Beiträge von Mondkalb

    huhu, in schwierigen einschlafphasen hilft bei uns weißes (bzw. braunes oder pinkes) rauschen während des zubettgehens, also wir verwenden meeresrauschen (gibt bei y*tube aber auch andere davon). erstaunlicherweise braucht er das manchmal recht laut, um über die 'hürde' zu kommen. manchmal muss es auch länger anbleiben, wenns draußen/drumherum sehr laut ist...
    ich habe das gefühl, dass es dem kälbchen beim 'abschalten' hilft, wenn er zu aufgedreht ist.

    hallo,
    unser sohn hat das auch ständig, gehäuft seit er versucht, vorwärts zu kommen...
    der KiA meinte auch aussitzen, akut hilft bei uns Eosin (farbstofftinktur) und fußbäder in schwarzem tee (2x woche; antiseptisch), die zehen sind zwar ab und an wieder/noch rot, aber nicht mehr heiß und pulsierend, kein eiter


    die haut schält sich nach eosinbehandlung, muss man gut eincremen mit feuchtigkeitscreme, damit es nicht rissig wird


    die fundicin haben wir jetzt auch, aber noch nicht probiert, weil er seine zehen in den mund steckt...


    bin gespannt, ob es wirklich aufhört beim laufen, er hat soooo harte nägel *schnüff