Beiträge von Iverna

    Ich kann dir wandertipps geben :D Unterkunft jetzt nicht so.


    Unbedingt Eistobel in Isny und Schwarzer Grat ist auch sehr nett!


    Ich weiß nur was ganz teures. Und die zwei Campingplätze da sind wohl nett.

    Wenn das hier "das Internet" ist und nicht das RL, wieso sind wir dann sonst so bemüht um gewisse Regeln? Wieso stören uns UserInnen die sich danebene benehmen wie Irene, wieso sperren wir Werbelinks ect.? Das könnte doch einfach jeder schön brav ignorieren, äeh blockieren.


    Ich finde das Argument nicht schlüssig.


    Wenn du deine persönlichen Probleme einfach nur wildfremden Menschen erzählst, dann scheint es doch echt völlig egal, ob hier überhaupt einer reagiert. Warum also auf irgend ein Post von irgendwem reagieren? Geburtstagswünsche, Hilfe... weil wir alle das unpersönliche Internet sind? Das schon bisschen weit konstruiert.


    Du behauptest auch, du merkst dir zu keinem etwas so richtig. Dann sind Anteilnahme ect. also nur bei den 15 dir bekannten UserInnen wirklich echt? Sonst verstehe ich diese Aussage echt nicht.

    Macht es denn Sinn öffentlich zu schreiben: "Ich ignorier dich" ? Würdet ihr in in einem Gespräch jemandem ins Gesicht, vor einer Gruppe sagen: "Hey du ich ignorier dich, lass mich in Ruhe"


    Ich finde das eher ... grenzwertig.


    Wie kommt denn das rüber?


    Ich verstehe noch, wenn jemand das dringende Bedürfnis hat dies per PN jemanden mitzuteilen.

    Miamaria ja hier gibts 2 Orte, da steht ca. 20m (also weit genug davor!) vor dem Ortsende ein beweglicher Blitzer. Ich finde das ganz ganz toll :) Hach plötzlich kann man langsam fahren bis fast zum Ortsausgang *g* ...


    Hier die Spielstraße heizen selbst Anwohner runter "ich seh ja die Kinder" *grml* .....die Kinder spielen aber auf der Straße, die schauen nicht nach Rechts und Links... anders als in der 30ziger Zone davor. Da ärger ich mich auch, wenn die Kinder ohne Erwachsenenbegleitung um die Kurven heizen (also schneiden) mit ihren Rädern... kleine, so 4 jährige..

    Es gibt inzw. Navis - 100€ - mit Tempohinweisen.


    Kauft euch sowas


    mama5 ganz sicher steht irgendwo ein Schild, muss man halt mal schauen. 30ziger Zonen können lang sein . Nebelung naja, leicht übersehen? Da kommen ja auch 30 Zone Ende Schilder. Wundert euch das nicht? O_o ....und wenn euch die Schilder zu versteckt sind, meldet das! Dringend.


    Und ganz ehrlich, jemand der bei rot über die Ampel bretter ... sorry, da übernimmt man nicht. Das kostet schnell den Führerschein für 1 Monat. Echt, wie kann man das so bagatellisieren? Da sterben Menschen für, weil leute das tun.


    Mich ärgert das hier maßlos.



    Und weil das Beispiel mit "langer Ortschaft und Häuser stehen weit weg..." ja da bin ich auch geblitzt worden. Zum "glück" kam davor ein Kreisverkehr und ich war grad bei ner niedrigeren Geschwindigkeit als 100. Und seit dem bin ich noch viel viel aufmerksamer. Ja ich hatte eine gute Erklärung (strecke nie gefahren, Navi am Handy, Kinder drin...) Aber das DARF einem nicht passieren. Rennt mir da ein Kind vors Auto.. weil ich statt 50 - 100 fahre, boah?!.. kommt da ein Zebrastreifen, eh ich da bremse...


    Ne das hätte ich mir nicht verzeihen können.

    Ja Hauptsicherung, wobei die nur in neuen Häusern alle Steckdosen ect. bedient. Teilweise gibts noch Whg ohne Sicherung. In unserer alten gabs die nur fürs Bad *grübel* .. also jedenfalls echt nur für 1 Raum..

    Mir geht es gut. Ich soll nachher zur Hausärztin wegen nem ekg. Weil wohl die Folgen 24h später kommen. Na danke....


    Es ist eine Mietwohnung. Sanierter Altbau. Wir haben nichts geändert. Der FI löste nicht aus. Das fand der Rettungsdienst auch unlustig. Weil der Stromschlag echt heftig war.

    Ich rufe nachher den Hausmeister an. Mal sehen was der sagt. Aber der macht das alles hier selbst und wird nur müde grinsen und mit den Augen rollen. Wir würden dann nen Elektriker holen. Weil sowas darf nicht nochmal passieren.

    FI ist im Altbau auch nur auf einen kleinen Teil verbaut, mehr muss auch nicht. Bei uns war der FI nur an die WaMa angeschlossen? bad? Ich weiß grad nicht mehr....


    Ansonsten: Elektriker holen und so... das ja lebensgefährlich!

    Da solche Sachen häufiger passieren, häufiger als man denkt, nein haben wir nicht explizit drüber geredet.


    Wenn wir Bahn fahren haben wir aber Regeln, nicht wegen dem "davor schubsen" sondern alleine wegen dem Sog.. die Bahn hat selber ja auch "Werbung" dazu geschalten.

    Myrte wie wäre es mit "Birchermüsli"? Wir machen das als einfache Variante, Haferflocken einige Stunden vor dem Essen mit Milch übergießen und Apfelsaft dazu, für die Süße. Könnte in euren Speiseplan passen.


    Das mit dem würgen wegen Stückig kenne ich auch. Inzw. isst das Kind aber viel mehr als bei den meisten von euch. smoothies mit Haferflocken"brei" bspw. ..

    Danke claraluna  :) die Bergfahrt machen wir definitiv nicht ;) wir sind gestern 10min eine kurvige Strecke im Voralpenland gefahren und Kind 1 und 2 war speiübel *rolleyes* ...


    Aber das hört sich toll an. Mir hilft es grad, weil ich Ortswechsel furchtbar finde und Urlaube immer kurz vor knapp ablasen möchte^^

    Wenn ich dann schon kleine Dinge habe, die schön werden (was ich also "genau" weiß) dann hilft das.