Beiträge von tami141277

    ich schwöre drauf und gehe 3 - 4 mal im jahr.


    vor zwei jahren hatte ich eine paradontitis-behandlung was eher ... unschön war.


    die probleme sind seit der regelmäßigen prophylaxe und einer entsprechend aufgebauten mundhygiene fast komplett weg.

    Hier gibt's so viel Kaffee, wie das Herz begehrt :D Das ist mal nur 1 Tasse, mal sind's 5 oder 6 - und zwar schwarz und stark. Ich esse und trinke aber auch sonst alles, was mir in den Sinn kommt. Cola trinke ich koffeinfrei 8o :stupid:

    Hier ist das Wetter seit Mittag auch kaputt - kommt Wasser raus :(


    Frostig isses ... Lange Hose und Socken sind Pflicht !


    Wobei eine kleine Verschnaufpause nach der Schwüle gestern bis tief in die Nacht auch gut tut ;)

    Wir hatten exakt 4 Strampelanzüge - 2 in 56 und 2 in 62. Hat vollkommen ausgereicht. Danach gab's nur noch Hosen und Pullis. Oberteile haben wir reichlich, weil das Munchkin ein echtes Speikind war / ist. Wir haben an manchen Tagen 5 Pullover verbraucht (weil, wer hat schon gern ein T-Shirt an, das nach Ko*** riecht ?!?)


    Bodies hat sie heute noch an - ich finde, es gibt nichts praktischeres ! Da bleibt der Bauch und der Rücken nämlich auch warm, wenn der Pulli raufrutscht.


    Und Schlafanzüge halte ich persönlich, genauso wie Schlafsack, für essentiell. Du schläfst ja auch nicht in Jeans und Pulli, sondern im Schlafanzug oder ? Wir haben das Munchkin vom ersten Tag an am Abend umgezogen - einfach auch, damit sie merkt, dass jetzt Schlafenszeit ist.


    Unsere hat sehr gefroren am Anfang - sie konnte 8 Wochen ihre Körpertemperatur absolut nicht regulieren - egal, ob wir 18 oder 30 Grad in der Wohnung hatten - sie war IMMER blau gefroren. Da hat nur dick, also richtig dick, anziehen und Körperwärme geholfen.


    Und noch einen Tipp - wir haben ALLES gebraucht auf Flohmärkten und bei ebay gekauft. Gerade die Klamotten bis Größe 68 werden weder dreckig, noch gehen sie kaputt. Die kann man leicht gebraucht kaufen.

    Mein Mann liebt die Hitze. Ab 35 Grad blüht der auf. #augen Jetzt gerade ist er seit knapp 2 Stunden beim Rennradfahren ...


    Mir selbst macht die Hitze auch nicht so viel aus, kalt Ich schwitz, aber Co. Kollaps etc. sind wir weit entfernt.


    Allein Munchkin steht nicht so drauf und knatscht die ganze Zeit nur umeinander und stillt und knatscht und stillt und knatscht ... Naja. Ab morgen Abend soll's ja schon wieder kühler werden - das halten wir schon noch durch.

    Was es alles gibt. Das Ding hat einen Namen ? Ich hab das auch und weder Trisomie noch sonst ein Syndrom. Bis eben war mir noch nicht mal klar, dass das außergewöhnlich ist ...

    ich hab mir unter anderem auch wegen so nem chaos vor einem monat eine hormonspirale setzen lassen. erfahrungswerte hab ich also noch nicht wirklich, denn dieser erste zyklus ist wohl kaum aussagekräftig. es hat ziemlich viel geschmiert jetzt, die letzte periode dauerte 8 tage - jetzt geht's also sozusagen in den zweiten zyklus. mal sehen, wie der wird.


    meine gyn hatte mir schon gesagt, dass es die ersten 2 - 3 monate viel schmiererei sein kann, dann aber sollte es auf jeden fall deutlich besser werden, bzw. sogar ganz weggehen.

    gefühlt hab ich fast keine haare mehr - die gehen in büscheln aus; aber ich hab auch sehr viele davon #augen zweimal am tag lass ich das haarefressende staubsaugertier frei ...
    das winzi hat wenig haare (ganz der papa), die sind auch noch blond und werden am hinterkopf seeeeehr dünn #heul naja, die kriegt schon noch meine mähne :D

    Ich hab in der Schwangerschaft auch einen extrem niedrigen Eisenwert gehabt (unter 7) - mehrmals gab es eine Infusion und zusätzlich habe ich Tardyferon genommen. Das war anders nicht mehr in den Griff zu bekommen. Gegen Ende der Schwangerschaft war mein Wert "ok" (13,5).


    Nach der Entbindung ging's wieder kurzzeitig runter, aber das war mit eisenreicher Ernährung in den Griff zu bekommen.

    ich hab heute meine jaydess gelegt bekommen. was soll ich jetzt groß darüber sagen ? ich wurde in einen dämmerschlaf versetzt (10 min), weil der mumu schon zu war und meine gyn mir die evtl. auftretenden schmerzen nicht zumuten wollte. die spirale inkl. setzen und 6 us-kontrollen über die liegezeit kostet was um die 300 euro, die narkose um 250 (wurde im kh gemacht). liegen kann sie 3 jahre und wenn man keine narkose braucht, ist sie damit, über die nutzungsdauer gerechnet, billiger als alle anderen hormonellen verhütungsvarianten.


    bislang fühlt sich nix komisch an - hoffentlich bleibt das so. Schmerzmittel hab ich keine bekoomen und auch nicht gebraucht.


    die ärztin hat gesagt, dass die erste mens schlimmer werden könnte, als die bisherigen (hilfe !), aber dass die mens dann deutlich schwächer werden sollte bzw. ganz verschwinden wird.


    wir werden sehen, was die zeit bringt.

    Edit: Warum wäre es im Notfall wichtig, einen Mutterpass zu haben? Man kann ja dann eh nichts tun, oder? Und bei einem Unfall etc. hat man ja den Mutterpass auch nicht unbedingt in der Tasche.


    doch, das ist der plan - der mutterpass ist eine art "ausweisdokument" in dem alle relevanten daten zu deiner schwangerschaft erfasst werden. es ist selbstverständlich keine verpflichtung aber nichtsdestoweniger eine dringende empfehlung ihn immer bei sich zu führen.

    entweder das was sookiie schreibt, oder eine einfache dehnübung:


    auf die rechte hand setzen, schulterblätter zur wirbelsäule schieben, schultergelenk nach unten drücken, kopf auf die linke seite legen, ggf. leicht nach vorne neigen; eine weile halten, ganz ruhig atmen dabei. dann das gleiche mit der anderen seite.


    gute besserung !

    ich hab da ehrlich gesagt noch gar nicht drüber nachgedacht #schäm
    mein mann redet jetzt auf einmal von einem zweiten #kreischen - und wenn das wirklich so werden sollte, dann müsste es schon ziemlich knapp hinten dran kommen - ich bin ja nicht mehr die jüngste #pfeif


    wenn nicht, dann werden wir wohl mit kondomen verhüten und dann später eine spirale setzen lassen. glaub ich. aber im moment bin ich nicht so entscheidungsfreudig ...