Beiträge von Tinka

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org

    Ich liebe Gerüche ebenfalls. Hier wurden schon soo tolle Gerüche gebannt: Kiefernwald im Sommer, Lindenbäume in der Dämmerung, windgetrocknete Baumwollwäsche, Benzin, Sommerregen, Babyköpfe, Flieder, "Sommertage, die gerade erst Wach werden" ( das trifft es soo gut - deshalb macht früh aufstehen im Sommer fast schon Spaß).

    Was noch fehlt: der Geruch meines Mannes!#ja

    Aber Lindenblütenduft ist schon was ganz, ganz besonderes. Leider gibt es die Lindenblütenseife von Savon du Midi nicht mehr zu kaufen...

    LG Tinka

    P.S. Mir fällt gerade auf: "frisch blumig" scheint meine favorisierte Geruchsrichtung zu sein.

    Welche Geschmacksrichtungen gibt es in der ayurvedischen Lehre?

    Das könnte ich dir jetzt auf 800 Seiten beantworten. Das ist eine Wissenschaft.

    Magst du Literaturtipps haben?

    Da hast du mich ertappt.

    Ich hatte eher an einen leicht zu konsumierenden "Welcher ayurvedische Typ bin ich?" Online Test gedacht. :D #zwinker

    Ich glaube die Literaturtipps wären ehrlich gesagt verschwendet an mich. Wenn ich es realistisch betrachte komme ich da nichts so schnell zu. Aber danke für dein liebes Angebot! :) Ich weiß ja jetzt wer die Expertin ist und komme ggfs. auf dich zurück. #ja

    Tinka

    Rosenkohl und Brokkoli schmeckt für manche sehr bitter

    Und manche mögen grundsätzlich bitteren Geschmack, andere verabscheuen ihn. Nach der ayurvedischen Lehre hat das was mit den Doshas zu tun. Danach bin ich reinstes Pitta und liebe bitteren Geschmack. So isses.

    Klingt interessant.

    Ich mag senfartige Geschmäcker, saures auch ( vertrage es aber glaube ich von der Verdauung her nicht so gut - vom Magen her bislang schon), ich mag süß- scharf habe aber eine Paprikaunverträglichkeit ( bei Chili bin ich mir nicht sicher, riskiere es aber seltenst, süß mag ich. Umami auch.

    Rosenkohl und Brokkoli mag ich empfinde aber nicht als bitter eher so Dinge wie Grapefruit, Bier, Antibiotika, Bitter Lemon...

    Welche Geschmacksrichtungen gibt es in der ayurvedischen Lehre?

    LG Tinka

    so geht es mir mit austernsauce. wird auch überall reingekippt, auch wenn man drum bittet, es wegzulassen, weil es sonst nicht essbar ist.


    darum gehe ich am liebsten zum veganen asiaten. da gibts einen sehr geilen in berlin.

    mit viel koriander, wenn man möchte. :D

    Ich mag Austernsauce eigentlich, was ich aber nicht mag ist, dass da massig Geschmacksverstärker drin ist. Das tut mir nicht gut.

    Bei mir ist es lange her, dass ich Koriander gegessen haben. Mir ist es zu intensiv und auch leicht seifig, aber ich glaube wenn ich es rausgefischt habe dann ging es. Korianderkörner gehen aber auch. Was bei mir ü-b-e-r-h-au-p-t nicht geht ist Zitronengras.

    Wenn ich da nur auf ein Fitzelchen draufbeisse, dann schmecke ich danach nichts mehr. Das hat mir thailändische/vietnamesischen Küche ( also nicht in Thailand/Vietnam selbst sondern in Imbissen in Berlin) verdorben. Denn meine Bitte nach einem Gericht in dem kein Zitronengras enthalten sei endete immer mit einem tauben Mund und dem Kommentar: Aber da ist doch nur gaaanz wenig Zitronengras drin!

    LG Tinka

    P.S. Estragon finde ich auch ganz furchtbar. Da trifft es metallische am besten... und absolut penetrant alles andere übertünchend.

    Mensch, das klingt gut.

    Schön, dass deine Tochter so tolle Fortschritte macht. #banane#herz Ich hoffe das nächste Schuljahr wird für sie ganz, ganz positiv mit vielen schönen Momenten.


    Danke für deine ausführliche Antwort.

    Ich bin sehr gespannt wie sich das Hören bei dem Schüler entwickelt. Es scheint ja auch im Bezug auf Hörstörungen wirklich mehr zu geben als ich in Uni und Referendariat bislang erfahren habe.


    Liebe Grüße

    Katrin

    Liebe Mänty,

    wie geht es euch?

    Konnte deine Tochter ihre therapeutischen Maßnahmen schon beginnen oder ist wegen Corona

    alles verschoben worden? Ich hoffe sie hatte inzwischen weitere entspannte, positive Momente in denen

    sie gut gehört hat.


    Ich musste an euch denken, weil sich bei einem Schüler von dem ich

    berichtete haben (#34) das Hörvermögen wieder verbessert hat.

    Er hört nicht nur subjektiv besser, sondern sogar die Werte bei der objektiven Untersuchung (OAE -Otoakustische Emissionen)

    sind bedeutend besser als vor einem Jahr. Eine Erklärung hat der Pädaudiologe nicht dafür...

    Er hat wohl dazu geraten sich nicht allzuviel Gendanken darum zu machen, eventuell sei es dem Wachstum geschuldet gewesen oder

    dem nächtlichen Zähneknirschen... Da nicht abzusehen ist, ob sich das Hörvermögen nicht vielleicht auch wieder verschechtert (eventuell jetzt mit dem Präsenzunterricht) ist es mir wichtig das nicht einfach ab zu tun.


    Als ihr im Krankenhaus wart und vor der CI OP standet - waren da die OAE Werte deiner Tochter gut oder schlecht?

    Waren gute OAE Werte einer der Gründe dafür, dass der Arzt Widersprüche sah und nicht operierte?

    (Magst du eventuell in einer PN schreiben wie die Spezialklinik/ der Arzt heißt?)


    Wenn es dir zu viel ist hier dazu etwas dazu schreiben, ist das natürlich kein Problem.


    Ich denken auf jeden Fall weiterhin an euch und hoffe meine guten Wünsche kommen an.


    Liebe Grüße

    Katrin

    nitokris

    Ich habe darüber nachgedacht mir einen Kupferperlenball legen zu lassen es aber ( noch) nicht gemacht. Deshalb kann ich nicht aus Erfahrung sprechen. Du findest da glaube ich bislang nur auf der Herstellerseite Infos zu. In anderen europäischen Ländern ist der Kupferperlenball aber schon wesentlich weiter verbreitet. Die Spirale mit der möglichen Gefahr die Gebärmutter zu verletzen war mir immer zu gruselig ( auch wenn der Prozentsatz vermutlich sehr gering ist das müsstest du nachlesen) und die Kupferperlenkette muss oben in der Gebärmutterwand verknoten werden. Das wollte ich für mich auch nicht.


    Persona gibt es glaube ich in der Form wie früher nicht mehr. Frau musste zu Anfang an vielen Tagen im Zyklus dann nach und nach nur noch an bis zu 5 (?) Tagen morgens in einem relativ knappen Zeitfenster einen Urintest machen ( schlecht wenn frau verpennt hat) und so wurden die Tage berechnet an denen frau zusätzlich verhüten musste. Ich wollte damals meinem Zyklus besser kennenzulernen und es ging auch schon in Richtung Kinderwunsch. Es gibt aber inzwischen unkompliziertere Verhütungscomputer bei denen frau nur die Temperatur messen muss ( im Gerät integriert). Da habe ich aber auch nur in den Strängen nachgelesen die hier in letzter Zeit dazu eröffnet wurden. Scheinen aber ziemlich teuer zu sein.

    Viel Erfolg.

    LG Tinka

    Kupferperlenball

    Den finde ich sympathischer, weil der nicht solche "Ärmchen" hat wie eine Spirale und nicht in der Gebärmutter verankert werden muss wie die Kupferperlenkette. Allerdings kennen sich damit wohl noch nicht soo viele FÄ aus.


    Ich habe früher mit einem Verhütungscomputer ( Persona) verhütet. Inzwischen sollen die noch viel präziser ( besserer Pearlindex) sein. Und auch unkomplizierter in der Anwendung.


    LG Tinka

    Preschoolmum

    Wieso denn das? #confusedZugstörungen durch "Personen im Gleis" sind doch durchaus ein häufiger Grund für Störungen im Bahnablauf.

    LG Tinka

    Die Formulierung "Das haben Wissenschaftler noch nicht rausgefunden. Man vermutet...." ist typisch Tier-Doku. ;)

    Ach was. Es gibt einen Comic von Calvin und Hobbes, da schraubt den Vater von Calvin am Auto herum und Calvin fragt: „Papa, was ist ein Vergaser?“ Der Vater weiß es nicht so genau oder kann es nicht erklären und antwortet geheimnisvoll: „Das ist ein Geheimnis.“

    Preschoolmum Ach so! :D Ich stand irgendwie auf'm Schlauch. Außerdem passt die Formulierung auch sehr schön. #top Denn warum immer wieder auch ganz "normale" Menschen so merkwürdig sind und in Gleis umherlaufen trotzdem die Gefahren bekannt sein sollten, das ist wohl wirklich noch nicht erforscht.


    Aoife

    Ach ja, Calvin and Hobbes. Ich habe die Comics im englischen Original. Da heißt es noch schöner ( wie ich finde): " I can't tell you it' s a secret." Calvin : " No it's not! Moooom!":D


    Auch sehr schön. Und im Grunde ein Kindermund.

    Calvin geht mit seinen Eltern spazieren. Seine Mutter wischt ihm seine eisverschmierte Jacke ab. Calvin mehr zu sich selbst : " Rats, I was saving that for later!' :P#cool

    Preschoolmum

    Wieso denn das? #confusedZugstörungen durch "Personen im Gleis" sind doch durchaus ein häufiger Grund für Störungen im Bahnablauf.

    LG Tinka

    Wie habt ihr das denn gelöst, casa?

    Naja, ich habe den Pizzaboten bezahlt und wir haben gegessen. Die eine Pizza war ein bißchen wenig für uns vier, aber es gab ja viel Nachtisch.

    J. hat anerkennend gesagt, das sei das beste Essen seit langem gewesen und E. war superstolz.

    @ Total klasse dein E.!

    Und das 'Essen bestellen" um die lokale Gastronomie zu unterstützen hat er sich euch auch schon angeguckt. #super#freu

    LG Tinka

    "Mama, weißt du, Es gibt eine besondere Fee, die Nagelfee. Wenn einem ein Stück Fingernagelabreißt und man es unter das Kopfkissen legt, kommt sie in der Nacht und bringt ein Geschenk. Und mir ist ein Stück Nagel abgerissen."

    Peppi-Minttu Wuaaa...#kreischenund ich habe die abgeschnitten Fingernägel immer als Pflanzendünger verschwendet#stirn #haare.

    :D Sehr coole Idee.

    ( Wie ist das eigentlich mit ausgefallenen Haaren..? #angst)


    LG Tinka

    Ich dachte seeehr lange, die Mauer ging durch ganz Deutschland.

    Ich hab als Kind auch geglaubt, dass Deutschland genau in der Mitte durch die Mauer geteilt wurde und Berlin lag zufälligerweise genau auf der Grenze und ist deshalb auch geteilt worden. Ich war dann sehr irritiert, als ich mal auf einer Karte gesehen habe, wo Berlin eigentlich liegt.


    Und ich hab als Kind den Slogan „Keine Macht den Drogen“ nicht geschnallt. Das ist ja immer komplett in großen Druckbuchstaben geschrieben und deshalb habe ich das nicht als „die Macht“ sondern als 3. Person Singular von „machen“ gelesen und „keine“ halt als anders wird für „niemand“ und mich dann über diesen total verkorksten Satz gewundert. Ich war schon eine ganze Weile erwachsen bis ich das verstanden hab #freu

    Grinsekatze

    So ähnlich ging es mir mit der Aufschrift der Berliner Wasserwerke auf Bussen: Mach keine Kippe aus dem Klo. Dazu ein Bild einer Zigarettenkippe in einer Kloschüssel...

    Und ich dachte ewig: Wieso soll man denn die Zigarettenkippe NICHT AUS dem Klo raus nehmen? (Denn ich wusste ja von einem Schulausflug zu den Berliner Wasserwerken: eine einzige Zigarettenkippe verseucht ich unzählige Liter Trinkwasser. Ich glaube ich habe mir da jedesmal

    den Kopf drüber zerbrochen und erst echt spät die Intention ,(Wortwitz / Doppelbedeutung) verstanden. #rolleyes

    LG Tinka