Beiträge von Bims

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org

    Mein Großer hat mir die Woche jeden Tag wer weiß was für Geschichten erzählt, was sie alles im Kindergarten gemacht haben. Da muss ich am Montag mal nachfragen, was davon wahr ist... Dass sie im "Bienenhaus" waren und dort Honigbrote bekommen haben, kann ich noch glauben. Dass sie am nächsten Tag zum Bahnhof gelaufen und mit der S-Bahn eine Station hin und wieder zurück gefahren sind finde ich schon unwahrscheinlicher (Eingewöhnungszeit für die Neuen, das wär ein bisschen viel Action...). Aber am Freitag sind sie zur U-Bahn gelaufen und sind damit gefahren... Auf meinen Einwand, dass das aber doch sehr weit (30km) ist und dass sie da ja den ganzen Tag unterwegs gewesen wären, kam nur "Wir sind ganz schnell gelaufen!"

    Ja, mach mal! Und wenn dann wer kommt und dich retten will, weil er dachte, du brauchst Hilfe, kannst du ja erklären, dass du eigentlich lieber einen nackten Mann oder einen angezogenen Herrn Söder in der Dusche gehabt hättest!


    Und dann kannst du auch gleich fragen, was du tun musst, damit das passiert!

    Was? Da würde ich mich aber mal beschweren! Oder frag doch mal nach, wie man sich dann die nackten Männer in die Dusche schicken lassen kann. Irhendwie muss das ja gehen! Ich mein, wo ihr extra nach Italien gefahren seid! (Und mach bitte ein Foto vom Gesicht der befragten Person!)

    Na dann: bau doch ne Klingel ein! Dir muss allerdings bewusst sein, dass die unter Umständen nur funktioniert, wenn du zusätzlich ein Bällebad im Bad installierst und einen blauen Teller zum Ablecken in die Dusche stellst. Und vielleicht musst du dann auch noch Oregano rauchen und italienische Lieder rückwärts singen... Aber dann sollte es funktionieren!

    Das klingt fies... Ich hatte das früher auch oft ganz schlimm, seit einiger Zeit nicht mehr so extrem...

    Was mir geholfen hat:

    - Nasenspray! Auch wenn die Nase an sich frei ist. Aber bei mir ist immer was den Rachen runter gelaufen, was dann den Hustenreiz ausgelöst hat.

    - Isla Med oder Gelo Revoice lutschen. Quasi ständig. Oder auch normale Bonbons. Aber die anderen machen so einen Schutzfilm.

    - Sidroga Reizhustentee. Mit Honig schmeckt er auch ganz gut. Und überhaupt viiiieeel trinken.

    - Tagsüber viel frische Luft.

    - Inhalieren mit NaCl.


    Gute Besserung!

    Ich mag die braunen auch so gern!


    Gut, dann klär ich mal mit den Schwiegereltern, was wir da so verlangen wollen und stell dann ein Angebot in den Flohmarkt!

    Der Kleine hat vorhin in der Werkstatt gearbeitet und es ist so süß, wenn er die Werkzeuge benennt.


    Gange = Zange

    Dede = Säge

    Ch-ch = Feile (dazu macht er dann noch die passende Handbewegung)

    Nordede = Motorsäge

    Wow! Du warst aber fleißig! #top

    Ein wieherndes Auto!!! 8o


    Wir haben in unserem Bulli so ein IKEA-Thermometer/Wecker/Uhr/noch irgendwas Teil. Je nachdem wie rum es steht, zeigt es Temperatur, Uhrzeit... an. Wenn man es umdreht, piepst es jeweils. Und irgendwann haben wir das Ding nicht mehr gefunden, aber in jeder Kurve gehört! Das lag irgendwo unten versteckt und ist ständig hin und her gekippt und hat gepiept.

    Bims Ich hätte eher Interesse an unverarbeiteter Schafwolle vom Scheren, gerne mit allem Dreck dran (zum Gärtnern).

    Da haben wir im Frühjahr auch immer was. Ich hoffe, ich denke dran, dass du was möchtest! Da kann ich dir gern ein Paket schicken! Vielleicht kannst du so im März mal Piep machen, dann hab ich das beim Scheren auf dem Schirm!

    Ich hab jetzt noch kein konkretes Angebot, deswegen auch noch nix eingestellt drüben. Aber ich wollte mal fragen, ob hier Interesse an Lamm- und Schaffellen besteht.

    Wir haben immer mal wieder welche. Und meine Schwiegereltern wollten jetzt die nächsten Felle gar nicht mehr gerben lassen, weil wir schon so viele haben. Aber das find ich auch schade. Deswegen dachte ich, ich frag hier mal nach. Die Schafe wohnen hier bei uns (zertifizierter Bio-Betrieb) im Frühling bis Herbst auf der Weide, den Winter über im Stall, werden bei einem kleinen Metzger nur wenige Dörfer weiter geschlachtet (daheim dürfen wir leider nur für den Eigenbedarf schlachten; aber die Schafe kennen die Fahrt in ihrer Box auch vom Transport auf die Weide/in den Stall, so dass der Stress für sie so gering wie möglich gehalten wird), die Felle werden in Langenzenn bei der Pelzveredelung Popp gegerbt.

    Das Gerben kostet allerdings so grob zwischen 45 und 55€. Je nach Größe des Felles und Art der Gerbung. D.h. sie sind dann natürlich teurer als im Möbelhaus oder so... Einen genauen Preis kann ich euch noch nicht sagen.

    Wir haben auch oft braune oder gefleckte Schafe, also auch was Besonderes.

    Hätte jemand Interesse? Oder haben die Raben selbstverständlich eh alle schon ein Schaffell aus Babyzeiten daheim? #zwinker

    Meine Tüte mit Altkleidern lag jetzt wochenlang im Auto. Bis wir Sonntag Mittag am Brez'n Drive gewartet haben, vor uns eine Frau aus dem Auto stieg und auf den Nachbarparkplatz rübergelaufen ist. Ich dachte mir noch "Wo will die denn hin?", als ich den Altkleidercontainer sah! Da bin ich auch schnell ausgestiegen und auf den Nachbarparkplatz gegangen! Und endlich, endlich bin ich diese Tüte los!


    (Und ich tu da auch Sachen rein, die nicht mehr tragbar sind, weil ich schon öfter gehört habe, dass das Zeug geschreddert und zu Putzlumpen verarbeitet wird. Ich hoffe einfach, dass es wirklich so ist!)

    Wenn Wecker mehrfach mitten in der Nacht losgehen, oder tagsüber wenn sonst keiner da ist und du dann auf Schnitzeljagd nach dem verdammten Piepgeräusch gehen darfst. Bonuspunkte wenn mehrere Geräte hintereinander losgehen.

    Oh ja, das kommt mir bekannt vor! Am schlimmsten finde ich den Alarm vom Badezimmer-Radio. Weil 1. ist das so ein durchdringendes Geräusch, da stellen sich mir alle Haare auf! Und 2. brauch ich immer ewig, bis ich checke, wo der aus geht.

    Der Kleine stellt auch gern bei Oma und Opa diverse Wecker für mitten in der Nacht... #rolleyes

    Vielleicht musst du einfach um halb fünf ne Runde Fahrrad fahren, bis sie wieder schläft? #tuppern