Beiträge von gerbera

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org

    Wir hatten vor einigen Jahren mit den schwiegis eine Wohnung gekauft. (2h von uns).

    Und da wir supergerne dort sind, können wir spontan am WE oder jede Ferien hin.

    Die schwiegis haben einige Möbel eh doppelt zuhause gehabt und ja, wenn man ankommt staubsaugt man erst mal. Ja und? :)

    Das sind paar Minuten! Wenn wir heim fahren packen alle mit an! Einer bringt Müll raus, beläd das Auto oder wischt durch. Fertig!

    Ich finds toll und liebe die Ecke halt aber auch (Allgäu).

    Gefunden hat die Wohnung übrigens meine schwiemu. Die stöbert gern und hat sich einfach mal ein paar vor Ort angeschaut.

    Oh den mehlkäfer haben wir in den letzten 2 Wochen auch gehabt!

    Jeden Tag (!) lagen 3 Stück vor unserer Haustüre im Eck der Treppe (Mehrfamilienhaus Treppenaufgang) und ich blicke null warum die da waren und woher sie kamen … :/

    Die strampeln immer aufm rücken liegend…

    Hab innen alles durchforstet, kein Käfer im Mehl!

    Hmmmm*

    Ja, Helme einpacken und Räder schon vorbestellen, falls ihr echt radeln mögt!

    Laufrad ist auch super… ich persönlich finde ja, dass dort kein Auto braucht um Sachen zu unternehmen. Meine schwiegis zb lassen ihr Auto wochenlang stehen und machen alles zu Fuß, Bus, Rad…

    Da das Thema ja wichtig ist und mich interessieren würde, ob es in der letzten Zeit noch Erfahrungswerte gibt…? Schubs ich den Thread mal hoch..


    Und weil ich einfach keine gescheite richtig (bissl fast) sichere Verhütungsmittel kenne…

    Ich hasse Hormone nehmen, frage mich aber, was der Jugend nun sonst bleibt?

    Auch lese ich, dass mittlerweile so viele verschiedene Pillen auf dem Markt sind?


    Kann da jemand was zu sagen?


    Ich hab selbst die Pille genommen von 17-26. denn alles andere ließ Panik ausbrechen vor einer eventuellen schwascha.

    Oh also die juhe fand ich schon immer hübsch anzusehen...wir laufen eigtl immer von ahlbeck nach heringsdorf an def Promenade lang und zurück am Strand entlang. Richtung ahlbeck kommen schon 3(?) Spielplätze...da kann man ja nett laufen und bekommt essen, trinken, Eis und zurück gehts eben per zügle oder zu Fuß...

    In die andere Richtung geht natürlich auch..bis bansin und weiter...aber uns gefällt nach ahlbeck besser :)

    Ansonsten mögen meine Kids gern den waldkletterpark (schon für kleine geeignet), Boot fahren auf dem achterwasser und dort essen, Spielplatz, planschen...

    Richtung koserow ist das Wasser zb ganz Flach...da ist allgemein viel weniger los als in heringsdorf.

    Das erdbeerdorf gibts noch, aber find ich zu teuer...

    Eine Woche geht ja schnell rum und soooo viel Action muss in dem Alter noch nicht sein, find ich...

    Achso...wir lieben unser popupzelt! Es geht vorne oft n Wind und zum Pause machen isses perfekt!

    Bei Regenwetter gibts noch son alter gutshof, wo man basteln kann etc...kinderaktionen...

    Hmmmm komm grad nicht auf den Namen...

    Als ich das gestern gelesen habe, war ich auch sehr geschockt. An den kleinen Jungen musste ich auch arg denken... :(

    Ich bin da zudem voll erschrocken von, weil wir im August dort in Stresa unter dieser Bahn ein Ferienhäusle im Wald gemietet hatten...ich hab da jeden Tag diese Gondeln gesehen und fand das toll...

    Huhuuuu

    Neeee, leider haben wir keinen wowa... und ich kenne leider auch keine Stellplätze da oben, sorry :)

    Ich hab jetzt (hätte ich ein womo ) ein paar nette Ecken gesehen im Netz von den Masuren (Seen) und Estland (strand).. sah beides top aus und schön leer..

    Ach dann weiß ich wo die pommerbude is :D

    Die testen wir dann auch!


    Nee also diese tauchgondel ist abzocke #hmpf aber wer gern rein möchte, -bitte ;)


    Hundestrand finde ich ja in peenemünde oder Koserow schön....da sitzen wir quasi immer daneben....weniger los, netter Strand/Sand und mit Glück findet man am peenemünder Teil auch Versteinerungen und Bernstein.... (Richtung vogelschutzgebiet.)


    Hab noch auf meiner Liste, Café Knatter mit SUP, Kanu und Wasserski und da isses nett, schön und die Besitzer sind cool!


    Hmmm ich finde die seebrücken überbewertet #freu mag aber die ahlbecker!

    Allgemein laufen und joggen wir ganz oft von der ahlbecker seebrücke bis zur polnischen Grenze (glaub 3km??) und dann an der Promenaden Straße zurück. Da findet man viele Spielplätze, der skaterpark, essen und da ist weniger los, als die andere Richtung (Heringsdorf).

    Oh und am achterwasser gibts noch eine voll schöne Stelle wo wir gern picknicken und baden....

    Pudagla grillstelle beim Teufelsstein...:D

    Also ich freu mich auch, wieder hochzufahren! :)

    Also ganz übel und voll die abzocke finden wir ja in trassenheide dieses schmetterlingshaus, Haus steht Kopf, erdbeerdorf oder skulpturenausstellung...aber das ist ja Geschmacksache :)

    Welchen Ort habt ihr denn als Ausgang?
    Kanu nehmen wir gern am achterwasser, ist ruhiger für den Jüngsten und mich ;)

    Städte oder Shopping sind wir nun nicht so die Fans und es gibt da eh nur kleine Örtchen...

    Meine Mutter findet zb den polenmarkt voll toll. Von ahlbeck über die Grenze nach Swinemünde...da gibts auch paar Läden zb...da sind wir mit dem Rad rüber...

    Mein Mann mag das u Boot in peenemünde, ich nicht so...#freu

    Ein Open air Kino gibts in Koserow und gegenüber ist ein fkk Strand...#super schön leer, kein Mensch da und ich geh da nackt hin, der Teenie hat was an..#zwinker


    ansonsten nehmt nen Volleyball mit, gibt überall Netze am Strand... Skateboard strecken neben dem Spielplatz in ahlbeck....

    Also wir finden immer was zu tun und sind die meiste Zeit draußen!

    Aviva,

    Wo soll das gute Restaurant sein? :D


    Hm also blöde Leute haben wir echt noch nie gesehen! Wir gehen seit 4 Jahren jeden Sommer hoch...

    Sehr beliebt ist auch Kanu fahren, das achterwasser besuchen, mal in den Kletterwald, viel laufen, am Strand und in den Wäldern und essen...:D

    Räder mieten wir auch ab und an und finden es aber auch recht voll auf den Wegen...

    Obstsalat...

    Was ist denn nun los?

    Du liest dich selbst total angepieckst...

    Wer dort war, ist der Held??

    Wer Kohle hat, reist weit und lässt das sozusagen raushängen??

    Was ist DAS denn?! Das ist totaler schmarrn.


    Wer reist, hat es zu was gebracht??? Sag mal was ist eigentlich los??

    Steckst du die Leute wirklich so in die Schublade? Bin echt geschockt und finds ganz schön anmaßend!


    ich sehe es so, jeder gibt doch sein Geld für das aus, was ihm wichtig ist?!

    Der eine fährt den V8 Motor, der andere E.

    Die nächste verbraucht pro Tag 1 Dose Haarspray oder geht jeden Tag in die Badewanne...

    Mich würde mal interessieren, wie super korrekt du lebst :)

    also LA fanden wir alle übel und nur die Skater am Strand cool!
    ich würde für Strand und Wärme und ner netteren Innenstadt eher nach San Diego.
    Und nur wenn euch Strand voll wichtig ist..die Tide Pools sind da cool :)

    Eine Waltour wäre auch noch fein...da sahen wir echt einiges...grad die Ecke um carmel und den Point Lobos NP....hach....

    Danke sucres! :)


    ich fände ,grad für deine teenies, auch die Strecke cool von SFO, über Yosemite, sequoia , Death Valley (racetrack playa) bis nach Vegas! Falls euch diese quirlige Stadt auf den Keks geht (was ich eigtl nicht glaube...teenies ;) ), dann könnt ihr dort nur abfliegen und das Valley of Fire angucken :)

    Wieviel Zeit habt ihr überhaupt?


    wir sind dort ne ähnliche Strecke gefahren:

    SFO, Monterey, Santa Barbara, LA, sequoia, Yosemite, SFO


    dieses Jahr machen wir Vegas, Grand Canyon, Page, Kanab, escalante, Bryce Canyon, Zion NP, Valley of Fire, Vegas

    :)

    Ich habe eine Zeit lang bei Welcome gearbeitet :)

    Das waren ganz unterschiedliche Familien und da gab es von familienbett über Baby tragen und abhalten, sowie kiga-lose Geschwister etc. alles dabei!
    Versuchs doch einfach...hier gibt es für beide Seiten übrigens erstmal ein kennlerngespräch und es war ok, zu sagen, dass man evtl wechseln möchte :)

    Wir verweigern schon länger so tütchen. Beim Sohn gabs daher mal das gebasteltete mit heim oder die „edelsteinchen“, die im Sandkasten ausgegraben wurden.

    Aber sonst (auch bei der Tochter) ist es meist so, dass wir während dem Fest (egal wo) Fotos machen und diese danach mit einem fetten danke an den Gast deren Eltern schicken per WhatsApp :)

    Da freuen die sich doch genauso und haben ein Andenken!

    Wenn ich es nicht vergessen habe, war ich VOR der Feier im DM und hab dort klebesteinchen geholt für kleine Rahmen und die mitgegeben (fürs Bild dann ).

    meine Tochter hatte vorgestern auch die zweite Impfung und schon beim ersten Mal tat der Arm volle Kanne weh. Diesmal nicht ganz so arg, aber er ist geschwollen und die Einstichstelle juckt/schmerzt...

    Hmm...bringt da irgendwas? Kühlen?

    Ich hab mönchspfeffer auch null vertragen....

    Dafür nehme ich nun vom dm das Präparat „zyklusrelax“ :D

    HEISsT da so und ist von sanotact..

    Enthalten sind die B-Vitamine (gut für Nerven), Fenchel und Magnesium!

    Ich bin echt auch pms geplagt!! Denke ich aber eine gute Woche vor mens daran es zu nehmen, hab ich keinen mentalen/sentimentalen mehr...

    Lilly,

    Wie kommst du denn nun auf BC? Da fand ich es auch mega toll!! Aber wenn du in der Nähe suchst, Ohne zu fliegen:


    schwarzwald, um lossburg oder monbachtal!

    Allgäu, die Moor-Wälder um isny..

    Auch schön-> die sächsische Schweiz! Viele Felsen, grün, Moos ohne Ende!

    Irland #love (für mich vor allem im Nordosten)


    und mit Fliegen fanden wir Pico auf den Azoren mega krass grün-moosig, Farne, wie auf hawai...