Beiträge von NoJaSa

Registrierungsanfragen bitte an kontakt[at]rabeneltern.org

    Ich wollte immer drei (zwei bis zum 30. Geburtstag und dan noch eins Anfang 30) - und genauso hats geklappt. Dafür und vor allem dafür, das alle gesund und munter sind, bin ich unendlich Dankbar!


    Jetzt wo mein kleiner Sonnenschein immer mehr vom Baby zum Kleinkind heranwächst bin ich aber schon sehr oft wehmütig und kann mir irgendwie doch noch eins vorstellen. Ich schieb das aber mal auf die Hormone! #hammer

    Mein Mann will definitiv keines mehr. Und ich dachte bis vor ein paar Monaten auch noch so. Außerdem passen drei Kinder hier so optimal rein. Mit einem viertem würde es definitiv zu eng werden und wir bräuchten noch ein größeres Auto.


    Ich hoffe jetzt einfach Mal, das ist eine Phase (meinerseits), die wird schon wieder vorbei gehen!#rolleyes

    Meine Großen haben damals mit einem Kuscheltier oder einer (kleinen) Puppe gerne nachgespielt, was ich mit dem Baby gemacht hatte. Sie hatten da eine Zeit lang ihr eigenes kleines Baby, dass sie wickeln und tragen konnten. Süß war als meine Mittlere gespielt hat dass sie ihre Puppe stillen muß ^^

    ...wir es endlich als komplette Familie auf die Eisbahn geschafft haben (inkl. einer Patin)

    und meine Großen ihre Anfänge im Schlittschuhlaufen machen konnten (*stolzeMamabin*^^)




    ich hatte so einen Threat hier nicht gefunden, und hoffe es gibt ihn noch nicht!?