Beiträge von kivi

    Ich schlage mal das Elbsandsteingebirge vor, da waren wir letzten Sommer und die zwei Wochen haben uns kaum gereicht, so viel konnte man unternehmen. Als schöne Städte waren Dresden und Prag in der Nähe und natürlich noch kleinere Städte an der Elbe. Die Ferienwohnung hatten wir über Airbnb gefunden.

    Ach so, schöne Bäder gab es viele!

    Wir nehmen auf jeden Fall halbhohe Stiefel mit, die haben uns bisher immer gute Dienste geleistet, Kinder springen ja auch auf Geröll herum und knicken dann vielleicht schneller mal um. Im Sommer hatten wir am Großglockner schon mal Schnee, dieses Jahr fahren wir ins Salzburger Land und wollen in die Eishöhle und aufs Kitzsteinhorn, da kann man ja im Sommer angeblich auch Rodel ausleihen, also irgendwas für den Schnee werden wir auch noch einpacken, Fleece und Softschell drüber zB.

    Bei mir hilft auch am allerbesten Sinupret extrakt, Gelomyrtol forte und Angocin, je nach Infekt das eine oder das andere besser, wenns ganz doof kommt auch alles kombiniert.;)

    Und gaaaanz viel trinken, am besten heißes Ingwerwasser.

    Hallo,

    ich habe nun nicht alles gelesen, aber ich wollte dir noch mal den Tip mit den Ernährungsdocs da lassen, in der Mediathek kannst du alte Folgen ansehen und auf der Homepage sind Lebensmittel zusammengefasst, die Entzündungen anfeuern und Entzündungen im Körper eindämmen, zB Kurkuma, Ingwer usw..

    Ich bin immer noch dabei mich mit dem Thema zu beschäftigen, weil meine Kinder Neurodermitis haben und sehr interessant und natürlich jeweils unterschiedlich auf Lebensmittel reagieren. Besonders schlimm ist bei uns die Kombi Zucker mit Säure, also jegliche Softdrinks, Fruchtgummis sind fies.

    Was sehr gut bei uns ist und das Immunsystem weit nach vorne gebracht hat ist tägliche Vitamin D Gabe und das Omnibiotic 10AAD als Kur.

    Wir haben mal Posiformin Salbe vom Kinderarzt bekommen, als sich nach einer Scharlachinfektion eine Bindehautentzündung andeutete-eben, um eine erneute Antibiose zu umgehen. Das hat super geholfen, die Creme wirkt antiseptisch und nicht antibiotisch. Bei beginnenden roten Augen tropfen wir mit Hyaluron Tropfen und nutzen gegebenenfalls die Salbe.

    Hm, also wir haben ihn ja jetzt seit über einem Jahr im Einsatz und sind bisher sehr zufrieden. In die Seitentaschen geht Trinkflasche und Schirm oder Warnweste, vorne eine Brotdose (das Fach könnte gern auch noch etwas größer sein) und innen gibt es eine übersichtliche Aufteilung. Wir haben noch so eine Heftbox reingestellt, wie es sie auch für den Ergobag und Co gibt.

    Sohn schließt nach wie vor täglich Brust- und Beckengurt, scheint sich so angenehmer zu tragen.

    Der Ranzen passt auch unserer 118 cm großen 5 jährigen, die ihn manchmal nach Hause tragen darf.

    Oh, das habe ich nie gelesen, wir waren auf so einer Ranzen Messe und er hat alles mögliche probiert, der Ergobag ist von den Schultern gerutscht trotz Gurt bzw "stand über" und der Alpha sass einfach wie angegossen. Sieht auch jetzt in der zweiten Klasse immer noch gut sitzend aus.

    Unser Sohn ist auch ein schmaler Kerl -der Ergobag, in den er sich schon verliebt hatte, passte leider überhaupt nicht.

    Wir haben uns dann für den Scout Alpha entschieden, der sitzt supergut und ist so ein Zwischending aus Ranzen und Rucksack.

    Steht gut, ist übersichtlich, gut sichtbar und robust.

    Oh, das hatte ich auch mal im kleinen Zeh, war schon fast wieder schmerzfrei und habe nachts den Zeh anscheinend so bewegt, dass die Kapsel erneut gerissen ist. Das ganze tat schlimmer weh als die ursprüngliche Verletzung und hat es hat ewig gedauert. Ich bin wochenlang in Crocs und Ugg Boots gelaufen.

    Gute Besserung!

    Ich nehme regelmäßig an einer kollegialen Fallbesprechung nach der Themenzentrierten Interaktion teil oder leite auch mal so ein eine Runde, im Wechsel mit Kollegen.

    Es gibt ein enges Gerüst, so dass es nicht ausufert, und doch viele neue Impulse von allen Beteiligten.

    Vielleicht wäre das etwas für dich?

    Unser superschmaler Sohn hat letztes Jahr einen Scout Alpha bekommen, das war der einzige, der gepasst hat. Wir waren auf einer Ranzenmesse und haben wirklich jedes Modell getestet. Dabei waren wir schon so eingeschossen auf ein bestimmtes Modell von Ergobag.
    Zum Glück gab es den Alpha dann mit einem Ohnezahn ähnlichem Drachen, das ging ;)
    Normalerweise auch eine starke Vorliebe für Glitzer und Pink.