Beiträge von Ti.na

    und ich wunder mich, dass wir sowas bisher noch nie gebraucht haben :D

    dabei sind wir bis vor 1 1/2 jahren viel mit zug gefahren und nun immer wieder mal mit auto.


    früher um zug hatten wir oft nen kleinen eimer, wie vom joghurt bei, weil wir unsere kinder abgehalten haben.

    aber sonst kann ich mich an nichts erinnern.

    Weiß jemand, wo ich sexistischer kackscheiß Aufkleber herbekomme? Die joyn-Werbung mit "Milf" gehen mir so unfassbar auf den Senkel.

    https://black-mosquito.org/de/…se-40-aufkleber.html.html

    Gaagi weißt du wie fest die kleben? Wir haben in der Nebenstrasse einen Typen, auf dessen Auto steht : "mein anders Spielzeug hat Titten" und dem würde ich gern einen Kleben drauf machen....aber hier ist dann sofort klar von wem der kommt weil ich ihn schon angemault habe deshalb , daher würde ich ungern ne Sachbeschädigungssache daraus machen, er müsste also tatsächlich entfernbar sein. Der Typ ist immer hin so hohl, dass er erst mal ein paar Tage damit rumfährt bevor er merkt was da steht....


    Ich würde also auch 50 abnhemen.

    ich dachte direkt daran, dass du statt die kleefläche vom aufkleber ja den mit nem tesa ranmachen kannst.


    aber scheibenwischer ist bestimmt die bessere idee :)


    ich würde auch welche nehmen. mind. 50 gerne auch mehr

    ok, dass ist ja in einigen familien so.

    könnt ihr daran arbeiten? das andere bett sehr gemütlich machen,

    zu einem richtig kuscheligen ort und kann Papa sich noch aktiver einbringen?


    ich weiß ja nicht, wie das bisher bei euch ist,

    vielleicht kann man an den 2 punkten noch schrauben :)

    Ludo: du könntest aber auch gut erstmal kurz vor dem Änderhaus einsteigen,

    um dir schonmal diesen aspekt zu holen

    und dann nochmal von vorne beginnen.


    der part mit dem Änderhaus ist einfach sehr schön geschrieben

    und daher kann man ihn auch erstmal allein lesen ohne die ganze geschichte zu kennen.

    sag bescheid, falls ich dir eine seite für den einstieg raussuchen soll.


    es muss eine frau sein?

    sonst finde ich ja auch Pettersson einen unglaublich lieben, seinen kater umsorgenden,

    stets verständnisvollen menschen. er backt auch für seinen kater.

    und ist nicht streng, sondern unheimlich nachsichtig und verständnisvoll.

    da habe ich schon einiges für mich selber draus mitgenommen

    Ti.na

    Irgendwie verstehe ich dieses "ein Wochenende wegfahren zum Abstillen" nicht so wirklich. Das machen ja ganz viele. Aber ich kapier nicht, wie das funktioniert?

    Ich war letztes Jahr ein paar Tage im Krankenhaus; da musste es mit Papa gehen aber als ich wieder da war, war alles wie vorher. Und er hat monatelang Angst vorm Krankenhaus gehabt. Das war der einzige Effekt, aber er war dadurch ja nicht abgestillt.

    Sorry, das ist wirklich nicht böse gemeint, ich steh nur wirklich immer mit Fragezeichen über dem Kopf da, wenn ich das von anderen höre. #confused

    das mit dem krankenhaus ist natürlich eine doofe situation.

    aber das war ja nicht so ausgesucht.


    zum einen habe ich nie komplett auf einmal abgestillt.

    ich habe immer viel früher tagsüber abgestillt und monate später dann auch nachts.

    vor dem abstillwochenende habe ich schon reduziert, nachts wenn das kind unruhig wurde anders beruhigt -sofern ich das im tran hinbekommen habe. oft ist das stillen ja auch eine gewohnheit die von der mutter ebenso ausgeht.


    ich denke, jede von uns kennt das, dass der papa das kind zum schlafen bringen soll und das klappt meißt gut oder zumindest deutlich besser, wenn man selber auch wirklich weg ist.

    wenn man aber derweil irgendwo in der nähe ist und alles mitbekommt macht es am ende zumeißt doch die mama (bzw. die gewohnte person).

    wenn man nicht da ist, ist man nicht da.


    bei uns war es aber auch immer so, dass sich ja auch der papa dran gewöhnen musste nachts

    fürs kind zuständig zu sein. da muss sich der schlaf ja auch anpassen.

    Papa und Kind haben sich an dem wochenende ohne mich jedenfalls immer gut eingegroovt

    und nach meiner rückkkehr war dann auch erstmal immer papa für dieses kind nachts zuständig.

    kannst du für ein wochenende mit der Kleinen weg und

    den Papa mit dem großen fürs abstillen allein lassen?


    ich würde jetzt generell nachts den Papa für das große kind in die pflicht nehmen.

    so haben wir es immer gemacht.


    eigentlich wurde ja schon alles geschrieben :)

    aber vielleicht habe ich ja unter einen Lotus gepflanzt 8o

    was sagst du dann??



    nein, habe ich nicht.

    verdammt, hätte ich das gewusst, hätte ich die pflanzenauswahl ganz anders getroffen

    ich würde mir da gar keinen Stress machen. Vermutlich schläft das Kind eh noch ne Weile bei euch und spielen wird es auch lieber im Wohnzimmer als alleine in seinem Zimmer...

    Steckdosen sichern ist aber trotzdem in jedem Zimmer wichtig!

    Dass es die billys ausräumt kannst du nur verhindern indem du die Tür zu lässt oder ein türgitter hin machst oder einfach Kartons davor stellst. Laptop würde ich immer so weit hoch stellen dass es nicht hin kommt.

    ja so denke ich auch

    Der Wikinger hat meine Plazenta fotografiert, zählt das auch? #nägel

    Gegessen hat die höchstbedauerlicherweise keiner.

    #eek

    Habt ihr sie wenigstens im Garten vergraben?

    Das kann ich dir gar nicht sagen. Die war in einer pinken Plastikschüssel, und wo die danach hingewandert ist, weiß der Geier. Oder der Wikinger. Kein Plan, was er damit gemacht hat, vll in den TK-Schrank gepackt. Oder in die Biotonne. Ich frag ihn direkt mal, das interessiert mich jetzt auch irgendwie. Acht Jahre später *lol*. Und nur wegen Fia #finger:D.

    ts, ts, ts - Restmüll!

    doch nicht in die biotonne.


    :D ;)

    Ti.na. Ich durfte im KH die Plazenta nicht mal anfassen. Ich berührte sie mit einem Finger und sofort kam ein “hazmat team” ueber mich, weil das alles biohazardous waste sei. War in den USA. Die Hebamme meinte nur, dass in manchen Religionen die Plazentas heilig wären, das hat meiner Plazenta dennoch nichts geholfen.

    :D ich stell es mir grad wie in einem film vor. stell dir mal vor, du hättest auch nur angedeutet, dass du die essen willst.



    krieg ich extra bonus, weil ich von allen 3en gegessen habe UND sie dann noch unter bäumchen gepflanzt habe?

    Aber warum bis 30. Mai? Ist das Kind jetzt erst in die Schule gekommen? Ansonsten hast du bis März 2021 Zeit die Unterlagen vorzuzeigen.

    es geht erstmal nur um die erfassung.

    also du musst jetzt schonmal nachweisen, wie der stand ist,

    aber es hat noch keinerlei konsequenzen

    4 ist cool.#applaus Ich konnte es nur bei einer, im KH war es verboten.


    Dafür hatte ich schon mal meine Muttermilch in meinem Kaffee

    hast du in einem anderen land entbunden?


    denn das mitnehmen der plazenta ist zumindest in deutschland nicht verboten.


    war in dem land explizit das essen der plazenta verboten ? :D ;)

    hast du appetit?


    oder meinst du, damit es nicht generell in vergessenheit gerät,

    woher das rabenforum seinen ruf hat?


    lustiger weise hatte ich genau heute morgen das thema mit einer schwangeren freundin beim frühstückskaffee :D

    Zum dem Fieber gegen Krebs hab ich zwar keine Quellen, aber mir haben das auch schon Ärzte gesagt, allerdings schon 25 Jahre her. Und bei Krebs gibt es, mein ich, auch eine Fiebertherapie in bestimmten Fällen. Ob das noch Stand der Forschung ist, weiß ich aber nicht.

    Ja, Licht (und auch Wärme) haben einen Einfluss auf Krebszellen. Das war vor knapp 25 Jahren schon mein Forschungsgebiet in der Diplomarbeit: Photodynamische Therapie bei Blasenkrebs. Die Krebszellen gingen von dem Licht (Laser) definitiv kaputt.

    spannend, das habe ich noch nie gehört.


    @Nachtkrze: genau so sehe ich das auch!

    fieber aushalten lernen ist, wie ich finde, vor allem eine große lektion für die eltern

    Titer zählt, ärztliches Zeugnis auch. Nur weigert sich unsere KA eine titerbestimmungen anzuordnen.

    aber das muss er doch nicht anordnen, sondern du kannst das als leistung einfordern.

    Titer zählt, ärztliches Zeugnis auch. Nur weigert sich unsere KA eine titerbestimmungen anzuordnen.


    Das finde ich komisch - ich dachte, die Impfung wäre teurer als die Titerbestimmung? Also für die Krankenkasse? Da wäre doch bei geimpften Kindern ohne "gültigen" Nachweis der Impfung eine Titerbestimmung für alle Beteiligten vernünftiger... aber vermutlich kann er es nicht abrechnen weil es noch keine Kennzahl dafür gibt. Ich meine, eine Bestimmung kostet so um die 30 Euro?

    ich denke, es geht darum, dass man im zweifelsfalle dann die titerbestimmung und die impfung als kostenpunkte hat

    Sagt mal, ich krieg das gerade nicht sortiert, vielleicht hilft Schwarmwissen:

    Einerseits hab ich in letzter Zeit ein paar Mal gehört, dass Ärzte zu Erwachsenen die hoch fiebern gesagt hätten "sehr gut, dann funktioniert ihr Immunsystem bestens!". Gleichzeitig soll man bei Kindern das Fieber ruhig senken, sie brauchen es ja eh nicht um gesund zu werden.

    Wie jetzt?

    Ist das Fieber nur ein Nebenprodukt eines gesunden Immunsystems?

    ich denke, da vermischen sich 2 aussagen von verschiedenen ärzten


    > ich würde mich auch freuen, wenn ich auch mal richtig fiebern würde

    und ich senke bei meinen kindern das fieber nicht.

    weil ich eben fieber für sinnvoll halte - völlig unabhängig vom alter


    fieber soll die krankheit bekämpfen und zeigt eben, dass das immunsystem seinen job macht.

    das fieber zu senken ist symptombekämpfung


    das ist alles alternativmedizinische sicht

    und es gibt auch ärzte, die das so sehen.

    aber es gibt eben auch ärzte, die fürs fiebersenken sind