Beiträge von Mondkalb

    Auch hier willkommen #blume


    Pläne habe ich noch keine, nein, auch noch keine Hebamme, ich bin nämlich (noch) nicht krankenversichert in DE, wahrscheinlich ab Oktober dann, mal sehen. Da die Geburt meines Sohnes recht übel lief und in einem KS endete wirds wahrscheinlich eher Krankenhaus. (Ich träume aber immer mal wieder von einer enspannten Alleingeburt #rolleyes

    )

    Ich bin übrigens auch Ü40, in meinem derzeitigen Arbeitsumfeld ist das aber eher die Regel als die Ausnahme, daher habe ich mir noch gar keine Gedanken gemacht!

    Das ist sooo cool #love


    Mein 5 jähriger heute, als ich drängle, weil wir los müssen: " Mama, ich will nuuuuhr noch meinen Satz beenden, dann kannst du" #freu


    (Hab mich quasi selbst gehört)

    Danke dir!

    Ja, müde bin ich auch unglaublich. Und es zieht und zerrt im Unterleib...


    Und ich habe sooo keine Lust auf "Mamaaaa, was willst du spiiiielen" #angst ich würde mich viiiel lieber im Bett vergraben...#pfeif

    Hier! Letzten Samstag hab ich positiv getestet! Der ET Rechner sagt 11.3. Das ist kurz vor unserem Hochzeitstag!


    Seit gestern Abend habe ich tierisch Kopfschmerzen und heute morgen beginnt auch die Übelkeit... Das hatte ich total verdrängt!


    Wie geht's dir denn Midna ?

    Das ist ja echt geil!

    Mondkalb ist ja berühmt für ihre zufälligen Rabentreffen im Berliner ÖPNV.... Ich sag nur "ich glaube ich kenne dich"

    Hihi #love

    Dank BVG vernarrtem Kind bin ich dort auch wirklich sehr sehr häufig anzutreffen! Bald zzm Beispiel gaaaanz sicher im neuen 300er Bus ;)


    Edit: gestern sagte die Abendschau, dass bis Montag die U1 am Halleschen Tor durchfährt ohne zu halten wer das mal erleben will (ist dann natürlich nicht authentisch, weil mit Ansage ;))

    Eisenacher? Ich saß IN dieser Bahn!

    Ich bräuchte halt "updates".

    Wie kommt an das Wissen heute? Fachzeitschriften lesen ist nicht.

    Internet. Coursera z.b., oder schnöde Tutorials wie Python in 21 days etc. Allerdings ist fast alles auf Englisch in die Richtung.


    Edit: in die Richtung KI/ maschinelles Lernen passiert derzeit viel. Mit IT-Vorkenntnis sollte das easy zu erlernen sein. Wissenschaftliche Institute suchen manchmal technische Programmierer/innen für sowas.

    Ja, gibt es. Ich habe das auch. Bei mir hilft nichts. Gut duschen nach dem schwimmen mit milder Seife und warten mildert es ab...

    Ganz schlimm ist bei mir, wenn ich es "einnehme", z.b. gechlortes Trinkwasser...