Beiträge von Frau_Schröder

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org

    Mondschein ich nämlich auch nicht.

    Und wenn ich mir die Berichte von meinen Urlaubsverrückten Bekannten anhöre, sind die Hotels meist mit super Hygieneconzepten ausgestattet und man muss quasi niemandem so wirklich begegnen. Ich kenne 2 Leute die sogar schon auf Kreuzfahrt waren und selbst da war man wahrscheinlich besser geschützt durch die ganzen Hygiene- und Verhaltensmaßnahmen und Testverpflichtungen als irgendwo hier in Deutschland wo an vielen Orten ja alles grad einigermaßen normal läuft.

    Hier bei uns besteht z. B. Beispiel für die Gastro grad keine Testpflicht und keine Personenbeschränkungen. Die Bars und Restaurants sind brechend voll.


    Und claraluna muss man sich die Frage nicht immer stellen. Auch vor Corona hätte man ja durch Krankheit oder Unfall in eine solche Situation kommen können.

    Eine sehr gute Auslandskrankenvereicherung wäre wohl noch anzuraten.

    Ja zumal ich diesen Hinweis immer nicht verstehe von wegen bleibt in Deutschland.

    Es kommt doch immer drauf an wie man seinen Urlaub verbringt und ich glaube fast das man sicherer irgendwo im Ausland ist wo man zu zweit in einer Hotel Anlage oder gar allein irgendwo in nem Ferienhaus unterwegs ist, als wenn man irgendwo in Deutschland dicht an dicht gedrängt auf Strandpromenaden herumläuft und in volle Restaurants muss.


    Das ein Ballermann Partyurlaub grad nicht so angesagt ist, ist hier wohl allen klar.

    Aber meine Wahrnehmung ist, dass sich insbesondere junge Menschen teilweise echt egoistisch verhalten

    Pih, also das nehme ich ganz anders wahr. Sind es, zumindest doch in meinem Umfeld, grad die Rentner die munter verreisen, Grillpartys schmeißen und kein Stück mehr auf Abstand achten wenn man sie trifft.

    Ich denke das kann man nicht verallgemeinern und finde diese Aussage echt daneben.

    Okay. Ich hätte nicht gedacht das das mit der Aufsicht bei ner 10. Klasse noch ins Gewicht fällt. Ich weiß ehrlich gesagt noch nicht mal ob bei meinem Sohn mehr als ein Lehrer mitfährt.


    Ich finde ja Stadtralleys immer ganz lustig. Hinterher dann irgendwo picknicken.

    Aber gut, das ist in ner 10. Vielleicht auch nicht mehr so der Brüller.

    Esacpe Room macht auch Spass.

    Welches SE meinst Du?

    Es gibt ja ein erstes und dann das 2020

    Mit dem 2020 sollte das kein Problem sein. Das hat meine Tochter auch und die kann damit alles machen. Minecraft speziell hat sie zwar nicht, aber alles anderen Spiele laufen einwandfrei.


    Nachtrag, ach es ist das Alte. Dann kann ich leider nicht helfen. Sorry.

    Da so viele hier das Job-Center lobend erwähnen... das ist nicht überall so hilfreich. Ich habe damit nur schlechte Erfahrungen gemacht. Du kannst natürlich ausprobieren, wie gut das für Dich zuständige Job-Center ist, aber schaue Dir parallel bitte die anderen Angebote in Deiner Region an: manchmal sind sie besser.

    Bei uns macht das gar nicht vorrangig das Jobcenter. Bei uns gibt es in der Arbeitsagentur ganze Programme und Infoveranstaltungen und Beratungen für Berufsrückkehrer und die arbeiten dann ihrerseits auch mit vielen anderen Stellen zusammen.


    Ich würde mir tatsächlich als allererstes einen Termin bei der Arbeitsagentur holen. Viele fangen jetzt auch wieder mit persönlichen Beratungen an.

    Mir will überhaupt nicht in den Kopf, wie man auf Kinder einstechen kann. Das widerspricht doch einfach jedem menschlichen Instinkt. Wie viel muss da falsch gelaufen sein, dass jemand zu so etwas fähig ist?

    Naja, der Täter ist ja scheinbar aus Somalia.

    Ich könnte mir vorstellen das er heftige Traumata mit sich trägt.

    Wir haben einen Seat Alhambra und einen Touran. Beide 7 Sitzer.

    Der Alhambra ist schon sehr großzügig und hat tatsächlich noch ein bisschen Kofferraum auch wenn die Sitze ausgeklappt sind zum 7. Sitzer. Aber für ne Urlaubsfahrt mit 7 Leuten würde das nicht reichen.

    Und beim Touran schon mal gleich gar nicht, da kriegt man vielleicht noch ne Jacke und nen kleinen Rucksack hinter die 3. Sitzreihe.

    Es klang eher nach "6-7 Leute auf kurzstrecken"?

    Will man damit auch noch zu 6-7t in den Urlaub, kommt man um nen Bus im Grunde nicht rum... Meine Schwester hat 4 Kids und einen Hund, Urlaub unterhalb von t5-t6 ist nicht mal minimalistisch machbar...

    Unser Plan wäre jetzt für nen Urlaub nen Anhänger an den Alhambra zu hängen.

    Aber je nach Größe der Kinder und Erwachsenen ist mit dem Touran zu 7. Schon ein Tagesausflug ins Schwimmbad unbequem.

    Es kommt halt echt drauf an wie oft man das nutzen muss.

    Für dauerhaft würde ich immer nen Sharan, Alhambra, Galaxy etc. bevorzugen.

    Für ganz selten mal zu 6. oder 7. reicht dann auch ein Touran oder vergleichbares.

    Wir haben einen Seat Alhambra und einen Touran. Beide 7 Sitzer.

    Der Alhambra ist schon sehr großzügig und hat tatsächlich noch ein bisschen Kofferraum auch wenn die Sitze ausgeklappt sind zum 7. Sitzer. Aber für ne Urlaubsfahrt mit 7 Leuten würde das nicht reichen.

    Und beim Touran schon mal gleich gar nicht, da kriegt man vielleicht noch ne Jacke und nen kleinen Rucksack hinter die 3. Sitzreihe.

    Es klang eher nach "6-7 Leute auf kurzstrecken"?

    Will man damit auch noch zu 6-7t in den Urlaub, kommt man um nen Bus im Grunde nicht rum... Meine Schwester hat 4 Kids und einen Hund, Urlaub unterhalb von t5-t6 ist nicht mal minimalistisch machbar...

    Unser Plan wäre jetzt für nen Urlaub nen Anhänger an den Alhambra zu hängen.

    Aber je nach Größe der Kinder und Erwachsenen ist mit dem Touran zu 7. Schon ein Tagesausflug ins Schwimmbad unbequem.

    Es kommt halt echt drauf an wie oft man das nutzen muss.

    Für dauerhaft würde ich immer nen Sharan, Alhambra, Galaxy etc. bevorzugen.

    Für ganz selten mal zu 6. oder 7. reicht dann auch ein Touran oder vergleichbares.

    Wir haben einen Seat Alhambra und einen Touran. Beide 7 Sitzer.

    Der Alhambra ist schon sehr großzügig und hat tatsächlich noch ein bisschen Kofferraum auch wenn die Sitze ausgeklappt sind zum 7. Sitzer. Aber für ne Urlaubsfahrt mit 7 Leuten würde das nicht reichen.

    Und beim Touran schon mal gleich gar nicht, da kriegt man vielleicht noch ne Jacke und nen kleinen Rucksack hinter die 3. Sitzreihe.