Beiträge von Leonidenregen

    würd ich schlicht gucken, was das Kind will und je nachdem, entweder alles querbeet oder eben ausgesuchte Breie anbieten, fertig.


    Da unterschreib ich mal. Schnuppe darf essen/probieren, was sie möchte. Entweder sie mag es, oder eben nicht. Mit Brei brauch ich ihr nicht kommen, den nimmt sie nicht. Und trotz Mangels an Zähnen wird alles ausgiebig belutscht bzw im "ganzen" (Reis) geschluckt.

    hetereo: "Blutmond" So einen durfte ich auch mal beobachten. Das war echt hammer. Soooo schön und soooo groß! Allerdings war das vollkommen unabhängig von einer Mondfinsternis, wenn ich mich nicht täusche...
    Sonst fällt mir auch nichts weiter ein, was ich so beobachtet haben könnte...

    Hmm, hier das gleiche. Stern kennt die Farben, definitiv. Wenn ich sie beobachte, ohne das sie es mitbekommt und sie beispielsweise mit den Erzieherinnen in der Krippe Farben benennt, dann passt alles.
    Aber wehe, Papa oder ich fragen sie, dann quakt sie immer rum.
    Wobei ich bei ihr auch einen leisen Verdacht hege bzgl. Farbenblindheit. Naja, mal schauen. Und wenn, dann ist das ja auch nicht sooo wild, oder?

    Da haste schnell mal ein krankes Kind auf der Babyschale hängen, weil Mutti gesagt hat "schau mal, ein Baby".


    Da seh ich ehrlich gesagt aber auch dich als Mutter in der Verantwortung, dass es nicht "so weit kommt". Ich weiß, ist leichter gesagt, als getan. Aber ich hab mir in der Krippe während der Eingewöhnungszeit schon angewöhnt, die Kinder gleich wieder weg zu schicken.


    Zum Thema:
    Wie handhabt ihr es denn mit Geschwisterkindern?
    Wir hatten in der KiTa letzte Woche ein Mädchen, dass wegen MD abgeholt werden musste. Die Schwester blieb da und kam auch am nächsten Tag wieder...
    Keine Ahnung wie ich das finden soll. Bei Schnupfen/Husten wäre ich da eventuell entspannt, aber MD?


    Naja, wenn es dem Kind gut geht? Ist ja nicht jeder gleich anfällig für Krankheiten. Sonst müsste die Familie ja theoretisch komplett daheim bleiben, bis es ausgestanden ist... Egal, ob sie nun auch MD hätten oder nicht.

    Hallo liebe Lalena, ich hatte so etwas und habe es offen gestanden nie benutzt. Das war so ein Schal, den man an den Enden zusammenknöpfen konnte, so dass man ihn beim Stillen um sich und das Kind herum drapieren konnte. Das konnte ich aber genauso gut mit jedem anderen Tuch oder breiteren Schal machen. Der Stillschal war daher m.E. das Geld nicht wert.


    Lieben Gruß


    Da kann ich mich eigentlich nur anschließen. Ich hatte mir vor 2 Jahren einen gekauft, weil es mir unangenehm war, öffentlich zu stillen. Aber wirklich benutzt hab ich den auch nicht... #schäm Der liegt jetzt immer noch bei mir rum und wartet auf irgendeinen Einsatz.


    Ich benutze inzwischen nur noch Stilltops, ist für mich am praktischsten. Egal, was ich oben drüber habe, es ist immer schnell und diskret zur Seite geschoben.

    Wieder mal im Westallgäu. #hammer


    Schnuppe hat aber auch geschrien. Sch... Zähne. Aber jetzt kann sie ja rumkriechen. Da freut sie sich. #yoga
    In zehn Minuten steht Männe auf und macht sich für die Arbeit fertig. #haare

    Mittelstreng. Normalerweise nicht, in Ausnahmefällen schon. Feta esse ich aber immer gern. Ich hatte jetzt 27 Jahre keine Tosoplasmose, die Wahrscheinlichkeit dass es genau in diesen 10 Monaten passiert kommt mir sehr gering vor.


    So in der Art hab ich auch drüber gedacht. Aber erst bei der 2. Schwangerschaft. Wir haben seit 15 Jahren Katzen und ich hab mich bisher nicht mit Toxo infiziert. Rohes Fleisch esse ich auch gern, hab es aber in der 1. Schwangerschaft konsequent vermieden, auch keine Salami (hat sich hinterher gerächt #schäm). Rohmilchprodukte hab ich ebenfalls vermieden.
    Bei der 2. Schwangerschaft hab ich meinen Gelüsten nach Salami nachgegeben(, da eh immer ICH diejenige war, die das Katzenklo gereinigt hat..). Und jetzt bin ich froh, dass ich wieder Steak essen kann, wie ich es mag. :D

    Positiv war, dann ich mir dadurch angewöhnt habe Obst und Gemüse gründlich zu waschen. Früher wanderten Äpfel oder Trauben schon mal sirekt aus dem Supermarkt ungewaschen in den Mund. Örks.. #stumm


    #schäm #ja

    Es gehen auch alle auf einmal. #ja Mach ich immer. Unten, wo du so ein Kästchen hast, von wegen 4 Nachrichten Markiert bzw. alle Nachrichten markiert. Da kannst du die dann alle zusammen runterladen.
    Bei mir ist grad bisschen leer, daher kann ich es nicht genauer sagen. #schäm