Beiträge von Sunny Day

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org

    War gestern bei der Feindiagnostik. Mit dem Baby ist alles in Ordnung , nur gross und grosser Bauchumfang und da ich viel Fruchtwasser habe, wurde jetzt nächste Woche ein grosser Zuckertest angesetzt. Von der Grösse her gibt es zum ET eine Plusdiskrepanz von 6 Tagen.

    Ausserdem habe ich eine Plazenta praevia . Damit verabschiede ich mich dann von meiner Hausgebrauch und bin froh, wenn ich überhaupt natürlich entbinden kann. Momentan heisst es also Daumen drücken, dass sich die Plazenta noch hochzieht .

    Liebe Grüße

    Wir hatten den ersten Elternabend. Die Klassenlehrerin hat viele schöne Dinge gesagt und macht einen sehr netten Eindruck. SiE scheint sich auch wirklich drauf zu freuen . Materialliste ist hier auch der Hammer. Aber naja, werden wir halt mal mit in die Stadt fahren und abarbeiten. Die Lehrerin hat auch an jedes Kind einen sehr netten Brief geschrieben . Sie schreibt, wie sehr sie sich auf sie freut und das sie auch schon ganz aufgeregt ist. Meine Tochter hat sich sehr darüber gefreut. Die anderen Eltern waren hhhmmm interessant :D da bin ich echt gespannt, ob sich meine ersten Eindrücke und Einschätzungen bestätigen .

    Liebe Grüße

    Oh Winterkind, ich wünsche dir trotzdem eine entspannte Kugelzeit.

    Was für ein Tipp war das denn, magst du den weitergeben?

    Liebe Grüße

    Wow greeneyed, toll, dass du so auf dich und deinen Körper hören kannst.

    Ich habe gerade immer mehr das Gefühl, dass ich eine Hausgeburt möchte. Diesmal so wenig Intervention wie möglich und keine blöde Hebamme und Zugang legen und Schichtwechsel etc... Mal schauen, wie sich dieses Gefühl entwickelt.


    Liebe Grüße

    Sunny

    Hhhmmm... Ganz ehrlich, ich bin ziemlich erfahrene Reiterin und ab dem Moment, als ich von meinen Schwangerschaften wusste , nicht mehr aufs Pferd gestiegen. Pferde sind Fluchttiere. wenn die einen Satz nehmen und losreißen oder bocken, dann kann es unschön enden. Vor allem, wenn du nicht wirklich reiten kannst.

    Hier wird die Übelkeit langsam besser und jetzt such ich gerade eine Hebamme. Das gestaltet sich schwierig. #hmpf

    Liebe Grüße

    Sunny

    HalliHallo

    Ich denke auch über Stoffis nach. Eine Freundin von mir ist total zufrieden und begeistert damit und davon. Ich lass mir das mal von ihr erklären.

    Morgen haben wir Ersttrimesterscreening. Ich bin gespannt. Habt ihr schon eine Hebamme? Gestaltet sich schwierig bei dem Termin und der aktuellen Lage des Berufsstandes. Ich suche, da ich eigentlich auch gern die Vorsorge teilweise schon bei einer Hebi machen möchte.

    Ich hoffe, euch gehts allen gut bei der Hitze .

    Liebe Grüße

    Sunny

    Mal eine kleine Zwischenfrage. Was packt ihr so in die Schultüte? Gibt es eine Liste von der Schule, was alles benötigt wird?

    Liebe unwissende Grüße einer Erstesschulkindmama

    Hallo

    Ich hab am 31.12. Teemin #freu . Bei uns ist es Nummer drei. Wir haben ein kleines Herzchen schlagen sehen. Mir ist dauerübel und ich bin so müde. Aber wir freuen uns total.

    Liebe Grüße

    Sunny

    Ich glaube , es geht ja nicht , um das Mitteilen an sich , Staubflocke. Es ist der Ton. Wenn mir jemand freundlich sagt: Gleich verliert er sein Mützchen. Finde ich das völlig ok und bedanke mich oder sage so was, wie lächelnd : vielen dank. Ist erst das 300. Mal heute .
    Wenn aber jemand Fremdes panisch kreischt: das Kind hat ja gar keine Mütze auf! Dann nervt es mich auch. An schlechten Tagen fauche ich zurück . An guten Tagen ignoriere ich es.

    Ich mach auch fast jeden zweiten Tag Gemüse im Backofen, im Winter. Im Sommer mehr Rohkost und Salat. Ich habe eine superleckere Soße für das Ofengemüse von "the Buddhist chief" . Wir lieben die. Smoothies mach ich auch täglich. Und sonst esse ich halt sehr clean. Ich mache das meiste selbst.
    Liebe grüße

    Danke Manu Mami. Wie machst du die Smoothies? Ich denke, ich werde auch wieder etwas umstellen . Ich vertrage keine Milchprodukte . Eier bekomme ich vom Nachbarhof, da kenne ich die Hühner . Und Fleisch haben wir aus eigener Jagd. Ich möchte daraus auch selbst Hackfleisch machen. Dann noch einmal die Woche Fisch und vielleicht mal Biohühnchen. Ich merke ,;wie ohne Brot etc meine Haut viel besser ist.

    Hi Manu Mami
    Hattest du bei der Umstellung Probleme? Und wie fühlst du dich im Alltag? Das ist eigentlich auch das,,was ich favorisiere. Ich habe nur das Gefühl ohne KH zu wenig Energie zu haben.
    Sorry, dass ich so kurz angebunden bin, der Kleine schläft gerade bei mir ein.
    Liebe grüße
    Sunny