibt es wichtigeres im Leben als die Schule.




    Oscar Wilde:


    Nicht die Vollkommenen, sondern die Unvollkommenen brauchen unsere Liebe.


    Nur Persönlichkeiten bewegen die Welt, niemals Prinzipien.




    Joachim Ringelnatz: Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt.



    Konrad Adenauer: Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.


    Bertolt Brecht: Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war.


    ich könnte ewig weitermachen :D

  • "Wer A sagt, der muß nicht B sagen. Er kann auch erkennen, daß A falsch war."


    "Das Schlimmste ist nicht: Fehler haben, nicht einmal sie nicht bekämpfen, ist schlimm. Schlimm ist, sie zu verstecken."


    "Bankraub: eine Initiative von Dilettanten. Wahre Profis gründen eine Bank."


    "Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren."


    Alle vier sind von Bertolt Brecht

    "Es ist schlimm, in einem Lande zu leben,
    in dem es keinen Humor gibt.
    Aber noch schlimmer ist es, in einem Lande zu leben,
    in dem man Humor braucht."


    Bertolt Brecht


  • Die finde ich alle ganz großartig #top

  • "Jeder schließt von sich auf andere und berücksichtigt nicht, das es auch anständige Menschen gibt." Heinrich Zille

    The way we talk to our children becomes their inner voice. ~ Peggy O'Mara ~

  • "Life is to hard to take it serious"


    "Ergreife die Gelegenheit, denke an all die Frauen auf der Titanic, die den Dessertwagen vorbeigewinkt haben" (E.Bombeck)

  • Goethe


    „Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.“




    Rainer Maria Rilke


    "Vielleicht sind alle Drachen unseres Lebens Prinzessinnen, die nur
    darauf warten, uns einmal schön und mutig zu sehen. Vielleicht ist alles
    Schreckliche im Grunde das Hilflose, das von uns Hilfe will."

  • Oh, Zitate sammle ich auch :)



    "Aufräumen, solange die Kinder klein sind, ist wie einen Weg freizuschippen, während es noch schneit."


    Die meisten Probleme lösen sich von alleine. Man darf sie nur nicht dabei stören! (Altdeutsche Weisheit)


    "Die beste Zeit, den Mund zu halten ist, wenn du glaubst, du musst jetzt etwas sagen oder platzen."
    Josh Billings


    "Ich kenne mehr als die Hälfte von euch nicht halb so gern wie ich möchte und mag weniger als die Hälfte von euch nur halb so gern wie ihr es verdient..." Tolkien


    "If you know you are going to fail, then fail gloriously!" Cate Blanchett


    "Den Tod als Gewissheit... geringe Aussicht auf Erfolg... worauf warten wir noch?" HdR

    Hast Du denn gar keine Angst?

    Würde das helfen?

    Nein.

    #sonneSiehste! #sonne



  • "Am Ende wird alles gut und wenn's nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende." (weiß nicht von wem)


    "Wer nicht mehr liebt und nicht mehr irrt, der lasse sich begraben." (Goethe)


    "Gott ist verrückt vor Liebe, und deshalb ist Sein Benehmen nicht vorhersehbar." (Ernesto Cardenal)

  • „Nicht die Schönheit entscheidet, wen wir lieben, die Liebe entscheidet, wen wir schön finden.“


    Sophia Loren

    Viele liebe Grüße von Abalonia und den drei Wusel-Jungs!

  • In der Kürze liegt die Würze, deshalb sage ich:


    No brain - no headache!


    :D

    »Ich glaube sowieso, wenn die jungen Menschen auf alles hören würden, was die älteren ihnen sagen,
    würde jede Entwicklung aufhören und die Welt still stehen.« Astrid Lindgren

  • “Alle guten Dinge haben etwas Lässiges und liegen wie Kühe auf der Wiese.”

    Friedrich Nietzsche

    Wenn wir einen Menschen glücklicher und heiterer machen können, so sollten wir es in jedem Fall tun, mag er uns darum bitten oder nicht.


    - Hermann Hesse: Das Glasperlenspiel -