Beiträge von Müsli

Registrierungsanfragen bitte an kontakt[at]rabeneltern.org

    Es liegen bestimmt Unmengen an Astra Impfungen rum, sonst würden die Impfzentren diese Massenimpfungen ohne Termin nicht anbieten. Solche Termine sind nur da weil der Impfstoff schnell verimpft werden muss bevor er verfällt,

    Ich hatte 4 Jahre eine Goldluna ( Kupfer mit Gold), mein Hashimoto hat das nicht gejuckt d.h es war wie immer mal 11, 112 oder 125 er Tablette nötig. Nach dem Ziehen der Spirale hat sich auch nichts verändert. Ich sage mal grob: Hashimoto hat von der Spirale nichts gewusst.

    Wir haben 2 Kinder in der GMS und das dritte kommt im September in die 5te Klasse. Unsere Schule ist eine private Montessorischule mit GMS. Unsere Kinder haben alle 3 eine ganz klare Gymnasialempfehlung. Sie haben natürlich Klassenkameraden die auf mittleren und niedrigen Niveau arbeiten, trotzdem ist mindestens 1/3 auf Gymnasialniveau. Meine Große wechselt jetzt in die 10te Klasse, hat Englisch, Spanisch und Französich, arbeitet durchgehend seit der 5ten Klasse auf hohen Nievau und wechselt nach der 10ten NICHT auf das Gymnasium G8 sondern geht in die Oberstufe der GMS,. Hat dadurch ein G9.


    Wir haben den Schritt keine Sekunde bereit, wir haben eine tolle Schule. Ach ja, die Sprüche haben wir natürlich auch gehört, vor allem von Lehrern oder Leute die etwas Älter sind.... moderne Pädagogik, Coaches, Lernbüros, viele Projekte... das is5 die Zukunft für meine Kinder und nicht das langweile Lernen für die Schularbeiten.

    Wenn ich merke das mein Tsh Wert im Keller ist nehme ich in den ersten 3 bis 5 Tagen mehr Thyroxin ein damit es schneller besser wird. Ich nehme morgens meine 125 und bevor ich schlafen gehe nochmal 25. nur ein paar Tage lang. Das war ein Tipp von einem Endokrinologen. Ich brauche trotzdem etwa 10 Tage bis ich merke das es besser wird und die Energie wieder zurück kommt,

    Ich lese mal mit:


    Du hast ganz ähnliche Probleme wie ich. Januar nahm ich 125, der Tsh Wert bei 0,8 war und ich hatte Herzstolpern, also auf 100 reduziert. Jetzt in April mit 100 hatte ich einen Tsh Wert von 2,8 saumüde und energielos. Ich nehme jetzt seit 2 Wochen wieder 125 und es wird langsam besser. Ich brauchen eigentlich etwas zwischen 112 und 125 und es muss das Präparat von Henning sein. Hexal geht gar nicht bei mir. Bei mir verändert sich der Tsh Wert massiv durch Wechselwirkungen mit Cortison und Östrogen das ich für diverse Kinderwunschbehandlungen nehme. Stress bewirkt das ich etwas mehr brauche, das wären vielleicht 5 Einheiten mehr, die Dosierung gibt es leider nicht. Die Einstellung ist schwierig und immer ein hin und her zwischen 100 zu wenig und 125 zu viel.

    Ich hatte schon mal bei Freunde geholfen Flöhe loszuwerden, wochenlang diese Putz und Wäscherei war nicht lustig. Wenn man das einmal erlebt hat wird man richtig aktiv und extrem in der Bekämpfung. Bei uns gib& es Gift nur Kammerjägerfrei weil ich schon nach der zweiten Nacht wusste was es ist und was ich tun muss. Ich hatte auch alle Utensilien Zuhause.



    Der Oma-Tip ist ja sehr süss. Nur reagieren Flöhe nicht auf Geruch, sondern eben auf Temperatur. 😉

    Aber ich glaub, das Gröbste hast du geschafft. Weil es keine neuen Eier gibt. 👍


    Müsli , ich wollte diese teuflischen Viecher gar nicht erwähnen. 🤭🤭🤭

    Das muss ja eine grosse Katastrophe sein, bei uns wurden zwei öffentliche Gebäude nahezu abgerissen, weil sämtliche Schädlingsbekämpfungsfirmen nichts ausrichten konnten...🤭 Alptraum.

    Unser Haus ist von 1927 - viel Holz Stroh und Lehm, nichts mit Beton oder Mauersteine. Ich bin richtig fies geworden. Die 2 Zimmer mit Befall habe ich ausgeräumt, alles in den Garten geschleppt und draußen gelassen. Ikea schränke abgebaut, Matratzen, Kleidung, Bettdecken.... dann den Raum mit Dampfer und Kieselgur eingepudert und die Türen angeklebt. 2 Wochen lang wars zu. Danach alles aus dem Garten gewaschen, im Trockner heiß getrocknet und jedes Brett mit heißen Dampf abgewischt. Kieselgur in alle Ritzen die nicht zugänglich waren. Der Klickparket durfte drin bleiben aber ich war kurz davor ihn zu entfernen. Danach neue Betten, neue Matratzen, Schränke wieder aufgebaut. Kieselgur findet sich bis heute noch überall in den Ritzen aber egal... die Wanzen waren schnell hinüber. Wären die ins innere der Wand und in den Strohteil der Wand gewandert hätten wir das Haus abfackeln müssen.


    Mein Mann hat sie aus einer Dienstreise mitgebracht im Koffer... seitdem bleibt der Koffer draußen!