Beiträge von Leslie Winkle

    Ich habe in der Edeka Werbung gar keinen Sex gesehen....


    Ich habe das frisch gebratene Fleisch gesehen und die Herzen drum herum....


    Ja klar, für Kochkünste wird Mann/Frau geliebt.

    Also das Kochen, oder hier Braten erzeugt Liebe.


    Aber jetzt wo ich sehe, wie die Fleischstücke liegen, fürchte ich, dass ihr Recht habt

    Ein Teeniemund... .


    Vorab

    Wenn in unserer Familie was verschwunden ist oder andere Missgeschicke, die niemand zugeben will, dann gibt's hier eine Katze..... "Dann war's halt die Katze"



    Letztens beschwerte ich mich bei duracellmädchen, dass sie im Badezimmer ihren Müll hat liegen lassen.

    Sie"Ich war's nicht"

    Ich" ich auch nicht"

    Sie: "dann war's halt die Katze - die menstruierende Katze"


    #haare#yoga#wisch

    Ich habe für meine erste Klasse Lose für den Adventskalender gemacht - Fröbelsterne die die Kinder behalten dürfen, Wenn sie gezogen wurden.


    Später fragte mich ein erstie " wann bekomme ich meinen Todesstern?"


    wer eine origamianleitumg für nen Todesstern hat- immer her damit ;)

    Auch bei diesem Thema darf Frau keine Kommentare lesen..... Diese femnizide sind nämlich laut der Kommentare mit der islamischen Kultur eingewandert - ich könnte kotzen...... Es ist ja nicht so, dass diese Problematik neu ist, das kommt in dem Artikel leider zu kurz.... In den Jahren davor gab es ähnliche Zahlen (teilweise sogar höher)

    Ich hatte mit Urlaub aus dem Vorjahr, der nicht genommen werden konnte, wegen Krankheit folgendes Problem:


    Und zwar verfällt das bis März im Folgejahr. Nur der gesetzliche Urlaubsanspruch (20 Tage im Jahr) verfällt nicht, also sind bei mir fast Zehn Tage verfallen, die anderen 20 Tage habe ich bereits genommen

    Duracellmädchen will sich aufs soFa setzen, wo Herr winkle sich lang gemacht hat

    "Ey, Rutsch mal"

    Herr winkle: kannst du dich auch gewählter ausdrücken?


    "Lieber Herr Vater, ist es möglich, dass Sie Ihrer holden Tochter etwas Platz zum sitzen zur Verfügung stellen?"


    Da hatte sie mehr Platz als erhofft, weil der Vater vor auf dem Boden lag!!!

    Beim familenabendessen

    Leslie: " ich arbeite morgen erst spät.... Muss erst um halb 12 anfangen"

    Herr Winkle: "ah, dann mannst du ja die Kacke wegbringen"

    (Übliches Vokabular, wenn der Gatte unliebsame Dinge erledigen muss...)

    Leslie: "was muss denn wo hin Gebracht werden?"

    Herr Winkle: "duracellmädchens Kacke halt"

    Ich grübel iMmer noch, was erledigt Werden muss, kucke das Kind an, welchen Gegenstand Herr winkle meinen könnte....

    Sie grinst mich an....

    Dann schaltet es endlich bei mir



    Er hat es wörtlich gemeint! Duracellmädchen hat ne Stuhlprobe entnommen, die morgen in die Praxis muss

    Danke Hermine


    Laut des Artikels kann es tatsächlich auch 'Au' sein also zumindest Pankow ist tatsächlich oft sumpfig und überschwemmt.


    Und der Artikel zeigt auch, dass das nicht so leicht ist, die Frage zu beantworten...



    Cool finde ich ja, dass die Orte auf -ow tatsächlich nur in Nordostdeutschland vorkommen...



    Achso, ich habe vergessen, zu schreiben, dass das -w stumm ist.

    Darum fragte der Erstklässler auch danach. Für mich ist das so fest verankert, ich bin ja mit solchen Ortsnamen aufgewachsen.

    "Frau Winkle, warum schreibt man Pankow mit W am Ende?"

    Fragte mich ein Erstklässler heute.


    Die Antwort, weil der Name aus dem Slawischen kommt reicht nicht ganz... Was bedeutet die endsilbe '-ow'?


    Pankow liegt an der Panke ein kleines Flüsschen im Norden Berlins.



    Kann mir jemand was genaueres sagen, und wo findet man solche Bedeutungen von Ortsnamen aus längst vergangenen Tagen?

    Duracellmädchen war gestern beim Arzt, wegen Bauchweh. Da sie das erste Mal beim Allgemeinmediziner war, gab es eine erstanamnese mit Abfragen des Impfstatus. Windpocken wollen wir jetzt nachholen, das sagte ich auch gleich. Dann fragte er nach der HPV- Impfung. Ich sagte, dass wir uns dagegen entschieden haben. Da sagte er, dass wir uns das nochmal überlegen sollten. Seine Informationen dazu waren recht spärlich... Er bezog sich auf die Vermeidbarkeit von Gebärmutterhalskrebs durch die Impfung und dass auch für Jungen die Impfung empfohlen ist.


    So, wo bekomme ich denn jetz wirklich gut recherchierte Informationen dazu?

    Also mich täte interessieren:


    Infektionsrisiko durch das HPV?

    Wie hoch ist das Risiko, an Krebs zu erkranken, wenn Frau infiziert ist?

    Wie hoch ist der Anteil der durch das Virus verursachte Krebserkrankungen bei allen Fällen von Gebärmutterhalskrebs.

    Wie entscheidend sind die jährlichen Krebsvorsorgeuntersuchungen? Mit und ohne Impfung?

    Ist eine Ausrottung des Virus angestrebt?

    Es zeigt sich, dass ich keine Ahnung habe, vom wissenschaftlichen Arbeiten und dem erwerben akademischer Abschlüsse


    1. es leuchtet ein, dass es rechtlich schwierig sein kann, Jetzt die Arbeit abzulehnen.

    2. wäschst mit der fachlichen Komponente? Kann man als Student wissenschaftlich gesehen Unsinn schreiben? Die Passage mit dem Intelligenzquotient kann ja durchaus Noch den Bogen bekommen, dass Vorallem Umweltfaktoren die entscheidende Rolle spielen (davon abgesehen, dass die Wertigkeit des messbaren IQs auch sehr umstritten ist)

    Duracellmädchen wird das Gymnasium verlassen - wenn möglich zum 2. Halbjahr siebente Klasse.... (In Berlin beginnt das Gym in der siebenten)

    Sie steht in den hauptfächern:

    Mathe - schlechte drei

    Deutsch - gute vier

    Französisch (zweite Fremdsprache im Gymnasium begonnen) - vier

    Englisch (erste Fremdsprache seit der dritten Klasse unterrichtet) - sechs



    In Berlin gibt's nur Sekundarschulen neben dem Gymnasium. In unserem Stadtteil gibt's allerdings erschreckend wenig, entsprechend rar sind die Plätze und manche sind wirklich keine gute Wahl...

    Wir werden also auch in anderen Teilen der Stadt suchen.


    Zur zweiten Fremdsprache habe ich eine Frage.

    Muss sie zwingend französisch weitermachen? Oder kann sie erstmal nur englisch machen und später mit nee zweiten Sprache anfangen (ab wann müsste sie spätestens mit der zweiten anfangen fürs Abi?)


    Sie ist in Englisch so schlecht, da ist es sicher sinnvoll, sich darauf zu konzentrieren.


    Ich wäre euch dankbar, wenn wir Diskussionen übers katastrophale Schulsystem in anderen Threads führen könnten ;)

    Ihr wollt nicht wissen, wie erleichtert das duracellmädchen war, als ich ihr eben die E-Mail der Klassenlehrerin vorgelesen habe.

    Mein Kind ist durchaus aufgeweckt auch interessiert, sie tut sich mit Fremdsprachen schwer, die Erkenntnis kommt nach drei Jahren Englischunterricht recht spät, aber was sollen wir machen, wenn die Lehrerinnen in der Grundschule nicht ehrlich kommunizieren....