Beiträge von Anatinae

    Ich hoffe es schlafen mittlerweile alle. Ich bin seit 4 wach, weil mein Baby grinsend aufgestanden ist. Sie schläft gerade wieder im Tuch auf dem Ball ein. Da denkt man mit 10 Monaten haben wir weniger Bauchschmerzen wegen Luft im Bauch, aber es geht immer Mal wieder...

    Daroan hat mich an etwas kurz nach der Geburt meiner Tochter erinnert. Wir waren das erste Mal beim Kinderarzt, mein Mann auch dabei. Aber immer meinte der Arzt nur "Die Mama macht macht jetzt mal die Windel auf", "die Mama nimmt das Kind jetzt mal auf den Arm", "die Mama hält das Kind jetzt mal fest, damit es nicht herunterfällt",... Ich war wirklich sehr verwirrt, da mein Mann völlig außen vor war und da er die ersten Wochen daheim war wir uns die Arbeit erst einmal wirklich gut geteilt haben (und ich außerdem noch ziemlich schwach und ungeschickt mit der Kleinen war). Hatte ich bis gerade eben total verdrängt.

    Das Kätzchen hat so Feenflügel mit Glitzer und allem Pipapo zum Verkleiden. Und der Glitzer ist naturgemäß überall...

    Auch auf dem Badezimmerfußboden. Sie sagt sowas wie: "Guck mal, Mama, da ist Glitzer auf dem Fußboden". Ich frag sie, ob sie auch weiß, warum der Fußboden glitzert. Da sagt sie: "Weil der so sauber ist!"

    Das ist doch mal ein Kompliment!

    Danke der Nachfrage! Um 6 Uhr hab ich sie meinen Mann übergeben und nochmal 2,5 Stunden geschlafen #schnarch ich war fast die ganze Nacht auf dem Ball, durfte aber zwischendurch Mal 45 Minuten auf dem Sessel dösen

    Hier fängt Weihnachten an, zum Thema zu werden. Gestern haben wir überlegt, an was für einem Wochentag Heiligabend ist.

    Schnurki: Wenn es ein Sonntag ist kommt der Weihnachtsmann nicht. Da hat er frei.

    Ist doch klar, sonst bekommt er Probleme mit der Gewerkschaft, wenn die armen Rentiere sonntags schuften müssen!

    Ich dachte ich bin einfach blöd erkältet mit Halsschmerzen und noch dazu offene Stellen im Mund. Doofe Kombination. Nachdem aber heute mein Kind erhöhte Temperatur hat und mein Mann bei ihr Bläschen im Rachen gefunden hat, befürchte ich HMF. Würde passen, weil eine liebe Nachbarin mit der ich viel Kontakt habe letztens die Kinder ihres Bruders vom Kinderarzt holen musste. Die hatten -wer rät es?- HMF. Mist sowas.

    Dabei isst meine Kleine noch nicht verlässlich und meine Milch ist ihr gerade anscheinend zu warm #hmpf

    Also sitze ich hier seit 1, Kind in der Trage und wippe auf einem Gummiball. Gerade hatte ich versucht das schlafende Kind umzulagern mit dem Erfolg, dass es meinen Mann wach geschrien hat und er sauer auf sie war. Kann ich verstehen, wenn man aus dem Schlaf gerissen wird, hat man erstmal wenig Verständnis. Also habe ich das Kind wieder eingepackt und bin wieder ins Kinderzimmer. Alle schlafen, nur ich darf nicht #heul bin gerade etwas selbstmitleidig, aber mein Mann wäre gerade nicht geduldig genug und so haben wenigstens 2 von 3 Schlaf.... Er hat es zumindest angeboten, nachdem ich jammernd aus dem Bett gekrabbelt bin. Das ist schon lieb.

    Ich versuche mich derzeit (inspiriert vom Rabenforum) an einem Feenhaus. Für das Dach habe ich bereits eine umgedrehte Blüte geformt und habe meinen Mann gefragt, ob ich die Blütenblätter weiter nach außen biegen soll. Nach einem "das erkennt man gar nicht als Blume!" (und viel Zweifel an meinen Fähigkeiten #heul) haben wir herausgefunden, dass er es nicht als nach unten zeigend erkannt hat. Nach meiner Frage, was er denn sonst gesehen hat, meinte er "ich dachte, das ist eine schlechte Mondblume!" Ich "eine was? Eine Mohnblume?" Er googelt sowohl Mondblume, schaut ob er vielleicht doch Mohnblume meinte und ist ganz verwirrt.

    Am Ende haben wir es doch gefunden: er meinte eine Sonnenblume #freu also ab jetzt werden in unserer Familie Sonnenblumen Mondblumen heißen #ja

    Hier alle zwei Tage, außer ich habe Sport gemacht oder finde mich müffelig. Auch Oberteile wechsle ich nicht täglich und bisher habe ich keine negative Resonanz bekommen (auch wenn ich manchmal das Gefühl habe, dass einige sich darüber wundern, dass ich nicht jeden Tag ein anderes Oberteil anhabe... Das hat mich eine Weile unter sozialen Druck gesetzt, aber ist mir wieder egal!), Wieso sollte ich Wäsche wechseln, die nicht müffelt, einfach weil andere es erwarten? Mein Mann liebt meinen Geruch und fände es schlimm, wenn ich jeden Tag duschen würde, außer ich schwitze aufgrund von Wetter oder Anstrengung viel oder habe dumme Synthetikklamotten an, die sofort müffeln.


    Ich mag übrigens auch leichten Waschmittelgeruch und bin nur selten Parfümfan und dann auch nur leichtes. Eine Kollegin hat immer Unmengen an Parfüm drauf. Da kommt man in einen Raum, in dem sie 5 Minuten früher war und weiß, dass sie da gewesen ist. Es haben auch einige schon auf dem Gang gerochen, dass sie im Büro ist (die Tür war eine geschlossene Feuerschutztür). Das finde ich ganz grässlich. Sie war allerdings sehr unempfänglich dafür, als es mehrere unabhängig voneinander angesprochen hat und meinte, ist doch toll, dass man das Parfüm riecht... Naja. Glücklicherweise arbeite ich nicht mehr so oft mit ihr zusammen :) Das Problem bei Parfüm ist einfach oft, dass es die Leute, die es auftragen, irgendwann aufgrund von Gewöhnung nicht mehr riechen und dann immer nachsprühen, bis sie es wieder riechen.

    Vielleicht hilft gedimmtes Licht? Wir haben im Schlafzimmer RGB-LED und das Licht immer auf rot, weil das nicht so wach macht. Seit meine Kleine da ist, lassen wir es auch an, wenn sie bereits im Bett ist, wir jedoch noch nicht. Wenn ich sie dann stille, lese ich gerne dabei noch etwas und das klappt im roten Licht (wenn sich die Augen kurz daran gewöhnt haben).

    Ich hoffe ihr schlaft bereits. Hier die vierte Nacht in Folge mitten in der Nacht von der Kleinen geweckt und wachgehalten worden. 3. Zahn ärgert sie und ich darf deswegen jede Nacht 1,5 Stunden wach sein und auf einen Gymnastikball hüpfen damit sie wieder einschlafen kann #rolleyesnagut, ich muss nur eine halbe bis ganze Stunde hüpfen, ich will ja nicht übertreiben #zwinker

    Gerade verlesen bei den Raben: Betreuungslücke zwischen Kneipe und Kita (statt Krippe und Kita).

    Diese frühen Morgenstunden sind auch echt schwierig - Kneipe schon zu , Kita noch nicht auf...

    Jaja, wer kennt nicht das Bild, wenn morgens die ganzen kleinen Kinder aus den Bars gekehrt werden. Eine Schande ist das ;)