Beiträge von Lina2

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org

    Ja, ich kann mir tatsächlich vorstellen, dass Arbeiten mit echtem Werkzeug am interessantesten ist.

    Ich finde, dass echtes Kinderwerkzeug sehr lohnend sein kann. Gut fand ich Corvus.

    Daneben kann man aus dieser dickeren Kartonpappe und Schrauben aus Spielsets wie Baufix alles mögliche bauen. Dabei schneidet man Pappen zu und verbindet sie mit den Schrauben.

    Shoppen: ich würde wohl die Kastanienallee runter schlendern, da gibt es einen Comicbuchladen und sonst viele Läden zum Stöbern.

    Frühstück nähe Oberbaumbrücke: auf der Warschauer: Morgenduft oder Milch&Zucker.

    ...Also relativ nah für Berlin...

    Danke für eure Einschätzungen. Ich bin da auch recht skeptisch, wo ein sinnvolles Arbeiten möglich wäre. Wir haben in unserer Gegend keine privaten Rasenflächen und ich kenne zur Zeit keine Nachbarn, die Hilfe beim Einkaufen gegen Geld nutze würden. Ich suche mal nach Softwaretestung. #cool

    Haben eure Kinder schon mal am Sozialen Tag teilgenommen und wie waren ihre Erfahrungen?

    Wir haben einen Flyer von der Schule bekommen und rätseln ein bisschen, wo es sinnvoll wäre, anzufragen. Welche Stellen/Unternehmen "beschäftigen" für einen Tag eine:n Schüler:in und zahlen Lohn dafür?

    Die haben nur ein buchbares Programm für das 400€/zwei Nächte. Keine individuelle Übernachtung. Und so richtig erfahren, was mir das bringt (außer „wir geben dir das Werkzeug und sagen dir, wie du zum Besuchersteinbruch kommst“) habe ich nicht. Von da bin ich dann aber zur Walhalla (diese Bayern8o) und auf Regensburg gekommen

    Nanu, ich war da mal ohne Programm.

    Gleich was Gescheites: biegsamer Kunststoff (z.B. Mio&me, swissflex, nanovista...da gibt's noch mehr, auch die die aus Bohnen gemacht sind, der Hersteller fällt mir gerade nicht ein) ist am allerbesten und meiner Meinung nach auch dem Titanflexmaterial sehr überlegen.

    Für hinter die Ohren gibt es für sportliche Kinder so Silikonaufstecker, die sind wohl sehr bequem und die kann man auch notfalls selbst kaufen übers Netz.

    Es gibt Hersteller, die eine Garantie geben und wenn doch mal was kaputt geht, das Gestell direkt ersetzen. Da braucht man keine Versicherung.

    Entspiegelt zerkratzt wohl leichter, habe ich aber nur gehört.

    Normale Metallbrillen wurde ich in dem Alter dringend vermeiden; die sitzen einen Tag lang gerade.

    Ich freue mich, weil der Kleine Tage vorher vorbereitet und aufgeregt ist. Ich nehme gern ein paar kleine Aufmerksamkeiten entgegen. Auch aus meiner Kindheit habe ich positive Erinnerungen.


    Mögt ihr den Kindertag auch nicht?

    Im Zuge dessen frage ich mich allerdings auch, ob (und wann zuletzt) die Perzentilenkurven, an denen die Beurteilung erfolgt, angepasst werden. Es steht ja außer Frage, dass durch gute Lebensumstände insgesamt die Größer der Menschen hier zunimmt.

    Ich ziehe immer die Perzentilen der Kiggs Studie zu rate. Die Daten wurden zwischen 2003 und 2011 erhoben.

    https://pedz.de/de/bmi.html Perzentilenrechner; unter Optionen kann man Kiggs oder WHO z.B. auswählen

    Danke für den Link!

    Also Lehrkraft ist alles andere als ein eintöniger Beruf. 8o Wie lang ist sie denn schon an der Schule? Ich kann mir nicht vorstellen, dass es Lehrerinnen gibt, denen langweilig ist und die ihren Berufsalltag als eintönig empfinden. Es ist eher Gummibärenbande auf Drogen jeden Tag. #freu

    Vielleicht sollte sie auch mal ein Praktikum an einer weiterführenden Schule machen, bevor sie den Gedanken total verwirft. Beim Lehramtsstudium kann sie sich ja auch für Schulpsychologie entscheiden. :)

    Über die Bezeichnung langweilig bin ich auch gestolpert. Es gibt auch viele freie Stellen für Schulleiterinnen und die Möglichkeit an Bonus-Programm-Schulen zu arbeiten als Herausforderung.

    Es sind zum Beispiel jetzt für 22.4. Termine zu haben (ab Seite 2 der Trefferliste).

    Könntest du mir einen Termin beim Bürgeramt suchen? ^^

    Da werden die Termine wohl um 10 h freigeschaltet. ^^

    Edit . Jetzt gibts welche. Also doch laufend..

    Danke für die Erinnerung :)

    10.00 Uhr! Dankeschön! #banane

    Das erklärt, warum um 5.00 Uhr morgens immer nix frei ist.. #nägel

    Ja, da bekomme ich den nächsten Termin im Juli.

    Habe das Gefühl, es wäre eine gute Strategie sich prophylaktisch Anfang des Jahres Termine bei allen möglichen Ärzten zu blocken und dann abzusagen, wenn nichts ist.

    Ich gehe morgen in die Apotheke. Arztbesuch kann ich erst in 10 Tagen aggressiv angehen.

    Das ist schlimm gerade mit den Arztterminen, oder? Und dass viel Hautärzte so in den Schönheitskram abdriften, musste ich bei der Suche auch schon feststellen.

    Wie lange juckt es denn schon?

    Krätze breitet sich relativ schnell aus; ich meine das wäre eher nicht hauptsächlich am Kopf.

    Bettwanzen sind auch nicht nur am Kopf.

    Welches Mittel hattet ihr gegen Läuse? Das Einmal-Kram ist nicht zuverlässig. Das klassische Zweimal-Zeug ist besser und das sorgfältig Auskämmen mit dem Läusekamm sehr wichtig.

    Bei den Hautärztin werden morgens auch Akuttermine freigeschaltet.