Beiträge von Krötenfrau

    in RLP...
    tierische Hals- und Ohrenschmerzen lassen mich nicht schlafen :-( Wegen der Schwangerschaft + Diabetes sind mit natürlich die Hände gebunden. Tee ohne Honig und Salbeitee gurgeln zwingen mich ca. jede Stunde raus in der Hoffnung auf baldige Besserung. Bääh hoffentlich ist die Nacht bald rum. Ich mag nimmer :-/

    Zitat

    oh gibt's den schon? Hatte nämlich gehofft irgendwie noch auf Ideen für unsere "was-wünscht-ihr-euch"-Fragenden zu kommen ... von allen anderen lassen wir uns überraschen... werden eh nicht viele sein.


    Der würde mich auch interessieren ;-)

    Hier zieht es sich grad schön zusammen. Komm nur Du Gewitter, komm!!!
    Sobald es hier war, schick ich es an Euch weiter. Die nächste Nacht wird besser. Ganz bestimmt :-)

    ...in der Nähe von Trier.
    Nachdem ich das gefühlte hundertste mal auf Toilette war (zZ Schwanger) lieg ich jetzt hier und kann nicht mehr einschlafen. Männlein schnorchelt leise vor sich hin, draußen alles still und finster. Ein bisschen Regen wäre nicht schlecht ;-)
    GsD muss ich morgen nicht raus und kann mein Schlafdefizit einfach nachholen.
    Ich glaub ich stöber hier noch ein bisschen und mach mir dann das Hörbuch an :-)

    Ich schubs das aus gegebenen Anlass mal wieder hoch ;-)


    Bei mir ist zur Zeit Naseputzen gaaaanz schrecklich. Jedesmal würgt es mich ganz stark und ich muss mich fast übergeben.
    Na und dann hab ich noch diese schrecklichen dicken dunkel Haare auf dem Bauch, die fast bis zum Nabel reichen. Ob sich meine Schamhaargrenze auf den Nabel verlagert??? #angst
    Den Haaren werde ich in den nächsten Tagen mit Sugaring den gar aus machen.

    Ihr Lieben ich brauche DRINGEND Eure Hilfe. Ich bin auf der Suche nach schöner Umstandsmode in Gr.48/50 die nach Möglichkeit festlich sein soll. Anfang Juni heiratet meine Schwägerin, ich bin Trauzeugin und hab nix zum anziehn #kreischen
    Ich hab schon bei den "üblichen" Versandhäusern geguckt. Vieles ist in meiner Größe nicht verfügbar oder es gibt es erst gar nicht in meiner Größe 8I
    Hier gibts doch bestimmt die ein oder andere Rabin, die ebenfalls keine Modelmaße hat und sich schwanger mal richtig aufhübschen wollte, oder?
    So dann mal her mit den Shopping Tipps #dance#super

    Ich war dann heute morgen zum vermessen. Der nette Herr vom Sanitätshaus hat mir gleich beim vermessen gesagt das er denkt, das ich mit den Oberschenkelstrümpfen Probleme haben werde :-/ er lässt sie trotzdem machen und ich soll es mal versuchen. Er sagt er hätte mir auf Grund der Beine direkt zu einer Strumpfhose geraten. Sollte ich mit den Strümpfen nicht klar kommen, bekomme ich auch eine.
    Der Knaller war noch das mein FA Strümpfe OHNE Haftrand aufgeschrieben hat. Der nette SH-Mann hat das dann auf dem Rezept aber irgendwie umgemodelt.
    Ich bin gespannt...

    Ich wollte kurz berichten. Mein FA hat mir auf mein drängen hin doch welche verschrieben. Gleich habe ich den Termin im Sanitätshaus zum vermessen. Da ich sehr sehr kräftige Ober- und Unterschenkel habe, hoffe ich, das ich mich nicht wundscheuer. Meint ihr ich soll besser gleich 2-3 cm mehr dazu geben lassen?

    .... RLP
    Seit gut einer Stunde wach und an Schlaf ist nicht zu denken :-/
    Mein Buch habe ich gerade fertig gelesen und jetzt les ich hier noch ein bisschen quer. Gut das ich noch krankgeschrieben bin und später nicht raus muss. Nervig ist es trotzdem

    Mir ging's gestern so schlecht das ich heute nochmal zum FA bin. Der wollte mich direkt stationär in die Klinik schicken wegen Infusionen. Ich hab mich aber geweigert weil ich so eine Panik vor dem Krankenhaus habe :-( ich hab seit heute Mittag die Seabands an und ich bilde mir ein, die Übelkeit wird besser. Erbrochen hab ich heute nur 2x und ich habe mich gezwungen 4 Kannen Tee zu trinken. Ich hoffe so bekomme ich das wenigstens mit dem Flüssigkeitshaushalt hin?!?! Am Wochenende bekomm ich lieben Besuch. Ich hoffe das lenkt mich ein bisschen ab.

    Das liest sich ja ganz fies. Alles gute für Dich Amethyst.
    Ich plage mich auch mir fürchterlicher Übelkeit rum, die mich echt fertig macht. Allerdings muss/kann ich mich nicht erbrechen. Ich glaube nicht das ich HG habe, aber das was ich habe reich mir völlig :-/
    Hausmittelchen wie Zitronenduft, magenschonenden Tee oä bringen bei mir gar nix. Mein FA hat mich jetzt erst mal 1 Woche krankgeschrieben und heute hab ich dann erstmal gemerkt wie erschöpft ich eigentlich bin.
    Amethyst, ich wünsch Dir von Herzen das der Spuk bald rum ist.

    Zitat

    Was ist denn das für ein FA? Will sein Bugdet schonen oder wie? #stumm Nee, trag besser früher als später welche, das kann sehr unschön werden. Wenn ich irgendwann noch mal schwanger werde, werden die Strümpfe der einzige Grund sein,'direkt in der vierten Woche zum FA zu gehen!



    hmpf also ab zum Hausarzt?!?

    Ich hab zwar (noch) keine Erfahrungen, aber direkt eine Frage.
    Krampfadern sind leider in meiner Familie ein großes Thema. Meine Mutter und meine Oma sind beide mehrfach operiert und tragen Kompressionsstrümpfe seit dem ich sie kenne. Ich bin bis jetzt noch verschont geblieben, bin allerdings jetzt in der 8. SSW und würde am liebsten jetzt schon Strümpfe tragen, damit ich vielleicht das schlimmste verhindern kann. Ich hab das Thema am Donnerstag beim FA angesprochen und er meinte nur dass man die Krampfadern eh nicht verhindern kann und er deshalb momentan keinen Anlass sieht das ich Strümpfe tragen müsste.
    Wie seht ihr das? Ist das jetzt zur Prophylaxe wirklich Quatsch, oder sollte ich nochmal zum Hausarzt gehen?