Beiträge von ari1980

    Ein anderer Hersteller wird aber unter Umständen auch einen andere Bioverfügbarkeit haben, wenn ein Wechsel ansteht würde ich auf Henning wechseln. Die haben, die meisten zwischen Stufen, sind jedoch auch teurer weshalb die Hausärzte sie nicht gerne verordnen.

    NRW

    Klasse 3 und 4 (Dorfgrundschule, Pflicht) eine Doppelstunde

    Förderschule Klasse 1 bis 4 abhängig von Lehrer (Fehlende Scheine sind oft ein Problem)

    Weiterführende Schule

    Klasse 5 und 6 Pflicht eine Doppelstunde

    Klasse 5 bis 7 Pflicht an der Förderschule eine Doppelstunde

    Ich hab mal eine Frage fürs Verständnis, die Darmzotten die sich abflachen, die nur im Dünndarm oder auch im Dickdarm?

    Bzw. kann man eine Zöiliakie haben, wenn die Magen- und Darmspieglung unaufällig war?


    Weil da den Dünndarm ja nicht untersucht wird.

    Kalter Halswickel ist hier das ultimative Mittel bei Halsschmerzen, machen wir schon beim kleinsten Kratzen und hilft immer.


    Man braucht nur eine Mullwindel, die man lange unter kaltes Wasser hält und auswrinkt. Das wickelt man faltenfrei um den Hals, darüber ein längst geflatenes trockenes Küchentuch und darüber eine Woll- oder Fleeceschal. Das ganze lässt man dran solange es angenehm ist, das kalte Mulltuch ist beim abmachen später richtig warm.

    Falls man Retterspitz da hat, kann man den auch noch auf nasse Tuch träufeln bzw. eine Mischung herstellen mit kalten Wasser.


    Probiert es mal aus, ist eine der besten Kneippanwendungen, die ich damals in der Kur gelernt habe.


    Gute Besserung für Deinen Sohn.

    Da ich in etwa weiss wo Fairytale wohnt, glaube ich auch zu wissen um welche Walddorf Schule es geht, diese hat tatsächlich einen sehr gut Ruf, bei den Eltern die ich im Autismus Therapie Zentrum kennen gelernt habt. Das Problem ist aber eher, dass man als Eltern, hinter dem Konzept stehen muss.


    Fürmich und meine Autisten wäre das schwierig, insbesondere die sehr grossen Klassen, wären für uns ein Ausschlusskriterium.

    Wenn das Verhältnis Kiefergröße zu Größe der Zähne nicht stimmt, kommt es zu Verschiebungen der Zähne und das sorgt für stärke Abnutzung und auch gerne zum Knirschen, weil der Körper versucht den Fehlbiss auszugleichen.

    Es spricht doch nichts dagegen, sich erstmal beraten zu lassen. Unser KFO berät immer erstmal und wartet auch gerne noch, wenn es zu früh ist bzw. bedrängt einen nicht zum Beginn. Aktuell wird nur die Große behandelt, der Mittlere steht noch in der Warteschleife bis die Eckzähne alle raus sind und der 7 Jährige ist schon in Beobachtung, da eine Achsenverschiebung bei der bleibenden Zähne zu sehen ist.


    Der Vorteil des frühen schauens ist, das man z.B. die Weissheitszähne noch in der Keimanlage falls nötig aus dem Kieferholen kann, was weniger schmerzhaft sein soll, laut unserer Kieferchirugin.

    Auf gar keinen Fall würde ich mit einem Nichtschwimmer Kind und einem Kind das zwar Seepferdchen hat, aber auch nicht sicher schwimmt in einem See im Schwimmerbereich schwimmen. Im Schwimmbad sehe ich das entspannter, da der Weg zum Rand nich so weit ist aber mehrere Meter überwinden durch schleppen oder ziehen und dabei noch einen Nichtschwimmer mit Schwimmhilfe ist Lebensgefährlich.


    Mein Erfahrung zum Seepferdchenabzeichen ist allerdings auch sehr negativ geprägt, leider bekommen viel das Seepferdchen, wenn sie es schaffen die 25m mit Mühe und Not zu schwimmen. Wirklich sicher schwimmen können Kinder erst ab Bronze, wer 200m am Stück schafft hat die Kondition im Notfall auch eine kurze Strecke nur mit Arm- oder Beinschlag zu überwinden.

    Rettungsgriffe sind ab Gold teil der Schwimmausbildung, meine Große hat im Frühjahr der Bronze Rettungsschwimmer gemacht und selbst sie als wirklich sehr gute Schwimmerin muss, regelmässig trainieren und beherrscht die Technik noch nicht so gut, dass ich keine Sorge um sie habe wenn sie es im Ernstfall anwenden muss.

    Meine Große ist auch so ein Grundschulkind gewesen, die Lehrer waren der festen Überzeugung das Kind hätte LRS. Ich habe das in der vierten Klasse nochmals testen lassen, es war keine LRS sondern das Gegenteil. Die junge Dame ist in dem Bereich hochbegabt, es hat sie nur nicht interessiert richtig zu schreiben, für sie war nur der Inhalt entscheidend. Jetzt am Ende der Klasse 7 schafft sie es sich wenigstens in Klassenarbeiten sich die Mühe zu machen ordentlich zu schreiben, ausserhalb von Klassenarbeiten schreibt sie immer noch wie Kraut und Rüben.


    Irgendwann hat sie verstanden, dass der Lehrer nicht nur am Inhalt interessiert ist sondern auch an der Form und die ist nunmal festgelegt, seid dem klappt es gut.

    Ich hab die Testung in einer Klinikambulanz in der Nähe gemacht, da brauchte ich keine Überweisung von Hausarzt für. Frag doch erstmal bei der Stelle wo Du Testen lassen möchtest nach, vielleicht brauchst Du ja keine Überweisung. Mir war es auch sehr unangenehm, die Diagnostik in Angriff zu nehmen und die Testerin war auch nicht so mein Fall. Zum Glück ist der Oberarzt klasse und hat entgegen der Empfehlung der Testerin entschieden, dass ich MPH bekomme. Den durch Jahrzehnte lange Übung hat man gelernt viel zu kompensieren und wird als nicht behandlungsbedürftig eingestuft, was für eine Leistung dahinter steht und die Folgen werden dabei gerne übersehen.


    Also trau Dich.

    Latie

    Das hört sich gut an, ich habe den gleichen Eingriff vor drei Wochen machen lassen und bin gespannt wie es unter der Periode sein wird.


    Ich war allerdinge insgesamt 5 Tage Stationär, Dienstag rein zur Spirale ziehen, Ausschabung und Zytolgie, Mittwoch Pause, Donnerstag Goldnetz und Sterilisation, Freitag und Samstag zur Beobachtung. Da ich von meinn Gerinnungshemmern für die OP runter musste, haben die Ärzte mich vorsorglich stationär aufgenommen.

    Jetzt warte ich darauf ob die Kasse die Sterilisation zahlt, laut Auskunft meiner Kasse machen sie es wenn medizinisch Indiziert. Bestätigung von zwei Ärzten liegen in der Akte und falls nicht zahl ich die 300,- € selbst. Ist preislich finde ich ok, da die Goldllilly bis zur Menopause ähnlich Teuer wäre.


    Leider bin ich nicht so fit nach der Sache gewesen wie erwartet, wobei zweimal Vollnarkose hintereinander und die Bauchspiegelung dafür bestimmt verantwortlich sind.


    Wenn stationär geht wir die Goldnetzmethode von der Kasse gezahlt, d.h. am Op-Tag rein und am nächsten Tag nachhause. Ich hätte auch schon Freitag gehen können, bin aber freiwillig noch eine Nacht geblieben.

    Nimm den Befund und geh damit zu dem Arzt der das MRT in Auftrag gegeben hat, der wird dann alles weitere entscheiden.


    Bauchwand- und Leistenbruch sind etwas für die Chirugen, schau mal wo ein Hernienzentrum in der Nähe ist.


    Der Pleuraerguss kann verschiedene Ursachen haben und gehört zügig abgeklärt.

    Da Du ja nach den Autisten gefragt hast, meine Große hatte in der 6. Klasse erst ein Quartal Latein, dann eins Französisch und hat sich danach für Latein entschieden.

    Latein ist für sie total logisch aufgebaut, in Französisch hatte sie große Problem zwischen Schriftsprache und Lautsprache. Vokabeln lernt sie von Beginn an mit Phase6 und es fluppt echt gut. Interessanterweise sind durch das viele Übersetzen Latein in Deutsch auch viele Standartfehler in Deutsch verschwunden.

    Hier noch eine Stimme dafür sich die infrage kommenden Förderschulen anzuschauen. Wir haben es keinen Tag bereut unsere Kinder an eine Förderschule zu geben, nach 4 Jahren Inklusion und einen abgebrochen Inklusionsversuch haben wir es beim Dritten direkt sein gelassen. Unsere Kinder profitieren enorm von den kleinen Klassen, der engen Kommuniktion mit dem Elternhaus und der Tatsache das sie mit ihrem Handycap nichts besonderes sind.

    Es tut meinen Kindern gut das ihre Besonderheiten angenommen werden und die dadurch entstehende Mehrarbeit für die Lehrer keine ist, da es eben normal ist, alle in der Klasse bekommen Aufgaben, Sitzmöglichkeiten, Pausenreglung etc. ganz an Ihrem Bedarf angepasst.

    Ohnezahn

    An der Schule meiner Jungs kommt es immer wieder vor, das Schüler in der 10 an die Schule zurück kehren um dort ihren Abschluss zu machen.