Beiträge von Frau Hase

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org

    Danke für eure vielen Ideen!!!

    Ich muss mal recherchieren was hier möglich ist bzw was für uns passt.

    Puh, gerade mit dem Ziel „viele Kinder“ werden doch viele der hier genannten Aktionen richtig richtig teuer, oder? Meine Tochter hatte im Herbst zu ihrem 11. auch erst die Idee von der Kletterhalle (sie klettert da seit nem halben Jahr begeistert im Verein - da war das naheliegend). Als ich ihr dann vorgerechnet habe, dass sie dann nur so-und-so-viel Kinder einladen kann und wir organisatorisch dann das restliche Standard-Programm nicht hinkriegen, wollte sie doch lieber so wie immer: unbedingt mit Schnitzeljagt!! Ein paar Spiele (das war etwas schwierig, weil es nicht mehr alle interessiert hat). Spontan haben wir ein paar Menschenpyramiden gemacht, da haben alle gerne mitgemacht und es sind super Fotos entstanden. Ich hab überlegt, dass es bestimmt cool gewesen wäre, passend dazu Poi‘s zu basteln und damit was zu einzuüben. Vielleicht nächstes mal. Und Mord im Dunkeln kannte tatsächlich niemand und war der Hit!

    Ja, das sehe ich auch so daß einiges wohl bei der gewünschten Gästezahl aufgrund der Kosten nicht gehen wird...

    Wobei ich meine Tochter durchaus verstehen kann. Sie ist jetzt gerade erst neu in der Klasse und weiß nicht wer von den Kindern die im Moment wohl alle ganz nett sind mal enge Freunde werden. Sie möchte halt nicht dass sie Kinder durch eine fehlende Einladung davon abhält ein engerer Freund zu werden... Ist wahrscheinlich Quatsch, aber so fühlt es sich für sie im Moment halt an. Da ihr der Umzug eh noch etwas zu schaffen macht müssen wir da irgendwie einen Kompromiss finden wenn sie das bis zum Einladung schreiben immer noch so möchte.

    Hallo liebe Raben.


    Alle Jahre wieder kommt der Geburtstag meiner Tochter und wir überlegen mal wieder was sie/wir an ihrem Kindergeburtstag machen könnte/n.

    Dieses Jahr kommt erschwerend hinzu daß wir gerade umgezogen sind und wir noch nicht alles vor Ort kennen. Auch weiß ich nicht was in der neuen Klasse meiner Tochter so üblich ist bei Geburtstagsfeiern. Meine Tochter möchte gerne möglichst viele Kinder aus ihrer neuen Klasse einladen, sie hat noch keine beste Freundin oder einen engen Freundeskreis und kommt bisher mit allen aus der Klasse gut zurecht (möchte da also auch niemanden ausschließen bei den Einladungen).

    An Wünschen hat meine Tochter entweder etwas mit Tieren (der nächste Tierpark ist hier aber recht weit weg und ich wüsste gar nicht wie ich die Kinder dort hin bekomme) oder Fußball. Aber da ist auch die Frage wo und was und ob das alle Gäste mögen werden 🤔.

    Vielleicht habt ihr noch Ideen für mich was eure Kinder in dem Alter an ihrem Geburtstag gemacht haben was ich meiner Tochter vielleicht vorschlagen könnte...

    Ach ja, Termin ist Anfang März. Da kann man mit dem Wetter ja Glück haben (ein Garten wäre vorhanden um draußen etwas zu machen) aber leider auch Pech...


    Schonmal vielen Dank für eure Hilfe!

    Ich hätte gleich ein konkretes Anliegen: Der Klassenlehrer hat das Adventsgärtlein angekündigt. Klingt alles ganz schön, aber mein Kind hat ziemlich Angst vor Feuer (dasselbe Kind hat mit drei im Kindergarten die Kerzen an Weihnachten angezündet #hammer)

    Sprech ich das an? Oder einfach Mal abwarten? Vielleicht traut er sich ja in dem Kontext doch?

    Ich würde es ansprechen. Dann kann der Lehrer ggf gemeinsam mit dem Kind gehen und helfen. So wurde das bei uns im Kindergarten gehandhabt (in der Schule war wegen Corona kein Advendsgärtlein das wir mitbekommen haben).


    Wenn das Kind gar nicht möchte (ich würde ihm vorher erklären was passiert) würde ich es entschuldigen und nicht hin gehen.

    Meine Kinder sind auch auf einer Waldorfschule und werden jetzt umzugsbedingt an eine andere Waldorfschule wechseln.

    Als ich gelesen habe daß es einen Thread zum Austausch unter Waldorf Eltern gibt hab ich mich gefreut. Es gibt hier im Forum ja zu allem möglichen einen Austausch Thread.

    Leider schaffe ich es nicht viel zu schreiben und habe bisher nur mitgelesen. So wie sich das hier entwickelt hat habe ich auch gar nicht mehr so viel Lust zu schreiben weil man als Waldorf Eltern in eine Verteidigungsposition gedrängt wird und ein Austausch gar nicht wirklich stattfinden kann...

    Für uns passt es, meine Kinder und meine Familie kommen mit dieser Schulform gut zurecht. Ich möchte niemanden überzeugen, für uns passt es (und es gibt auch immer mal etwas wo es nicht 100%ig passt aber das ist ja überall so). Ich weiß von anderen im RL wo es nicht passt, trotzdem kann ich mit diesen Menschen weiter befreundet sein oder Geschwister sein ohne daß wir ständig wegen der Schulwahl aneinander geraten. Ich respektiere auch alle Erfahrungen von Raben hier die unangenehme Erfahrungen mit Waldorfeinrichtungen gemacht haben. Dennoch würde ich mir einen Austausch mit anderen Waldorf Eltern wünschen ohne immer grundsätzlich alles verteidigen zu müssen wofür man sich entschieden hat. Keine Waldorfschule gleicht der anderen trotz des gemeinsamen Grundkonzepts. Ich fände da einen Austausch sehr spannend.

    Noch jemand wach?

    Ich bin sehr erkältet, schlafen wäre sicher hilfreich. Aber ein (ebenfalls erkältetes) schnarchendes unruhiges Kind neben mir, Halsschmerzen und gelegentliche Hustenattacken meinerseits halten mich wach 🙄🥱


    Dabei soll das andere Kind morgen eigentlich wieder zur Schule und da muss ich früh raus... 😥

    Noch jemand wach?

    Ich hab Halsweh. Der Test am Abend war negativ, wenigstens etwas.


    Geh jetzt mal ein ibu nehmen und hoff dass ich dann doch noch eine Runde schlafen kann.

    Gute Besserung!


    Mich hält der Hund wach. Blöd nur daß ich morgen früh raus und arbeiten muss und einen sehr langen Tag habe #hmpf

    Oh je, Frau Hase, was macht er denn, dass Du nicht schlafen kannst?

    Er war heute Nacht einfach hellwach und ist herum gewandert im Wohnzimmer wo wir nachts sind und hat sich alles angeschaut und ist immer wieder zu mir gekommen und wollte mit mir spielen...

    Er ist erst seit einem Monat bei uns, ich hoffe es wird bald besser #schnarch #yoga

    Warum schläft mein Hund nicht einfach wieder ein wenn wir mal kurz zum Wasserlassen von ihm raus müssen???? Seit über einer Stunde warte ich jetzt dass ich einfach wieder weiterschlafen kann #yoga


    Ich hoffe, alle anderen wachen hier sind schon wieder eingeschlafen... #schnarch

    Der Hund hält mich wach 🙄

    Dabei muss ich morgen arbeiten und fit sein 😥

    Und wieder 😒😞🐕... Wann lernt dieser Hund daß nachts Schlafzeit ist und er seine Aktivitäten auf tagsüber verlegen soll #motz #finger

    Zum Glück muss ich morgen nicht ganz so früh raus... #schnarch Bin sooo müde...

    Liebe Raben.


    Wenn es im Sommer wieder warm ist wollen wir den 10. Geburtstag meiner Tochter nach feiern. Sie wünscht sich eine Pool Party im Garten.

    Habt ihr Ideen für mich was Kinder in dem Alter gut finden könnten außer im nicht übermäßig großem Pool zu sein?

    Ich hab die Idee alkoholfreie Cocktails zu machen. Hat da jemand gute Rezepte oder Erfahrungen für mich?

    Nachmittags gibt's Kuchen/Waffeln. Vielleicht schaffe ich es einen themenbezogenen Kuchen zu machen 🤔...

    Abends würden wir grillen oder uns einen kleinen Pizzaofen ausleihen und frische Pizza backen. Wobei ich nicht weiß wie viel Erfahrung und Übung man dafür braucht...

    Ob ich noch irgendwelche "Spiele" vorbereiten soll weiß ich noch nicht so recht oder ob ich die Kinder einfach machen lassen soll...


    Was meint ihr?

    Schonmal #danke für eure Hilfe!

    #freu Die heißen Wohnmobil ;) Ich habe auch schon überlegt, was du wohl meinst.


    .

    Danke 😅

    (Wie gut, daß mein Mann, der sich mal nach einem möglichen Gefährt umschauen will sich da besser auskennt)...


    Danke an alle für eure Einschätzungen auch zur Jahreszeit und dem möglichen Wetter.