Beiträge von Frühlingsblatt

    Hallo,

    wir haben einen Zweisitzer (Croozer). Wir hatten ihn auch schon als wir nur ein Kind hatten und fanden ihn praktisch, da so auch immer noch genügend Platz für andere Dinge war. Jetzt sitzen manchmal auch das Baby ( 7 Monate) und Kind 1 ( 5 Jahre mit19 kg) zusammen drin. Da nutzen wir ihn allerdings als Buggy und nicht als Anhänger. Vor allem wenn die Große krank ist oder nicht so fit, finde ich das super praktisch. Sie hat jetzt nicht mehr so viel Platz, aber sie findet es trotzdem bequem und sitzt gerne drin. Allerdings finde ich ihn schon deutlich sperriger als den Einsitzer...

    Danke für die Antworten.


    Ausgetauscht haben wir die Schnuller bis jetzt nicht (wusste bis jetzt auch gar nicht, dass das so empfohlen wird...). Wir haben relativ viele Schnuller ( trotzdem müssen wir sie ständig suchen), so dass sie auch noch nicht so abgenutzt sind. Zudem schnullert sie auch nicht sooo viel. Generell würde ich die Schnuller auch eher dann wegwerfen wenn sie kaputt/ zu benutzt sind als nach einer vorgegebenen Zeitspanne.

    Unzufrieden scheint sie mit der Größe bislang nicht zu sein. Wenn Sie nuckeln will, verliert sie ihn eigentlich nicht, nur im Schlaf wird er meist schnell ausgespuckt.

    Mir ist der Schnuller auch lieber als Daumen oder Finger. ( Deswegen hat sie auch sehr früh einen bekommen, als sie anfing ständig an ihren Fingern zu saugen. An der Brust nuckelt sie nicht, sondern trinkt nur bis sie satt ist).

    Hallo,

    ich habe eine Fragen zu den Schnullergrößen.

    Es gibt ja Schnuller in verschiedenen Größen. Kind2 (aktuell 7Monate alt) hat bis jetzt nur Schnuller in der Größe 0-6 Monate. Ich dachte bis jetzt immer, dass es besser (für Kiefer und Zähne) ist, wenn der Schnuller möglichst klein ist und wollte ihn deswegen auch erstmal nicht durch eine größere Größe ersetzen. Jetzt bin ich mir aber doch unsicher, ob wir nicht doch die nächste Größe (dies wäre Größe 6-18 Monate) kaufen sollten. Weiß jemand was der Vorteil der nächsten Größe ist und wann bzw. warum auf die nächste Größe gewechselt werden sollte? (Kind 1 mochte den Schnuller erst viel später und auch nur eine kurze Zeitspanne, so dass ich da keine Erfahrung habe...).

    Schon mal Danke und viele Grüße