Beiträge von Frau Fuchs

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org

    wie niedlis. #herz

    Grade "verlesen"


    Laschet riecht eklig


    Der Thread mit Titel "Laschet" stand bei den aktuellen über dem mit der Frage zu eklig riechender Wäsche.

    Und mein Hirn hat den Satz oben beim überfliegen gebildet....

    Ich sammle so viel:


    Mangas und dazugehöriges Merchandise (Shirts, Figürchen, etc.)

    Urlaubserinnerungen, ich hab von jedem Urlaub ein kleines Erinnerungsstück

    Schuhe und Taschen

    Haarschmuck

    Sticker

    Stoffe und Wolle

    Zum zweiten Jahrestag hab ich meinem Mann eine riesige, damals fast leere Erinnerungskiste geschenkt mit Fotos, Eintrittskarten, Menükarten von Restaurants etc. Diese Kiste befüllen wir immer noch.

    Und jetzt ganz neu sammle ich die Kunstwerke die das Füchslein aus der Kita mitbringt.

    Gestern um 6 Uhr bin ich aufgewacht weil das Füchslein im Bett neben mir plötzlich ganz furchtbar geschluchzt hat.

    Ich: "Hast du schlecht geträumt?"

    Füchslein: "Der Busen is weg!!"

    Ich: "Der ist noch da, das hast du sicher nur geträumt.

    F: "Zeigen."


    Er durfte sich dann selbst überzeugen und ist nach kurzem stillen wieder eingeschlafen.

    #applaus#lol

    Jetzt muss ich den Thread mal hochholen.


    Das Füchslein (2 Jahre 2 Monate) trinkt vorhin seine Gute-Nacht-Milch bei mir.


    Ich liege so mit ihm im Bett, er liegt daneben und stillt.

    Plötzlich dockt er ab, setzt sich auf, nimmt die Brust in beide Hände und beginnt sie zu schütteln.

    Ich: "Was machst du da?"

    Er: D"as ist die Eismaschine." (zeigt auf die andere Brust) "Und das die Kaffeemaschine."

    Woher kennst du das Füchslein? 😂

    Unser Sohn wird jetzt im Juli 2 und bei ihm war's jetzt vor kurzem genauso wie du es beschreibst.

    Totale Umstellung von einschlafen gegen 20:30 auf eher 22:30 mit mehrfacher Schlafzimmerflucht.

    Wir haben einfach mitgemacht, weil es sich schon erwiesen hat dass man das Füchslein bei sowas einfach machen lassen muss.


    Gestern hat er dann einfach den Mittagsschlaf ausgelassen und ist ganz allein um 19 Uhr eingeschlafen.

    Heute morgen dann um ca. 6:30 aufgestanden.

    Um 10 hat er heute für ca. 45 min geschlafen.


    Jetzt bin ich gespannt auf heute Abend.

    Geht mir auch so.

    Unvorbereitet Telefonieren mag ich nicht. Mit den richtigen Leuten, nach Absprache kann ich auch länger reden.


    Aber sonst gilt bei mir: "Before you call, ask yourself - is it textable?" ;)

    Lei Lei! #laola


    Da heuer der Kinderfasching ausfällt, hat der Bürgermeister für jedes Kind einen Faschingskrapfen spendiert. Abzuholen im örtlichen Nahversorger.


    Das Füchslein durfte sein Robin Hood Kostüm vom Vorjahr zum einkaufen anziehen und sich seinen Krapfen selbst abholen.