Beiträge von Eri

    Hallo an alle. Ich bin ganz neu hier und hätte gerne etwas gefragt. Also meine erste Schwangerschaft habe ich erst nach 3,5 Monaten entdeckt weil ich bis dahin meine Mens hatte. Ich hatte auch nie irgendwelche Anzeichen. Jetzt aber bin ich sehr angespannt. Wir haben jetzt 7,5 Jahren gebastelt und nie hat es geklappt. Ich hatte so oft richtiges Tief weil auch wenn ich alle Möglichen Anzeichen auf eine Schwangerschaft hatte immer nach dem ich Test gemacht hab meine Tage bekommen habe. Irgendwann habe ich es abgehackt und hab aufgegeben. Nun jetzt seit einer Woche ist mir extrem übel(von 24Std 16) es ist Tag und Nacht, ich könnte auch die ganze Zeit schlafen. Vor allem ich ekele mich vor Zigaretten und bin sehr Geruchsempfindlich. Meine Brüste ziehen und spannen und sind auch größer aber ich habe nur negative Gedanken und kann damit nicht umgehen. Die MNT ist in 2 Tagen und es ist wie ein Horror bis dorthin zu warten. Ich kann auch von lauter Angst kein Test machen weil ich Angst habe das der negativ ist. Ist jemanden von euch auch so gegangen?

    Vielleicht ist es nach über 7,5 Jahren einfach zu unglaublich daran zu glauben dass es Vl doch geklappt hat 😔😔