Beiträge von neela

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org

    Gänsiblümich Danke, im Vergleich zu vielen hier kann ich normalerweise durchschlafen und habe keine Kleinkinder die mich Nachts oder Frühmorgens auf Trab halten. Ich wünsche dir trotz etwas kurzer Nacht einen guten Start in den neuen Tag!

    Ebura fühl dich gedrückt, gerade in der Nacht ist das "zuviel" noch viel grösser als tagsüber.

    Draussenkind ich hoffe du bekommst noch eine Mütze Schlaf


    Ich bin wieder mal krank, schon das zweite Mal innert 2 Monaten. Mein Körper holt wohl die verpassten Grippalen Infekte vom letzten Winter nach. Mein Schädel brummt und ich kann seit halb vier nicht mehr schlafen.

    Dann werde ich heute wohl mal nicht arbeiten gehen und kann so meinen Schlaf im Laufe des Tages hoffentlich noch nachholen.

    Falls da eine Entzündung ist, wird das Antibiotikum morgen schon seine Wirkung entfalten und du wirst viel weniger Schmerzen haben.


    Ich hatte das vor ein paar Jahren in den Ferien, drei Tage lang bin ich im Hotelzimmer geblieben wegen der Schmerzen und bis ich mich getraut habe zu einem fremden Zahnarzt zu gehen. Mit dem AB gings dann rasch besser.

    Die Behandlung selber hatte ich dann erst so 6 Wochen später, bis dahin auch keine Schmerzen mehr.

    Wenn die Wurzel entzündet ist, dann gehts dir besser, sobald die Entzündung zurückgeht.

    Mit den Zahnschmerzen noch ins KH würde ich nicht packen. Kann in 30min die nächste Paracetamol nehmen und warte nur drauf. Schmerzen werden immer doller.


    Vielleicht kann er mir morgen den Zahn ziehen. Tot ist er eh und es steht nur die Füllung.

    Wenn ich betäubt werde, merke ich da nichts oder?

    Bei mir hat in einer ähnlichen Situation das AB nach 24 Stunden geholfen.

    Kannst du vielleicht beim Notdienst nachfragen, ob du was stärkeres als Paracetamol nehmen kannst?

    Ich drücke dir die Daumen, dass du morgen schnelle Linderung erhälst.

    Eine nicht kleine Menge davon treibt sich gerade auch in der Museumswelt rum ;)


    Liebe Grüsse


    Talpa

    Um diese Zeit lag er dann schon nudelfertig in seinem Bett:)


    Ich hoffe die "lange Nacht der Museeen" war ein Erfolg, Die Menschen haben es bestimmt genossen, letztes Jahr fand es ja gar nicht statt.

    Ich hab jetzt schon ein paar wenige Interviews/Talks gesehen mit Gegnern. Es ist haarsträubend mit welchen Argumenten sie das Nein begründen.

    So zusammen mit den Diskussionen rund um Corona lässt es mich manchmal etwas verzweifeln.

    Wie läuft das eigentlich als Familie im Hotel? Wie ist das mit den verschiedenen Zimmern und wieviel Platz hat man da, um sich mal aus dem Weg zu gehen? Gibt es dan einen Tisch, der groß genug ist, damit man gemeinsam essen und die Kinder beschäftigen kann? Gibt es ein Sofa?


    Ich kenne Hotelzimmer nur aus den Zeiten, in denen ich mal beruflich unterwegs war oder von ganz früher ohne Kinder.


    Ich kann mir nämlich so schlecht vorstellen, was man im Hotelzimmer so machen kann, wenn man gerade nicht unterwegs ist. Mit kleinen Kindern oder bei schlechtem Wetter bräuchte man ja schon ordentlich Platz für alle und alles.

    Teilweise gibts wie so kleine Appartements, normalerweise einfach ohne Küche aber mit Sitzecke und mehreren Zimmern (öfters auch mit Stockbetten für die Kinder)

    Wir hatten erst als die Kinder etwas älter waren auch mal "nur" Zimmer mit Verbindungstüre. Zu fünft war das aber manchmal etwas eng, je nach Hotel halt.

    Bei All Inklusive bist du natürlich auf die Essenzeiten festgelegt

    Ich hatte noch nie feste Essenzeiten bei All Inklusiv 🤔

    Eigentlich ist es ja da ehr so, dass man rund um die Uhr irgendwo irgendwas essen kann.

    das fett markierte sehe ich als grösstes Problem bei all inklusiv:) wenn's fein ist geht das ganz schön auf die Hüfte.

    Feste Essenszeiten für Morgen, Mittag und Abend kenne ich auch nicht, sondern Zeitfenster die meist grosszügig gestaltet sind.

    Als die Kinder klein waren habe ich sehr gerne so Ferien gemacht, nicht wegen der Animation für die Kids (da haben sie nie mitgemacht) aber wegen der Infrastruktur wie Spielplätze, Sporthallen, Bäder etc.

    Für mich war da einfach der Erholungsfaktor am grössten.

    Inzwischen sind uns kleine, schnuckelige Hotels lieber. Ich brauche in den Ferien zwingend Abstand vom Kochen und aufräumen:) Ferienhaus oder Wohnung deshalb gerne mal mit anderen Familien zusammen aber nicht alleine für uns.

    Nächste Woche soll es hier wärmer und sonniger werden, hab heute deshalb spontan entschieden, noch eine Ferienwoche dranzuhängen :) Ich freu mich grad so!

    neid...hast du gut gemacht, geht bei mir leider nicht. geniess die wärme nächste woche, richtig warm wirds ja nicht.

    ich liebe ja wärme. zwischen 30-35 grad ist meine wohlfühlwärme.

    25 Grad ist geradezu gemacht für mich, und mit jedem weiteren Lebensjahr ein Grad weniger:D