Beiträge von Froschfamilie

Registrierungsanfragen bitte an kontakt[at]rabeneltern.org

    Ist ja noch hin, bis euer Kind kommt ;) , aber wenn es da ist und ihr eure Idee umsetzt, wär ich an einem Livebericht interessiert #ja .
    Ich kann nachvollziehen, dass ihr die Idee sehr reizvoll findet und denke auch, dass sowas - wenn sich die richtige Kombi zusammenfindet - gut und sehr bereichernd funktionieren kann.
    Denke aber gleichzeitig, dass dieses Konzept auch so seine Tücken und Herausforderungen mit sich bringt. V.a. in den Bereichen "Erziehung": Wer ist für was zuständig, wer kann wo reinreden, wer darf was miterleben / begleiten ...
    Ich hab es auch so erlebt, dass man mit Baby plötzlich in stärkerem Maße als erwartet zu einer kleinen Familie zusammenwächst. Spannend, wie und wo da Platz ist für weitere Lebensbegleiter und Mitbewohner ...


    Alles Gute euch!
    Und viel Vorfreude ... :)

    Wir leben im Pfarrhaus - ist zwar kein alternatives "Familien"-konzept, aber bedeutet für die Kinder schon ein anderes Wohnen, als klassisch üblich. Wir haben oft Leute im Haus, leben und arbeiten völlig ungetrennt und relativ "öffentlich", "Wohnraum" ist für die Kinder neben großem Haus irgendwie auch das Gemeindehaus und die Kirche: Viel Platz und aus Kindersicht fast so gut wie ein Abenteuerspielplatz :D .
    Ich bin summa summarum zufrieden so und die Familie auch. Genieße es aber, manchmal ganz bewusst die Tür hinter mir zuzumachen und nix und niemanden reinzulassen. Ab und an brauch ich solche Grenzen rund um unsere 5-köpfige Familie.

    Stimmt. Ne Woche ist noch nicht lang. Da gibt es Dinge, die in unserem Haushalt wesentlich länger auf Bearbeitung warten müssen. Unsere Fenster hab ich bsw vor einer guten Woche geputzt und währenddessen rekonstruiert, dass die letzte Putzaktion mehr als 1,5 JAHRE #pinch zurücklag. (Ich schreib mich hier noch um Kopf und Kragen ... entgegen dem Anschein möchte ich doch betonen, dass unser Haushalt ganz passabel läuft. Wir können durchaus noch Besuch empfangen ;) , die Fenster sind irgendwie unsere Problemzone...)
    Zum Thema:Gutschein eingelöst, den wir meinem Schwiegerpa vor fast 7 Monaten zum Geburtstag geschenkt haben: N Besuch in nem Museum war das, das damals - vor fast 7 Monaten- noch neu war.