Beiträge von Leslie Winkle

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org

    In Berlin war gefühlt die ganze Stadt da..... so eine große Demo.....


    Ich habe ne Menge coole Sprüche gelesen.



    Das coolste von Sonneborn (ich habe ihn vorm bundestag gesehen mit seinem Plakat) "wollen wir wirklich die Wirtschaft zerstören, nur um den Planeten zu retten?"

    Was ich bei diesen Formularen nicht ganz verstehe:


    Es ist doch tatsächlich für die Steuer egal, welche Geschlechtsteile der Mensch zwischen den Beinen hat. Oder gibt's da unterschiedliche Berechnungen?


    Bei Menschen, wo der Vorname nicht offensichtlich männlich oder weiblich ist, dürfte doch gar nicht auffallen, wenn die Ehefrau als erstes eingetragen wird, oder sehe ich das falsch?

    ich überlege mir gerade ernsthaft, ob ich danach wiederkomme.

    ich fühle mich gerade ziemlich gemaßregelt und bevormundet für die Streits, die andere user hier austragen.

    Du drückst das aus, was ich nicht in Worte fassen kann....


    Also ich werde zurückkommen, aber wegen schlechtem, destruktivem Umgang, den ich nicht zu verantworten habe, das Forum nicht nutzen zu können, fühlt sich nicht gut an.


    Das Interview ist bereits ein Jahr her. Und es ist, gerade weil es ein so schlechtes Interview ist, ein Lehrstück, das zeigt, warum so wenig erreicht wird.


    Weil die Wissenschaftlerin, den Rezipienten nicht genug Honig ums maul schmiert und nicht lächelt auf dem Buchcover ihres Bestsellers

    Es gab heute pulled pork bei uns..... es war exotisch gewürzt und ich fragte Herrn winkle


    "Wo kommt denn die Süße im Fleisch her?"

    Das duracellteenie "bestimmt weil das Tier mal total niedlich war"

    Kein echter Kindermund.... eine Teeniefeder



    Sommer und Winter

    Dort hinten, dort im Wald

    Eine Lichtung macht sich breit

    Wo wunderhübsche Blumen blühen

    Und alles ist so herrlich grün


    In der Mitte nah am See

    Sieht man ihn - den vielen Klee

    Die Häschen rennen froh umher

    Die Vöglein fliegen nebenher


    Im kühlen See man sieht sie kommen

    Viele Entchen angeschwommen

    Die Kitze bauen schnell ein Floß

    Die kleinen Kinder, alle groß!


    Doch nun ist alles Bitterkalt

    Der See schon lange zugeeist

    Die Hasen tief im Winterschlaf

    Die Vöglein leise - ganz brav


    Und die alten Blumen dort

    Heute sind sie alle tot

    Der Winter hat sie hingeraft

    Mutter Natur - einfach grauenhaft



    Berlin


    Hier, wo so viele Menschen leben,

    Und das ihr zu Hause nennen

    Hier, wo so viele Häuser stehen,

    Und Leute auf den Straßen pennen.


    Berlin

    Wo immer was los ist

    Berlin

    Die Stadt, die so groß ist.


    Hier, wo sie Geschichte geschah,

    Und man sich nicht informiert,

    Wo das Brandenburger Tor so viel sah -

    Und es keinen Interessiert.


    Hier kann man alles kaufen,

    Und in den Parks 'rumlaufen,

    Hier ist es immer grün,

    Da so viele Blumen blüh'n.


    Berlin

    Wo immer was los ist

    Berlin

    Die Stadt, die so groß ist.


    Hier, wo am Tag die Kinder lachen,

    Weil sie Drachen steigen lassen,

    Hier, wo nicht immer alles klappt -

    Das ist meine Stadt.




    Und dann noch ein Teeniemund- duracellteenie hat einen werbeflyer der CDU in der Hand, wo Laschet persönlich Wahlversprechen formuliert....


    Kind liest sich das alles durch und fragt:


    "Und wo steht hier *Ironie off* ?"

    Nele ohne Kind und ohne Bindung zu meinem Job der fataler Weise zukunftsorientiert ist..... ich würde auch hinschmeißen




    Und hier hängen Wahlplakate de FDP mit "Politik, die die Wirtschaft machen lässt"


    Wir sind so am Arsch..... es gibt Leute, die glauben, dass das die Lösung ist und es gibt Leute, die glauben, damit Wählerstimmen zu bekommen.....

    Ich hatte einmal in meinem Leben migräne mit aura.... das ist schon mehr als zehn Jahre her... da war das flimmern ganz anders und ich hatte danach die Kopfschmerzen der Hölle


    Das glitzern war nicht lange.... nur, so lange ich auf der Schaukel lag und da hin und her schaukelte.