Beiträge von neela

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org

    Halbzeit? Mir ging es noch nie so gut wie diesen Winter. Wir hatten hier in den letzten zwei Monaten so viel Sonne, dass ich schon fast vergessen habe wie sich richtiger Winter anfühlt :stupid:
    Ich hoffe es bleibt so, wobei ein bisschen Schnee für die Kids schon nicht schlecht wäre.

    seh es erst jetzt, Jaxell, du bist ja auch aus der Schweiz. Ist es bei euch verboten? Gibt ja immer mehr Gemeinden in denen es nicht mehr erlaubt ist, weil in der Vergangenheit die Jugendliche es mit dem Schabernack leider übertrieben haben.

    ja, das ist hier so Brauch. Die Kids gehen in der Früh raus und machen Lärm und Schabernack (z.B. WC Papier um Autos wickeln, Leute aus dem Bett klingeln etc.) danach gehts für 2 Stunden in die Schule wo verschiedene Spiele angeboten werden. So wird das "alte" Jahr ausgeläutet. Ab heute 8.30 Uhr sind dann Weihnachtsferien.

    ich dachte es sei 5 Uhr #hammer und bin aufgestanden (dabei war es noch nicht mal 4 Uhr). Meine Kids haben heute in der Schule Schulsilvester und wollen um halb sechs aus dem Haus.

    wie geht es dir denn, hast du Symptome? Ich persönlich würde eher versuchen einen Termin bei einem Endokrinologen zu vereinbaren. Ich habe noch nie davon gehört, dass ein solcher Wert nur vom stillen kommen kann. Schilddrüsenprobleme tauchen aber gerne nach Schwangerschaft und Geburt auf.

    meine Kinder haben sich das schwimmen mehr oder weniger selber beigebracht. Wir gehen öfters ins Freibad oder Hallenbad und im Sommer immer ans Meer in die Ferien. Jedoch haben die Kinder bei uns in der Schule schwimmen als Pflichtfach. In der 1. Klasse sogar wöchentlich.

    wir haben Geomag und unser 7-jähriger spielt damit, jedoch ohne die Plättli sondern nur mit den Stäben und den Verbindungskugeln. Ich finde das einsetzten der Plättchen relativ schwierig für jüngere Kinder.


    Was er nun von uns zu Weihnachten bekommt sind Geomag Figuren, da können ganze Magnetische Teile zusammengesetzt werden. Altersangabe glaub 5 oder 6 Jahre.

    Nähe Zürich


    Mann schnarcht und das Kind liegt quer in unserem Bett und drückt mir die Füsse in den Rücken #sauer jetzt kann ich nicht mehr schlafen

    Ich sehe das genau so wie du, auch hier wird kein Stress und Druck gemacht. Wenn, dann bekommen sie den Druck eher von aussen mit bei den anderen Kids. Je nach Alter wird ihnen aber von uns schon aufgezeigt welche Möglichkeiten es mit welchem Schulabschluss gibt, bzw. dass man zwar (fast) alles erreichen kann was man denn will, aber es halt je nach Abschluss etwas länger dauert oder eben Umwege erfordert. Dies aber nicht im negativen Sinne, sondern als reine Information.

    ich habe so eine komisch aschige, dunkelblonde Haarfarbe und dachte bis vor kurzem, dass ICH doch keine grauen Haare habe, obwohl ich doch schon 40 bin. Und nun, vor wenigen Wochen habe ich graue Schläfen entdeckt. Weiss noch gar nicht was ich da machen soll, ich kann ja schlecht nur die Schläfen färben und den Rest nicht? Da ich kinnlanges Haar trage sieht man die Stellen jedoch nur, wenn ich die Haare hinters Ohr nehme.
    Letzthin habe ich in der Apotheke so was wie Farbstifte für graue Haaransätze gesehen, kennt die jemand?

    bei mir hat das Antihistaminika bewirkt dass ich fast beschwerdefrei war. Aber eben immer noch ein wenig empfindlich auf z.B. eng anliegende Kleidung, aber keine wirklichen Quaddeln mehr. Nach Anstrengungen wie beim Sport (schwitzen) wars auch mal mehr. Habe ich aber auch heute noch, obwohl ich sonst kein Nesselfieber mehr hab.

    ch frag mich in letzter Zeit wie das Familien mit Kindern in groesserem Abstand handhaben. Wenn wir eine DVD einlegen, rennt die Kleine (18 Monate) zum Sofa und setzt sich erwartungsvoll hin


    [


    das war bei uns immer das Problem, der grosse Sohn hat die ersten Jahre kaum was geschaut, als der Zweite kam war der Grosse schon 5, vier Jahre später wieder Baby. Da war und ist häufig nicht nur die Dauer des Fernsehens ein Problem sondern auch WAS geschaut wird. Gelöst haben wir es unterdessen so, dass der 16-jährige einen eigenen Fernseher im Zimmer hat damit die Jüngeren nicht zwangsläufig alles mitsehen können.

    ich hab jetzt nicht alles gelesen, aber ich hatte recht lange immer wieder mal Nesselfieber. Genau so wie du beschreibst mit Quaddeln die durch kratzen grösser wurden. Ich konnte kaum einen BH oder mal eine enge Hose tragen. Bei jeder Druckstelle fings gleich zu jucken an und der Ausschlag breitete sich aus. Ich habe lange Zeit Antihistaminika genommen, hat gut geholfen, nur war ich dann immer recht müde. Weg gings dann mit mehreren Sitzungen Akupunktur.
    Ich wünsch dir gute Besserung!

    ich kenne das von zwei meiner Kinder auch, sie hatten als Baby starken Milchschorf und als sie älter wurden zum Teil noch solche Verkrustungen wie du es beschreibst, auch noch mit 8 Jahren. Ging dann irgendwann mit 10 oder so von alleine weg. Behandelt habe ich es nicht speziell.