Beiträge von Grisugirl

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org

    Wie geht's dir regensammler ? Kuschelt ihr schon oder wartet ihr noch?


    Und Grisugirl : hast du die Zeit alleine gut überstanden?

    Ja, hab ich.

    hatte in der Nacht von Donnerstag auf Freitag aber ordentlich Senkwehen, seitdem liegt der Kleine ziemlich tief im Becken und ich muss ständig pinkeln...war froh, den Hund zu haben und nicht ganz alleine zu sein.


    Heute und morgen ist Geburtsvorbereitungskurs, bin mal gespannt, was ich da noch so mitnehmen kann.


    Die Notfall-Klinik hat mich für Montag einbestellt, die Ärzte wollen mich kennenlernen, mal schauen, was das gibt...

    Lucis die Wehen sind die letzten Tage deutlich weniger geworden, also fährt er. So richtig arg wohl fühle ich mich zwar trotzdem nicht, verstehe aber, warum er fahren möchte...

    regensammler dann bin ich ja doch noch nicht alleine am kugeln 8o

    Für euch ist das aber bestimmt total doof...

    Ich drücke auf jeden Fall die Daumen für bald bessere Wehen und dass die Geburt trotzdem schön wird! #kuss




    Hier die letzten Tage immer wieder mal Übungs- und Senkwehen, aber nicht mehr so häufig wie Donnerstag und Freitag.

    Mein Mann muss am Donnerstag zur Beerdigung seiner Oma und wäre dann ca. 600km weit weg und käme Freitag erst wieder...ich wäre dann mit dem Hund alleine.

    Ich weiß noch nicht, ob ich mich damit so wohl fühle, ihn fahren zu lassen... #hmpf

    Hab seit gestern immer wieder Übungs- und Senkwehen...


    Bei der Vorsorge heute war aber alles ok.

    Ich versuche einfach ein bisschen langsam zu machen, 3 Wochen muss der Kleine ja noch drin bleiben.

    ich muss hier mal ein bisschen jammern...

    Mir geht es heute wieder gar nicht gut...

    Hab mich heute morgen trotz Tabletten übergeben müssen und bekomme seitdem außer ein bisschen Wasser nichts runter... :(

    hab auf nichts Hunger und mein Kreislauf ist im Keller...

    Lieg schon den ganzen Tag im Bett und zwinge mich dazu, immer wieder mal was zu trinken, damit wenigstens ein bisschen Flüssigkeit da ist...


    Hoffe, es wird bald besser...mag das so nicht #flop

    ich brüte so vor mich hin.

    Ich bin inzwischen ziemlich schnell erschöpft und muss viele Pausen machen.

    Lange sitzen geht auch nicht mehr, also liege ich viel auf dem Sofa.


    Freitag kommt die Hebamme wieder zur Vorsorge.


    regensammler  Safina wie geht es euch?

    Phönix ich drück die Daumen für gute Wehen und eine schöne Geburt! #top


    Mutterschutz hätte bei mir nächsten Donnerstag begonnen, bin jetzt aber bis dahin krankgeschrieben wegen Übelkeit und Kreislaufproblemen. Ich bin so froh, dass ich dann jetzt in meinem eigenen Tempo machen kann.


    Rufbereitschaft beginnt bei mir am 16.3.

    War gestern beim Frauenarzt, weil mich der Hausarzt da zur Sicherheit zur Kontrolle hingeschickt hat. Die hat nochmal einen Ultraschall gemacht. Alles gut, der Kleine liegt immer noch mit dem Kopf im Becken und wiegt jetzt ca. 2500g ^^

    herzlichen Glückwunsch! #laola




    Lucis ET 03.01., geb. 11.01., 3. Kind


    Meisterschülerin ET 30.1., geb. 19.01.?, 6. Kind, Hausgeburt #male


    Pittiplatsch83 18.2., geb. 14.02., 3. Kind, Hausgeburt #female


    Regensammler 21.02., 1. Kind, hebammengeleitete Klinikgeburt geplant #paket


    Safina, 28.02.2023, 5. Kind, Hausgeburt geplant #female


    Phönix 10.03.23, 3. Kind, Geburtshaus #male


    Grisugirl 06.04.2023, 1. Kind, Hausgeburt geplant #male

    huhu, bei mir tut sich was. habe die ganze Nacht durchgeweht und leider nicht geschlafen, am Tag wie so üblich sind die Wehen fast weg. Vielleicht geht es am Nachmittag wieder los. Die Hebamme ist bereit und weis bescheid. in der Nacht hatte ich wehen zwischen 2 und 6 Minuten mit ordentlich Druck und jetzt kommen sie ca. alle 15 Minuten. Am Abend werden sie bestimmt wieder effektiver.

    wenn heute nicht, dann kommt das Baby bestimmt morgen

    Go, Pittiplatsch83 ,go! #laola


    ich wünsche dir schonmal eine schöne Geburt #ja

    Sagt mal ihr lieben...wie sind eigentlich eure Nächte?

    Furchtbar. Ich kann nur noch auf der linken Seite längere Zeit liegen. Rechts wird mir übel, auf dem Rücken schwindlig und mein Kreislauf rauscht ab. Links tut mir irgendwann die Hüfte weh und das Spiel geht von vorne los. Da der Zwerg immernoch nicht ins Becken gerutscht ist hängt er mir mit dem Hintern am Rippenbogen oder im Magen. 2,3 mal nachts muss ich aufs Klo.

    Also ne bequeme Schlafposition finde ich selten, nach kurzer Zeit tut garantiert Hüfte, Bauch, Schulter irgendwas weh.

    Kommt mir sehr bekannt vor...genauso geht es mir eben auch.

    Ne, eigentlich denke ich nicht viel nach. Also ja, ich lass die Gedanken dann einfach schweifen, aber meist kann ich nicht mehr einschlafen, weil ich keine bequeme Position finde...

    Sagt mal ihr lieben...wie sind eigentlich eure Nächte?

    Bei mir sind sie sehr wechselhaft...mal schlaf ich so um die 9 Stunden (mit Pipi-Pausen) und mal nur so 4 und wälz mich dann hin und her...

    Heute hab ich mich krankgemeldet, weil mal wieder so eine 4h Nacht war und mir davon kotzübel ist und ich Kopfweh hab...

    Werd versuchen, ob ich heute Mittag nochmal etwas Schlaf nachholen kann...


    Bis nächste Woche Mittwoch noch, dann muss ich nicht mehr arbeiten #yoga



    Pittiplatsch83 dir wünsch ich auch frohes weiterbrüten und ich hibbel mal mit dir mit, dass es (vielleicht?) Bald losgeht #applaus

    So...heute morgen kamen die guten Nachrichten: Hebamme im PCR negativ.


    Sie ist gerade eben zur Tür raus ^^

    Aufklärungsgespräch und Vorsorge erledigt, neuer Termin in 2 Wochen #applaus


    War wie immer alles super, der Kopf liegt noch gut beweglich im Becken. Wenn er also keine Purzelbäume mehr schlägt, in idealer Lage. #top

    Der Termin gestern war etwas chaotisch, weil meine Hebamme beim Vortermin nicht wegkam. Sie kam dann um halb 8 erst bei uns an, sie wollte aber unbedingt noch vorbeikommen, um den Aufklärungsbogen und die Bescheinigung vorbeizubringen und dass wir kurz quatschen können.

    Heute nachmittag kommt sie dann nochmal länger für die Vorsorge.


    Ich bin schon wieder seit ca. 4 Uhr wach und kann nicht mehr schlafen, obwohl der Wecker erst um 6 gehen würde...naja, bin jetzt aufgestanden und esse erstmal was...



    Wie geht es euch so?

    Gerade mit ihr telefoniert, sie ist noch nicht fit. Neuer Termin Donnerstag Abend.

    Die Bescheinigung macht sie mir fertig und bringt sie mir dann Donnerstag mit. Darf also auch die Hebamme ausstellen ;)