Beiträge von Jono

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org

    Letzte Nacht zu wenig Schlaf und daher heute früh mit dem Kindern ins Bett, aber leider leider schlafe ich nicht ein. #motz


    Ich bin so genervt und brauche eigentlich meine Energie für die nächsten Tage, sind auf eher mäßig angenehmen Verwandtenbesuch.


    Hoffe Ebura dir geht's jetzt besser

    PS: falls noch jemand wach ist: wunderbarer Sternenhimmel gerade draußen über Rhein-Main. Lange nicht mehr gesehen. (Ich habe wohl zu lange in der Großstadt gewohnt.)

    #n8

    Ich war dann auch gegen 4 mal eine Runde auf dem Balkon, wunderschöner Sternenhimmel. Über unseren Hinterhof ein wunderschöner Orion zu sehen!

    Na, hier ist ja gut was los heute Nacht. Bei mir ist ein Schnupfenkind ins Bett gekommen und nun schläft er hat endlich aber ich liege wach #rolleyes

    Jono (geht auch mit Veggie Wienerle)


    Bratwurst_Schildkroete_2-580x435.jpg

    Danke für die Idee! Das gibt's bald mal #super


    Viper11 das finde ich eine sehr interessante Herangehensweise mit dem zentralen Nervensystem. Demnach dürfte man also als vegane Person Schwämme, Quallen und Seesterne usw essen (bleibt die Frage ob man es will).


    Und gerade Pilze sind da ja besonders interessant; das größte Lebewesen der Welt ist ein Pilz, Pilzhyphen werden oft mit neuronalen Netzen verglichen.

    Wir sitzen beim Abendessen, plötzlich schießt der Kleine (4) los:

    "Brotschildkröten!"

    Alle so #confused#blink

    "Das sind ganz kleine Schildkröten, die wohnen in Brot und futtern die ganze Zeit Brot. Die sind aber so klein, die sieht man gar nicht."



    Aaah, na klar...

    Hier bei uns 2. Klasse, sie haben nun ungefähr 1 Monat seit Schulstart noch aus der ersten Klasse nachgeholt. So ganz sicher weiß ich es nicht, was schon Stoff der 2. ist. Lücken sind angeblich keine mehr in der Klasse, aber das Niveau wohl sehr unterschiedlich.


    Mir fällt bei meinem Kind auf, dass es viele Buchstaben falsch schreibt, also vom Ablauf des Schreibens her. Er musste während Heim- und Wechselunterricht meist alleine arbeiten, wir Eltern waren zwar da aber eben im Home Office. Es hat auch meistens sehr gut geklappt aka er hat seine Aufgaben überwiegend selbstständig und vollständig erledigt. Aber nun sehe ich schon, dass es mehr Unterstützung gebraucht hätte. Nur woher die Zeit nehmen?


    Ich denke diese falsch gelernten Buchstaben fallen nur auf, wenn man ihm wirklich beim Schreiben zusieht, sie fallen also so gar nicht als Lücke auf.

    Grundsätzlich gehen die Zahlen ja immer sehr auseinander bei solchen Geschichten.


    Ich kann nur für Bremen sagen: ich war hier schon auf vielen Demos und die Zahlen der Polizei (8000) sind in jedem Fall deutlich zu niedrig angesetzt. Der Demozug war ca. 2,5km lang.


    Edit: bei der letzten Demo, die hier so lang war, wurden die Zahlen mit 20-40.000 angegebenen. So viele waren es definitv nicht, wegen Abstand halten

    #laola

    Der Klimastreik ist zurück auf der Straße:

    100.000 in Berlin

    80.000 in Hamburg

    30.000 in München

    20.000 in Stuttgart

    19.000 in Frankfurt

    15.000 in Bremen

    12.000 in Freiburg

    10.000 in Bonn

    5.000 in Mainz

    5.000 in Aachen


    Und in 450 weiteren Orten in Deutschland.#applaus

    Ich habe hier ein fertiges Schild, das nehmen wir immer mit: Klimawende jetzt - für unsere Zukunft


    Und auf der Rückseite ist ein Auto, das auf den Kopf gedreht ein Fahrrad ist, und einmal steht dort "Pollution" und auf dem Kopf "Solution" das habe ich verwendet, weil die Kids das Schild auch gerne mal hinter auch her ziehen, so ist es Mal richtig und Mal falschrum

    Der wohnt bestimmt in einer Seifenblase auf einem Regenbogen. Sicher nicht in einem Haus, für das erstmal jede Menge Tiere verdrängt wurden.


    Volldepp

    Ich hab einen Song geschrieben über schlaflose Nächte. Das hat auch nicht geholfen.

    Den möchte ich gerne hören, wenn er fertig ist :)

    Uraufführung bei meinem Konzert am 2.10. Nahe Köln. Aufnehmen werde ich wohl erst im kommenden Jahr wieder immStudio.

    Da bin ich sogar näher dran als sonst, aber eben auf der Rabenwanderung. Dann also irgendwann die Studio Version :)