Beiträge von Thetis

    Ich kenne die Diskussion auch, der Große ging komplett zum Stillen zurück, als er Mundfäule hatte.

    Stillberaterin in der Klinik ist ein super Tipp, der Rest hat leider oft keine Ahnung ( wir haben da auch einiges mit der Zwetschge auf der Neonat erlebt #flop).



    Gute Besserung der kleinen Maus.

    Mann und ich waren in der Stadt und haben auf dem Weg gleich mal Wolle für die Babydecke geholt. Bei uns hat jedes Kind eine eigene Decke bekommen, meist blieb die Farbe dann als Erkennungszeichen, z.b. der Große hat vieles in Grün, die Zwetschge vieles in rot.


    Das nächste wird ein Junge, was die Dame im Geschäft auch gleich erfragt hat.

    Also schleppt sie alle Blautöne an.


    Mein Mann suchte, unter verwunderten Blick der Verkäuferin, dann ein beeriges lila aus.

    #freu

    Tippe auf Marder oder Siebenschläfer.


    In meiner Arbeit ( Jugendwohnhaus) sind die Siebenschläfer so aktiv, dass die Jugendlichen sie nur als "Hausname"-Geist bezeichnen.


    Der Marder bei uns zu Hause wohnt zum Glück im Nebengebäude und kackte früher demonstrativ vor den Hühnerstall. Die Jungen spielen in der Nacht oft bei uns im Carport, das schaut entzückend aus. Auto lässt er meistens, bis auf ein paar kleine Ausnahmen in Ruhe. Er hat aber in der Garage der Nachbarin unter der Isolierung schon mal ein Eier-Lager angelegt, dass dann im Sommer einen wunderbaren Geruch entwickelte#blink


    Stell eine Kamera auf, das ist super spannend!

    Wir haben letztens im Sackerlspender Tüten aus Papier gehabt. Die waren oben Karton verstärkt, funktionieren super. Hoffe die Gemeinde behält das bei.

    Kuekenmama oh nein, mein Mitgefühl. Ich kenn das vom Großen.


    Komische Nacht heute.....

    Erst die Zwetschge aufgewacht, weil derzeit Schnupfen. Mein Mann schläft also heute bei ihr.

    Kurz später kam der Große heulend zu mir ins Bett. Er hatte einen schlimmen Alptraum, konnte ihn nicht mal erzählen, weil er so vom Weinen geschüttelt wurde.

    Er schlief dann in meinem Bett ein, was nur semi- gut ist. Er ist ein absoluter Kontaktschläfer, ich brauche aber gerade in der Schwangerschaft extrem viel Platz für mich zum Schlafen. Gefühlt schieb ich ihn alle 10 Minuten auf die andere Bettseite.

    Endlich eingeschlafen, ein riesiger Knall, ich steh im Bett. Der Mann ist aus dem Bett der Zwetschge gefallen. Aber zum Glück alles gut.

    Dann vor gut 20 Minuten höre ich im Schlaf, wie die Klospülung geht....war aber der Starkregen. Wir sind zum Glück Hügellage ohne Keller, aber nach 15 Minuten habe ich die Schildkröten aus dem Frühbeet evakuiert, bevor sie schwimmen lernen.Sie sitzen jetzt in einer Schachtel in der Waschküche.


    So und nun bin ich hellwach und der Bauchzwerg umtriebig....ich schau glaub ich noch was auf Netflix mit dem Handy.

    Also wir konnten immer wählen, ob er früher nach Hause geht, später kommt oder die Zeit in der Schule verbringt.

    In der Volksschule ging er dann in der Zeit in die Parallelklasse, durfte dort mitmachen.

    Für uns war das somit zeitlich kein Problem.

    Ich finde das auch irre!

    Hier ist es so, dass der Große dann immer Freistunde hat, wenn die anderen Religion haben und da sein Hü erledigt.

    Wir sind eine kleine Konfession, d.h. haben wir schulübergreifend geblockten Religionsunterricht inkl. Schulabschlussgottesdienst, meist am Wochenende.

    Als die Schule meinte, dass zum Schulschluss die Kinder, welche nicht röm.kath sind, statt Kirche in der ersten Stunde beim Aufbau des Sportfestes mithelfen müssen, habe ich der Lehrerin geschrieben.

    Oh nein, gute Besserung.


    Bei uns wurde gerade die Biokiste in der Garage abgestellt....hab es durchs offene Fenster gehört und bin nun wach.#rolleyes


    Unser Neuzugang krähte auch gerade recht kräftig. Ein hübscher Zwerghahn, der wegen Streit mit der Nachbarschaft seinen Platz verlor, mir ist klar warum...selten so unmelodiös was krähen gehört. Klingt als würde er lautstark<X #freu


    Ich versuch noch ein bissl zu schlafen.

    Ich habe auch im ersten Monat Pumpgestillt, da die Zwetschge sondiert wurde. Hut ab vor allen Frauen, die das länger durchziehen.

    Die Medela Symphonie fand ich super. Mit manuellen Pumpen kam ich nie klar, da ging ausstreichen besser.

    Ich habe zum Glück eine gute Milchproduktion, musste aber auch Nachts min. alle 4 Stunden pumpen. Meine Tage hatte ich auch relativ schnell wieder.

    Mein Mann hat auch seinen Zehennagel verloren, er blieb im See an etwas hängen. Sah wild aus und hat sogar recht geblutet, ich dachte da kommt nie wieder was.

    Jetzt 3 Jahre später ist er wieder wie neu.

    Der Tipp für die medizinische Fußpflege ist übrigens super, die haben echt mehr Ahnung und Möglichkeiten als jeder Arzt.

    Würde mich auch interessieren, wie du ihn erkannt hast.


    Flohmittel auf den Hund und dann den Hund überall hin lassen. Danach 2 Behandlung vom Hund in ein paar Wochen nicht vergessen.


    Das wird schon wieder!

    Die Biester hängen normalerweise sehr an ihrem Wirt!

    Hier ist es andersrum, mein Mann ist die Frostbeule und liegt neben mir im Pyjama, ich hab im Sommer in der Nacht meist nichts an, ebenso der Große.

    Wir gehen auch nackt vom Schlafzimmer in die Dusche, wenn nicht gerade Besuch im Haus ist.

    Meine Eltern machten das auch so bzw. tun das sogar noch heute, falls ich spontan zum Frühstück komme.



    Also Teenie erlebte ich mal, dass meine Mutter ca. 10 Minuten am Gang mit meiner besten Freundin ratschte, die spontan zuvor über Nacht blieb... meine Mutter war dabei nackt. Es fiel ihr nicht auf und es ist ihr bis heute wohl nicht bewusst.#freu

    Ich finde die Geschichte recht befremdlich. Es ist doch die Entscheidung der Frau. Wer es nicht sehen will, schaut weg. Sie hat ihre Brüste ja niemanden ins Gesicht gedrückt.

    Wir sind als Jugendliche im Waldbad ( kleiner See) oben ohne gelegen zum sonnen, die Schwester meiner Freundin hatte sogar nie ein Oberteil mit.

    Wenn wir mit dem Auto länger unterwegs waren, sind wir auch oft nur in der Unterhose in den See gehüpft bzw. manchmal auch einfach nackt ins Meer.

    Es ist ja auch ein Badeplatz und nicht ein öffentliches Verkehrsmittel ( wo ich auch möchte, dass Männer ein Shirt tragen und wenn möglich einen gewissen Abstand einhalten).


    Mein Mann empfindet übrigens die Bikini-Oberteile bei kleinen Mädchen als Sexualisierung und absolut unsinnvoll. Was soll man denn da bedecken und wieso?