Beiträge von Tisi

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org

    Sonne89 : Mir hat in solchen Situation oft das klötersche "Wer leidet mehr?" geholfen bzw das sich mir überlegt habe : wirft MAN nicht mit dem Essen? oder stört es mich persönlich grade, weil es z.B. eine ziemlich Sauerei auf dem Boden gibt. Und hab dann dementsprechend gehandelt, also z.B. den Kartoffelbrei direkt weggeräumt und eine alternative angeboten oder mein Essen mitgenommen und mit dem Kind woanders hin gegangen oder das Kind die Erbsen runterwerfen lassen bis keine mehr da sind , das dann mit "jetzt sind sie alle" kommentiert und dann weitergeschaut.

    Schlimm find ich halt, wenn konkret geschrieben wird dass es wegen dem Boden aktuell keine Möglcihkeit gibt das Gelände zu verlassen - und man vorher die Leute extra rein geschleppt hat. Die sind letztlich ja da drin jetzt gefangen, auch wenn sie im Zelt fast davon schwimmen und so patschnass nur noch heim wollen.

    Ich würd jetzt mal drauf tippen, dass da eher die wenigsten heim wollen sondern eher rein um jeden Preis.. was so ein richtiger Metalhead ist , dem macht das Patschnass nix aus... Hauptsache in Wacken :)

    Ich war letzte Woche auch bei einer mehrtägigen Veranstaltung mit Camping, Regen und Sturmwarnung und bin mehrfach nass geworden, incl nassem Zelt... war toll ! :D

    Mir ist ganz wichtig, dass sie am Ende das Gefühl hat, sie selbst hat sich entschieden, ohne dass ich sie irgendwie beeinflusst hätte.

    (Ich wurde als Kind oft manipuliert und möchte das nicht wiederholen)

    Fü mich liest sich das so ein bisschen wie "Angst vor der eigenen Courage" .. also eigentlich würde sie gerne aber traut sich nicht so richtig. Ich finde also , wenn du ihr gut zuredest und ihr eher die Pro Argumente aufzeigst , ihre Bedenken anhörst und ernstnimmst aber auch versuchst, einen Weg zu finden, wie sie es probieren könnte mit der Bläserklasse völlig in Ordnung und nicht unbedingt Manipulation, sondern Unterstützung. Der Wunsch ist ja da. Und da ist ein Stupser in Richtung " ja mach..... das wird bestimmt gut ... und wenn nicht schauen wir gemeinsam wie wir die Situation verbessern können .." gut und legitim finde ich

    Wegen zu wenig reinem Testpersonal gegenüber den ProgrammiererInnen ist in jedem Sprint einE ProgrammiererIn an die QA ausgeliehen (immer jemand anders, rollierend) - das hat sich als DER große Wurf erwiesen, weil die ProgrammiererInnen so mal einen Perspektivwechsel durchmachen und wir QAlerinnen auch durch die Zusammenarbeit. Die Code-Qualität und Programmstabilität ist seitdem deutlich gestiegen.

    Spannend, das hört sich nach einem super Vorgehen an

    Falls es wen interessiert: Ich hab mal ChatGPT gefragt, was eine gute Methode wäre. Glasscherben mit Essensresten zu entfernen und die Rabenantworten fand ich viel besser.. es lebe die versammelte Rabenpower :)

    "

    1. Tragen Sie Handschuhe und festes Schuhwerk, um Verletzungen durch Glasscherben zu vermeiden.
    2. Verwenden Sie eine Schaufel oder ein Stück Karton, um größere Glasscherben vorsichtig aufzuheben und in einen stabilen Müllbeutel zu legen.
    3. Verwenden Sie Klebeband, um kleine Glasscherben aufzunehmen. Wickeln Sie das Klebeband um Ihre Handfläche mit der klebrigen Seite nach außen und drücken Sie es dann auf die Glasscherben. Entsorgen Sie das Klebeband anschließend in einem Müllbeutel.
    4. Verwenden Sie eine Taschenlampe, um den Boden genau zu inspizieren und sicherzustellen, dass alle Glasscherben entfernt wurden.
    5. Verwenden Sie ein Papierhandtuch oder einen Lappen, um die Essensreste vorsichtig aufzunehmen und in den Müll zu werfen.
    6. Wischen Sie den Bereich gründlich mit einem feuchten Tuch oder einem Mopp ab, um jegliche Essensreste oder Schmutz zu entfernen.
    7. Entsorgen Sie alle verwendeten Reinigungsmittel und Abfälle in einem Müllbeutel und verschließen Sie ihn sicher.

    Es ist wichtig, dass Sie beim Entfernen von Glasscherben äußerst vorsichtig sind und sich auf keinen Fall selbst verletzen. Wenn Sie unsicher sind, wie Sie die Glasscherben sicher entfernen können, sollten Sie einen professionellen Reinigungsdienst kontaktieren."

    Das mit dem Klebenband fand ich noch ganz interessant.. der Rest ist so .. naja

    Ich hätte jetzt drauf getippt dass man aus den drei Verben die vorne Stehen irgendwie Nomen machen (beim mittleren wär das z.B. amour und die dann mit dem passenden Artikel aufschreiben. Hab aber keine Ahnung , wie insbesoderer bei preferer das passende Nomen ist

    Edit: Preference