Beiträge von Molly Gibson

    Bei einer meiner Arbeitskolleginnen war das Thema auch von jetzt auf gleich durch. Beneidenswert!

    Ich habe zum Glück nicht viele Beschwerden und die lassen sich mit Mönchspfeffer gut behandeln.

    Aber merkwürdig finde ich diese Phase schon. Herbst im eigenen Körper und nach dem Winter kommt kein Frühling mehr.

    Es gibt ein Informationsportal der Bundesregierung (anerkennung-in-deutschland.de), wo er sich informieren kann, an welche Stelle er sich wenden muss.Die prüft dann, ob die Ausbildung gleichwertig ist mit der deutschen. Erst dann darf er in seinem Beruf hier arbeiten.

    Ich habe ganz gemeine Zahnschmerzen und habe kaum geschlafen diese Nacht. Nachher fährt meine Tochter auf Klassenreise und ich bin so fertig, dass ich nicht weiß, ob ich so auf sie eingehen kann, wie sie das braucht.


    Nachtkerze Eine grosse Portion Mir doch egal wie ihr über mich denkt hilft vermutlich auch.

    Die Dauerausstellung im Nationalpark-Haus ist auch toll für Kinder. Das findet man im Rathaus in Wyk im zweiten Stock. Der Eingang ist auf der Hausseite zum Hafenbecken hin. Man läuft da durchs Treppenhaus und denkt erst, man sei falsch, aber die Ausstellungsräume sind toll.

    Es gibt auch ein sehr hübsches Kino in Wyk mit Kinderprogramm.

    In der Badestrasse gibt es auf der Höhe der Mühle ein Storchengehege. Falls die nicht alle im Süden überwintern, ist das auch interessant.


    Wir waren gerade in den Sommerferien auf Föhr. Ich liebe diese Insel!

    Gestern abend hat sich im Unterkiefer der Ring um den einen Backenzahn gelöst, der Bogen sitzt aber noch fest. Die Praxis hat heute keine offizielle Sprechstunde, ich erreiche dort auch niemanden. Eine Mail habe ich auch schon geschrieben.

    Wie schätzt ihr das ein? Muss da schnell gehandelt werden oder reicht da am Montag anzurufen?

    Zur Magensondenentwöhnung habe ich kürzlich einen Artikel auf Zeitonline gelesen. Es gibt eine Klinik in Graz, die unter anderem Kindern mit Magensonden hilft, normal essen zu lernen. Es gibt anscheinend nur ein kurzes Zeitfenster, in dem Kinder lernen zu essen, also ganz grundsätzlich: größere Stücke im Mund haben, kauen, schlucken. Das war mir gar nicht klar.

    Alles Gute für deine Zwillinge!

    Ich schließe mich baobab an: mich einfach ins Auto setzen und losfahren, das wäre eine Fähigkeit, die ich gerne hätte.


    Wichtig, um im Alltag bestehen zu können, finde ich

    -lesen, schreiben und rechnen können

    -sich organisieren können

    -auf andere zugehen können

    -mit sich allein sein können


    Für mich persönlich möchte ich

    -besser schwedisch und englisch lernen

    -Sütterlin und Kurrentschrift flüssig lesen und schreiben lernen

    -mit der Bohrmaschine umgehen lernen

    „Ich wusste ja nicht, was ich damit anrichte“ ist ein typisches Argument von Mobbern, egal ob virtuell oder real. Das Argument ist so abgenutzt, dass man nur darüber weinen kann. Noch viel trauriger finde ich, dass die betroffenen Frauen wieder einmal solange kein Gehör gefunden haben, bzw. die Angriffe lange nicht öffentlich gemacht haben, weil ihnen eh keiner geglaubt hätte.

    Ich hatte das viele Jahre immer wieder mal. Was jeweils der Auslöser war, kann ich nicht mehr sagen, vermutlich zu reichhaltige Creme.

    Seit ein paar Jahren habe ich Ruhe, aber ich benutze seit Jahren die gleiche Creme, was Ureahaltiges von Balea. Nichts anderes, ich schminke mich auch so gut wie gar nicht und mache keinerlei Experimente mit neuen Cremes oder Makeup.

    Gott sei Dank hatte ich immer einen Hautarzt, der sofort die richtige Diagnose stellte und kein Cortison verschrieb, sondern zwei Salben, die jeweils morgens oder abends aufgetragen wurden.

    Man braucht vieeel Geduld und sollte die Gesichtshaut wirklich völlig in Ruhe lassen.


    Wenn die Haut sehr gespannt ist, auf keinen Fall mit herkömmlichen Cremes cremen. Mit Schwarztee abtupfen soll helfen und ausschliesslich die Salben, die der Arzt verschrieben hat.

    Ich weiss, das ist wirklich nervig! Gute Besserung!

    Ich kann auch nichts ankreuzen, weil mir die Beziehungen von Promis völlig egal sind und es mich nervt, wie Trennungen von Promis in den Medien aufgebauscht werden.

    Ich persönlich kenne keine friedlichen Trennungen und ich möchte keinen meiner Ex jemals wieder sehen, aber ich hatte lange Zeit auch kein glückliches Händchen bei der Wahl meiner Partner.

    Meine Tochter konnte mit sechs Jahren weder Fahrrad fahren, noch schwimmen. Sie hat auch erst mit knapp zwei Jahren laufen gelernt und ist motorisch noch immer unsicher. Rad fahren und schwimmen kann sie sicher erst seit letztem Jahr. Bei ihr ist es immer eine Kombination aus richtigem Zeitfenster erwischen, üben und ermutigen. Als Kleinkind war sie auch länger bei der Physiotherapie.