Beiträge von Erdbeerquark

    wie schön dass du wieder da bist! #ja#ja#ja


    Ich war mal in einer total netten musikkrabbelgruppe in der die Kinder total viel ausprobieren durften. Dazu kniereiter, Tänze (auch mal sowas einfaches wie stopptanz wo man sich bewegen kann wie man will), kreativ instrumente ausprobieren (tischtennisbälle auf riesige Trommel fallen lassen, alle Kinder sitzen um die riesige Trommel und Trommeln gemeinsam,...) , lieder mit einfachen bewegungen dazu,...

    Das war echt schön.

    Gut finde ich es wenn man den Text zu den Liedern bekommt, dann kann man viel schneller mitsingen. Du kannst die Texte ja auch wieder einsammeln falls das "erlaubter" ist.

    mein Frosch hat auch mit 5 gestartet. Er wollte so gerne und traute sich nicht. Ich hab das mit der Lehrerin besprochen und bin einfach dabei geblieben. Ich hab mich nicht mit in den Kreis g3setzt und nicht mit gemacht. Die ersten 2 mal saßer auf meinem Schoß und hat somit nur zugeschaut. Dann war er mit im Kreis (Ich in der ecke) und hat zugeschaut,... Ich war bestimmt 5 mal dabei. Danach hab ich ihn rein gebracht, hingesetzt und hab auf'm Gang gewartet, ... irgendwann durfte ich dann auch wieder heim gehen. Inzwischen ist er seit 1 1/2 Jahren dort und geht immer noch total begeistert hin. Er fährt auch ganz alleine mitm Roller hin, ... .

    Mit der Lehrerin spricht er immer noch nicht wirklich aber er macht gut mit undsie ist da ganz entspannt. Sie meint sie sieht dass er Spass hat und alles checkt.


    Ich würde mit der Lehrerin reden, wenn sie es zulässt dass du länger noch mit drin sitzt (und das für dich ok ist) weiter machen ansonsten abbrechen und schauen ob es evtl andere musikalische Angebote gibt die besser passen oder halt nix machen.


    Zwingen, Belohnung,... halte ich nicht für so besonders zielführend.

    Süßigkeiten Tüten gibt es bei uns nie. Allerdings machen wir immer ne schatzsuche und im Schatz ist etwas zum gleich spielen und dann mitnehmen drin. Z.b. waren das bis jetzt mal Poporutschteller, seifenblasen, Auto, oder minikompass, besonderer radiergummi, ... (also 1 davo)

    Ihr lieben Raben,


    ich fahre im Juni mit Freundinnen nach Rom. Den Hinweg fahren wir gemeinsam und eine Freundin wird das Ticket am Schalter für uns alle buchen. Heim fahren wir aber alle getrennt und ich hab ein paar Fragezeichen im Kopf.

    Wenn ich auf der Homepage der Bahn bei der gewünschten Verbindung auf "Preis ermitteln" klicke kommt folgendes:

    "Es tut uns leid, wir können die von Ihnen gewählte Verbindung online nicht verkaufen.
    Tickets für Ihre Verbindung erhalten Sie ggf. in einem DB Reisezentrum, in einem Reisebüro mit DB-Lizenz oder wenden Sie sich an die Servicenummer der DB..."

    Bei mir am Handy und bei mir am Laptop. Bei Freundin 1 auch. Und bei Freundin 2 kommt diese Meldung nur am Laptop, vom Handy aus wird sie auf eine internationale Bahnhomepage geleitet wo sie auch buchen könnte. Das finden wir sehr strange. Weiß jemand woran das liegt? Und was ich tun kann dass ich meine Heimfahrt auch online buchen kann?

    Ich weiß gar nicht wo das nächste Reisezentrum ist, vermute aber dass ich dafür nach München (mit den öffentlichen über ne Stunde) fahren müsste.


    Und kennt jemand die Seite "trainline"? Ich bin bei der Suche nach nem Ausflug ans Meer auf die Seite gestossen und darüber könnte ich Tickets für die Verbindung Rom - München buchen, für die Verbindungen die mir auf der dB seite angezeigt werden.


    Ich weiß auch noch gar nicht ob ich aufm Heimweg alleine Nachtzug fahren will oder lieber tagsüber? Hin sind wir zu dritt und werden ein Viererliegeabteil buchen und hoffen dass die/der Vierte nett ist. Aber alleine? #hmpf


    Merkt man dass ich schon lang nicht mehr alleine unterwegs war? #angst

    Aber ich freu mich schon voll! #sonne

    hier geht das:

    Selber selber lachenalle Kälber, lacht die ganze Autobahn und du wirst platt gefahn.

    #haare


    Ist schon ne Weile her, sie haben im Kiga Lieder für St Martin geübt. Wir radeln heim und der knallfrosch ganz aufgeregt: Mama, ich kenn ein neues Lied, da kommt ein ganz tolles Wort drin vor, das kennst du nicht. Mei liachtal (=Mein lichtlein) . Das ist englisch, gell?

    Ich "nein mein Schatz, das ist bayrisch"

    Knallfrosch: bayrisch? #confused#confused#confused


    #crying ich hab versagt, mein Kind spricht kein bayrisch, es weiß nicht mal was es ist #angst

    (Wir wohnen in Oberbayern, aber in einer Kleinstadt mit vielen "zugezogenen", deshalb reden die Freunde kein bayrisch und mein Mann ist auch nicht Bayer...)

    Schimmel auf Kindergeburtstag - ist der noch zu retten?


    Der arme Schimmel so als einziges Pferd unter lauter Kindern, da würd ich mich auch fragen ob er noch zu retten ist wenn er da freiwillig hin geht.


    Oder ist die Wohnung verschimmelt? Dann einfach draussen feiern? Aber warum ist dann der Kindergeburtstag das Problem und nicht "wo leben?" ?


    Fragen über Fragen...