Beiträge von Corvidae

    In (Südost)österreich hatten/haben wir ihn seit gut drei Wochen. Täglich Sonne, über 30°, aber auch etliche Unwetter. Heute ist es kühler, die Temperaturen sollen erstmals unter 30° bleiben. Mal sehen.

    Hier haben die Gewichtsangaben auch immer quasi Gramm genau gepasst. Es gibt aber verschiedene Berechnungsalgorithmen und abhängig von diesen kommt auch das Gewicht heraus.


    Mein Arzt ist immer von einem leichten Kind ausgegangen und für ihn war es wichtig, die Untergrenze zu beobachten, so hat er einen Algorithmus gewählt, der eher niedrig ansetzt. Er hat auf ein 2,5 kg Kind geschätzt und mit 2.545 g kam Tochter auf die Welt.

    Und Schoko mit Fischgeschmack gibt es dort auch :) Die Schokofabrik ist übrigens immer eine Besichtigung wert. Es gibt auch den essbaren Tiergarten. Übrigens, die Zotter-Schoko ist Fairtrade ;)

    Wenn es von ihm aus kommt, würde ich ihn jedenfalls unterstützen. In Tochters Klasse bekamen alle zwei Ferienhefte (Deutsch/Mathematik) von der Lehrerin, die sie freiwillig in den Ferien erledigen können. Und auch wenn Tochter lauter Einser in ihrem Zweitklassenzeugnis hat, wird sie zwischendurch immer wieder mal was davon machen. Bei 9 Wochen Ferien geht sonst zu viel verloren. Daneben wird sie sicher noch Urlaubskarten schreiben, sie liebt das, und vielleicht ein kleines Ferientagebuch führen.

    Diss schreiben, Fachliteratur lesen, Röhrenverstärker bauen, im Garten arbeiten, laufen, Volleyball spielen, gut essen gehen, kochen, Wein verkosten, mit Kind spielen, (mit Kind oder selbst) Eishockey spielen, programmieren, tüfteln, ...

    Ja, Venedig ist immer eine Reise wert. Wir waren letztes Jahr dort und es übt auf mich eine absolute Faszination aus, sich einfach treiben zu lassen und wahllos durch die Gassen zu spazieren und immer wieder neue zu entdecken. So kann man sich auch ganz schnell von den Touristenrouten entfernen, da wird es noch viel schöner :)

    Ja, ist normal - und es ist auch normal, wenn der Fuß morgen wieder schmerzt und dick wird. Topfenwickel helfen da sehr gut.