Beiträge von mausehaken82

    Amrum und Ostsee hören sich sehr gut an! Flaches Waser brauchen wir garnicht so dringend. Lieber gleich die richtigen Fluten :) Wohin fahrt ihr denn so an die Ostsee? Hatte mir auf Rügen das IFA Hotel rausgesucht und bin fast umgefallen was das kostet. Dafür kann man ja mit einer Großfamilie in den Urlaub fliegen. Was ist denn zu empfehlen ein Hotel, ne Pension oder ein Fereinhaus?


    Die Atlantikküste hatte ich auch ins Auge gefasst. Ich find die sooooo schön. Leider fährt man da ja echt lange hin.


    Das mit dem Floß kenne ich. Ist aber eher was für richtige Abenteurer.


    @Linea: Manchmal ist Fliegen garnicht so teuer. Man muss halt eeeewig danach suchen.

    Liebe Raben,


    wir möchten dieses Jahr in den Sommerferien nicht in den Urlaub fliegen, sondern mal mit dem Auto fahren. Am besten nicht sooooo weit weg (man kann ja quasi überall hinfahren :D ). Wir sind zu dritt, Sohnemann ist 7, starten aus der Hauptstadt und wollen an ein Meer.


    Könnt ihr was empfehlen? Ich dachte so an Ostsee. Meine Männer finden das zu langweilig und ich wüsste garnicht wohin genau. Freue mich auf eure Ideen! #super

    Ach so, ich dachte, es ginge um den normalen ÖD. Die Erklärung von Lovis zu der Bestechlichkeit leuchtet mir ein.


    ÖD ist hier ÖD. Ich musste extra gefühlte 100 Blätter unterschreiben, womit und wie ich mich verhalten muss, damit ich nicht bestechlich bin. Und ich bin nicht bei der BF.

    Ich hab damals nachgefragt und mir wurde gesagt, dass es mit Privatinsolvenz oder ob eine Pfändung auf deinem Konto läuft zu tun hat. Ich denke, dass muss der Arbeitgeber schon wissen. Zudem wird man im ÖD ja unbefristet eingestellt und hat ja sonst auch ein gutes Arbeitsverhältnis :)

    Mein Sohn hat jetzt einen Kopfumfang von 52cm. Ich habe 56cm und liege damit im Durchschnitt. Genug Platz ist da auf jeden Fall. Nur die Winterjacke würde ich ausziehen, denn die macht den Sitz extrem eng. Guck mal das ist der Sitz den wir haben:


    Austositz

    Die Sitzerhöhungen sind alle sehr schlecht. Außerdem gehen die auch nur bis 36kg. Wir haben einen Cybex-Sitz und mein Sohn passt von der Größe (1,32cm) noch sehr gut rein. Wie groß ist denn dein Sohn?


    edit: In den Kiddy passt mein Sohn auch nicht mehr rein. Ist auch viel zu eng!

    Bei uns kommt auch der Nikolaus. Also sein Geist, weil mein Sohn die Geschichte kennt und danach ist der Nikolaus ja tot. Obwohl er das manchmal doch anzweifelt, da er ja durchaus so alt geworden sein könnte und in echt nicht tot ist.


    An Weihnachten kommt bei uns das Christkind. Das kommt in der Zeit des Krippenspiels (danke an meine Freundin, die in der Kirche immer auf "klo" muss!). Mein Sohn ist sooo aufgeregt, weil er immer hofft das Christkind noch zu sehen.


    Zahnfee gibts auch. Die Kinder in seiner Klasse haben ihm erklärt, dass das die Eltern machen. Ich sag immer, dass bei Kindern, die an nix glauben, da kommt dann auch keiner. Das müssen dann die Eltern übernehmen.


    Seit letztem Jahr sind die Kinder voll überzeugt, dass sie den Osterhasen sogar gesehen haben.


    Ich finde es wunderbar, dass wenigstens dieser kleine Teil Magie noch so lange wie möglich erhalten bleibt. Die Welt ist hart genug und das werden die Kinder schon schnell genug feststellen....


    KLICK mal

    Ich hatte mal bei der Polizei nachgefragt. Allerdings hilft das den Frauen nicht, wenn man sie verscheucht. Mit den Kindern wird nichts gemacht. Der Polizist meinte, dass die alle (Frauen und Kinder) eher Schläge bekommen, wenn sie nicht genug Geld erbettelt haben.


    Was ich machte, dass ich anrufe, wenn ich ein Kind schlafend fürhs und abends gleichzeitig sehe und sie zeitgleich die Obdachlosenzeitungen verkaufen. Das dürfen sie wohl nicht. Sonst kann man wohl nix machen.


    Aber ruf doch mal beim Kindernotdienst an. Die beraten auch!

    Ich würde mein Kind sofort aus dem Kurs nehmen. Allerdings sehe ich das mit den Schwimmkursen eh etwas anders. Wenn man den Kindern zuerst die Beinbewegung am Beckenrand zeigt, sie dann das mit einem Schwimmbrett üben lässt, man ihnen nach einiger Zeit die Armbewegung zeigt, können die Kleinen schneller schwimmen als man denkt.


    Dazu braucht man nicht ins Wasser springen. Wenn die Kinder schwimmen können, dann machen sie das von ganz alleine. Außerdem ist warmes Wasser zum Lernen echt schön. Wer die Möglichkeit hat, sollte sie nutzen.

    Guckt euch doch mal die Kanarischen Inseln an. Das gibts ja einige davon. Ich fand Gran Canaria vor ein paar Jahren ganz toll. Waren über Weihnachten dort. Da gibts auch ne Wüste und die Flugzeit geht wirklich. Ich würde mit so einem kleinen Kind keinen soooo weiten Flug machen. Ist aber meine persönliche Meinung.


    Ich kann die Kanaren im Winter sehr empfehlen!

    Hatte hier gelesen und war echt erstaunt, dass Ergo Baby sowas anbieten. Und was passiert? Drei Stunden später laufe ich an einer Frau vorbei, die ihr ca. 8 Monate altes Kind im Ergo Sport nach vorne trägt. Sah echt komisch aus, weil die Beine vom Kind nach vorne abstanden und die Mutter so schleppte.


    Habt ihr das mal ausprobiert? Hier sind alle Kinder zu groß. Mich interessiert aber mal, ob das überhaupt tragbar ist.

    Der Beitrag war ganz gut, nur am Ende kam wieder so ein Einspieler mit "Unumstritten ist, dass Kinder immer gut schlafen, wenn -feste Bettgehzeiten eingehalten werden, ein festes Ritual und natürlich die Spieluhr NUR abends angemacht wird. Am Ende ist es doch wieder die "Jedes Kind ist gleich - Botschaft"