Beiträge von mausehaken82

    Ich finde Nüsse muss ein Baby nicht unbedingt zu sich nehmen. Mir wäre das Risiko des Verschluckens wirklich zu hoch. Ich verschluck mich ja schon manchmal an zerkauten Nüssen #rolleyes


    Mein Sohn hat irgendwie alles bekommen mit 6 Monaten. Die Kinder im Umfeld haben immer gefüttert. Ich selbst habe auf eine ausgewogene Ernährung geachtet. Als ich ihn damals im Buggy gelassen habe und kurz weg war, hatte er sich ne Tüte Russisch Brot mit dem Kind meiner Freundin geteilt. Nicht die beste Beikost aber war bestimmt spannend.

    Liebe Raben,


    ich mag mir einen Hängesessel zulegen. Zum Ausruhen, Lesen und Dösen.

    Das Netz spuckt echt viel aus. Irgendwie werde ich aber damit nicht glücklich.

    Habt ihr eine Empfehlung oder könnt von eurem eigenen berichten?

    Entschuldigen werde ich mich auf keinen Fall. Das was sie alles aufführt, findet nicht statt. Keine meiner Katzen kackt auf ihren Balkon. Und der "Garten" ist eine wuchernde Wildwiese. Der Nachbar oben schmeißt da immer seine Zigarrenstummel hin.

    Der Mann grüßt hier niemanden im Haus und knallt uns anderen Nachbarn immer die Haustür vor der Nase zu. Finden wir schon immer voll komisch.

    Sie schrieben noch, dass ich ja wissen müsse, dass Katzen und Hunde laut Mietvertrag verboten wären.

    Nur Hunde. Wäre aber rechtlich auch schwierig.


    Die Haustür steht schon immer viel offen. Klar jetzt bin ich es wegen der Katzen.


    Umziehen geht nicht. Hier gibt es keine Wohnungen. Außerdem mag ich meine Wohnung sehr. Die Zeit arbeitet für mich. Der Vermieter raucht und trinkt stark und ist so 70+

    Ja ich hätte gemeinsam mit denen versucht eine Lösung zu finden. Gerne auch auf meine Kosten.


    Der Vermieter ist immer so drauf. Cholerisch und Narzisst. Einige Miter trägt er auf Händen, andere schreit er an. Wohl schon immer. Meine Freundin wohnte vor 20 Jahren hier und hat das auch schon so erlebt.


    Muss ich denn wegen der Abmahnung was machen?

    Meine Katzen gehen nun nicht mehr raus. Allerdings laufen hier noch 2 andere Katzen frei herum. Die müssen sie ja dann einfangen und ins Tierheim bringen oder wie? Die kacken auch in den Garten.


    Mich stört einfach, dass obwohl wir uns fast täglich sehen, nichts gesagt wurde. Dann über den Vermieter, der gleich schreiend mit Abmahnung und Anzeige wegen Hausfriedensbruch kommt. Werde ich ja die nächsten Tage im Briefkasten haben. Wohne hier seit 15 Jahren und die anderen sind erst hergezogen vor vielleicht 1,5 Jahren. Vielleicht zahl ich zu wenig Miete.....

    Also ich habe eine Antwort von Mietern erhalten:


    Hallo, nein bei Herrn B. haben wir uns (noch) nicht beschwert. Ich habe mich aber mehrmals mit Herrn H. unterhalten, weil es uns sehr wundert, warum die Situation mit deinen Katzen toleriert wird. Unter anderem haben wir wegen deiner Katzen kein Interesse mehr, an der Gartengestaltung mitzuwirken - dazu hatte mich Herr Heinrich letztens angesprochen.

    Wir möchten bitte nicht mehr, dass Deine Katzen draußen herumlaufen. Uns stört es, dass 1) die Haustür oft offen steht, damit anscheinend die Katzen rein und raus laufen können,
    2) die Katzen vom Treppenhaus und über den Balkon in unsere Wohnung möchten,
    3) die Katzen uns und die Kinder fauchend erschrecken (es kam schon mehrfach vor, dass eine der Katzen auf dem zweiten Treppenabsatz oder vor der Tür lauern und die Kinder sich nicht trauen zu unserer Wohnungstür zu gehen)
    4) die Katzen den Garten und unseren Balkon als Toilette benutzen.

    Bitte halte deine Katzen nur in der Wohnung oder finde eine andere Lösung.

    R. ist stark allergisch gegen Katzen, wir möchten die Situation nicht länger so hinnehmen.

    Wir hoffen Du hast Verständnis dafür und veränderst die jetzige Situation. Falls nicht, werden wir uns bei Herrn B. beschweren.

    Viele Grüße N.


    Weder lasse ich eine Tür offen, noch sind meine Katzen aggressiv. Ich werde sie aber drin lassen, weil ich Angst habe, dass sie vergiftet oder getreten werden.


    B und H sind die Vermieter

    Liebe Raben,


    vorhin hat mich mein Vermieter angeschrien. Ich darf meine Katzen nicht mehr frei rumlaufen lassen, sie würden über die Balkone in die unteren Wohnungen gehen. Alle Mieter hätten sich beschwert.

    Er schreibt mir jetzt eine Abmahnung.


    Wie sieht das denn aus? Hier laufen ja auch andere Katzen frei rum. Klar kann es sein, dass meine Katzen mal in eine Wohnung gehen. Von der Familie ganz unten im Haus werden sie sogar gefüttert und sie freuen sich immer.

    Das sind ja super Tipps! Wir fahren ohne Kind. Mein Spezialist würde das nicht durchhalten.

    Wir wollen in ein nettes Hotel. Irgendwo wo das Frühstück gut ist.


    Lohnt sich das Hygienemuseum?

    Liebe Raben,


    wir wollen Ende März für ein Wochenende nach Dresden. Ich war das letzte Mal als Kind zu ddr Zeiten da.

    Habt ihr ein paar Tipps, was ich mir unbedingt angucken sollt? Und wo vielleicht schöne Cafes sind und wo ich was leckeres zu Essen bekomme? Wir werden wohl ein Hotel in der Altstadt nehmen.

    Ich nehm alle. Weil er hat ja schließlich ne Umweltkarte :D

    Kann er sich ja raussuchen was am besten passt. Ich trage keine Brille und kenne mich null aus.

    Die Raben sind wunderbar.


    Sein Blick war spannend als ich gesagt habe:"Da frag ich mal die Raben."

    Ich glaub jetzt denkt er ich spreche mit Tieren #blink

    Es ist eas*j*t. Und es geht zweimal ins Warme. Einmal für 4 Tage, mit Zwischenlandung von 8h in Paris. Werden uns die Stadt etwas angucken.


    Habt ihr direkte Koffer-/Rucksackempfehlungen für mich?


    Danke schonmal für die ganzen tollen Tipps.

    Liebe Raben,


    ich werde dieses Jahr 2x nur mit Handgepäck in den Urlaub fliegen. Da müssen nur meine Sachen rein. 8kg darf es haben.

    Damit bin ich etwas überfordert. Soll ich einen speziellen Rucksack kaufen? Und was packt man wie am besten ein. Und was nicht?


    Ich wäre über alle eure Erfahrungen sehr dankbar!

    Was hätte sie denn tum sollen? Sie muss zum Unterricht, obwohl sie nicht will. Klar ist das teier und so. Aber lernt man was wenn man null Bock drauf hat?

    Ich finde ihr Verhalten total normal und echt pfiffig. Sie hat sich was einfallen lassen.


    Hier hat das Kind auch ausprobiert. Schach und Fußball. Wenn er nicht mehr wollte, sollte er noch 3x hingehen und wenn es ihm dann keinen Spaß mehr macht, kann er es lassen. Egal was ich dafür ausgegeben habe.