Beiträge von Fusselkopp

    Meine Große steht auf Monster High (auch liebevoll "Gruselbarbies" genannt) Püppies, die erste, die sie hatte, war Skelita Calaveras (ein Skelettmädchen, Sugar skull). Ratet mal, wer das Kind über eine Stunde schminken durfte..... hat immerhin den Vorteil, dass sie unverwechselbar ist und trotzdem nicht erkannt wird :D

    Och, das Kind (mit ADHS übrigens und dem entsprechenden Bewegungsdrang) ist mit DisneyChannel und Schoki im Bett ruhiggestellt.... Das große Kind hütet das kleine Kind (hätte nie gedacht, dass ich mal für einen grippalen Infekt beim großen Kind dankbar sein würde, dadurch hat sie nämlich schulfrei) und mein Mann schlägt sich halt mit Schmerzmitteln und Schiene durch - natürlich als Rechtshänder an de rechten Hand, wie sich das gehört #augen Ich denke gerade darüber nach, meine KK anzurufen wegen Haushaltshilfe, solange ich im KH bin....
    @flocke, mein Kind ist auch nicht so sonderlich schmerzempfindlich, aber da pienzt er doch ziemlich rum....
    @Myrte, ich hab mit meinen Bügelperlen auch rumgegeistert bis in die Pubsietät und meine Mutter hat mir irgendwann verraten, dass sie auch alles heimlich entsorgt hat #freu
    Ansonsten geht der Tag für mich heute so besch....eiden weiter wie es gestern aufgehört hat.... KH ist doof und nebenher hat sich heute noch herausgestellt, dass mir jemand was superwichtiges unterschrieben hat, was er nicht hätte unterschreiben dürfen..... jetzt darf ich das klären, wie ich an die nötige Unterschrift komme..... X/

    Kind klein gestern Abend nach anstrengendem Tag nach Sturz von der Couch mit Schlüsselbeinbruch in der Notaufnahme, meine Hausärztin wurde heute morgen fix und weist mich morgen ins Krankenhaus ein und mein Mann hat heute Nachmittag versucht, sich den Finger mit seinem Einachstraktor zu amputieren.... wir können dann auch direkt in der Notaufnahme des städtischen Krankenhauses einziehen..... #hammer #kreischen #n8

    Hier auch: Montag Morgen, es ist eisekalt, Papa soll um 8:00h nüchtern im KH sein (OP, weil Sa spontan Leistenbruch, übers WE zunehmend Schmerzen und die Beule wird größer), das Auto springt nicht an, Kind groß muss zur 20km entfernten Schule, auf dem Weg von Schule zum KH schaltet das Auto in Notbetrieb und im KiGa wird mitgeteilt, dass MD immer noch wütet.... nach Auto in Werkstatt krieg ich den Anruf von Mann, dass er erst am 01.02. operiert werden soll, aber vor Schmerzen nicht weiß, wie er sich bewegen kann.... da bin ich dann gepflegt ausgerastet, nachdem ich vorher nur hypoman war...

    Ich bin großer Calvin und Hobbes-Fan, im englischen Original nennt Calvin Hobbes gelegentlich Fuzzyhead (im deutschen dann Fusselhirn). Eine meiner ersten beiden Katzen hatte auch nur Fusseln im Kopp (zumindest benahm sie sich manchmal so), die Katze hieß dann Fussel und ich wurde in verschiedenen Foren dann "Fusselkopp", weil ich mich auch manchmal wie ein Fusselhirn fühle....

    Unser Kurzer (4 Jahre) brachte heute auch was nettes....
    Normalerweise kocht bei uns Papa (ist Hausmann), ich war heute aber zu Hause und Papa unter der Dusche, so dass ich kochte. Johnny kommt in die Küche, sieht mich am Herd stehen und fragt: "Mama, was machst Du da?" Ich erkläre ihm, dass ich koche. Johnny guckt mich groß an: "Du kannst kochen?" Ich grinse still in mich hinein, Kind wackelt derweilen ins Badezimmer und erklärt Papa (immer noch unter der Dusche), dass Mama auch kochen kann, "so wie Papa".... #hammer

    Wir fahren gerade einen Citroen C Crosser - 7-Sitzer möglich, geniales Auto, Komplettes Wohlfühlpaket (hier auch noch ne Stimme für Rückfahrkamera und Piepser im Mäusekino) und durchaus geeignet für 3 Kindersitze. (Legoland mit 3 Erwachsenen und 4 Kindern war überhaupt kein Problem, incl. Gepäck für eine Nacht). Ist aber ein Schlachtschiff. Unser anderes Auto ist ebenfalls ein Citroen, der C4 Picasso (ich weiß gar nicht, ob es den noch so gibt). 3 vollwertige Rücksitze, jeder Kindersitzgeeignet und ein Riiiiiiiiiiiiesenkofferraum für ein Auto dieser Größenordnung (find ich zumindest). Ausserdem fahre ich ihn als Diesel unter 6 l.

    NSG, auch wenns erstmal schlimm klingt, aber damit habt ihr zumindest das Wissen, WAS nicht in Ordnung ist. Und meines Wissens nach (die Neuropädiater hier mögen mich bitte korrigieren) sind Epilepsien verdammt gut medikamentös behandelbar. Aber ich kann den Schock verstehen und auch die Angst, die dahinter steht (wir hatten bei unserer Großen den Verdacht auch, nachdem sie nächtens Krampfanfälle hatte). #taetschel

    Ich hab heute Bereitschaftsdienst, gestern noch versucht, Chaos zu beseitigen, immerhin steht der Baum schon. Dafür hat mein Mann heute beide Kinder - 2 ADHSler und ein quirliger 3-jähriger vor Heiligabend ist unlustig! Muss ich morgen nach Hause? Immerhin hab ich alle Geschenke, einpacken mach ich morgen....

    Neeee, ich will die grüne und die große Schwester die rote. Der Papa ist bisher bezüglich der Farben leidenschaftslos und pocht auf Sicherung des Hauses - er brummelte was von wegen "Einladung für Einbrecher" in seinen Bart... :D #lol oller Langweiler der!

    Unser 3-jähriger verkündete heute mit todernster Miene am Frühstückstisch,dass er eine Idee hat. "Papa baut eine blaue Rutsche an den Wintergarten, dann kann man in den Garten rutschen. Und eine Leiter." Ja ne, is klar! #augen #hammer #herzen

    Männer in Geburtsforen find ich meistens lustig. Die Frage nach dem männlichen Geburtshelfer hat mein Mann im alten Forum auch schon mal gestellt, allerdings erst, nachdem er "unseren" Geburtsbericht aus seiner Sicht eingestellt hat. Die Art und Weise, wie "damals" damit umgegangen worden ist hat dazu geführt, dass mein Mann sich im neuen Forum nicht mehr angemeldet hat.
    Eine Vorstellung (warum bin ich hier, hab ich überhaupt Partnerschaft/ Kinder) würde zumindest mal ne scheinbare Sicherheit für einige User/innen schaffen - Klar kann man im Netz erzählen, was man möchte.... Ich denke nicht, dass die Antworten auf Deine Fragen mehr werden.