Beiträge von Qu.

    Ich glaube, hier würde auch niemand verstehen, wenn sich ein drittes Kind ankündigen sollte (was (noch?) nicht geplant ist). Sowohl meine, als auch Manns Familie fühlen sich gleich immer so verantwortlich. Als wenn sie die Konsequenzen unserer Entscheidungen tragen müssten.


    Bei einem dritten Kind würden sie wohl auch denken, sie müssten sich jetzt ganz viel kümmern - als Babysitter und finanziell usw. Ein drittes ist halt ein nicht notwendiger Luxus #augen .

    Liebe Rheinländerin,


    ich bin auch noch da und drücke mit :). Die 3 vor der SSW ist super!


    Ich freu mich mit euch #banane .

    Oh, das finde ich auch sehr schade. Wollte diesmal auch gern beim Fotowettbewerb mitmachen. :(. Und bis ich 500 Beiträge zusammen hab dauerts auch noch ein Weilchen. Auch mit den "alten" Beiträgen zusätzlich.


    Und was zählt denn als Schnellantwort? Ich glaub, ich muss mich erst mal hier durchsuchen...