Beiträge von Gundula

    Du und Gundula. Oder Mama von x oder y. Bis zum Ende der Grundschule war das ganz selbstverständlich (auch unter den Eltern), dann kam eine kurze Phase, in der mich auf einmal Kinder siezten, die mich vorher 8 Jahre lang geduzt hatten. #lol Das haben wir aber auch hingekriegt. In der weiterführenden Schule find ich es schwieriger - allerdings mehr so unter den Eltern. Den Freundinnen meiner Tochter sag ich natürlich, dass sie du sagen dürfen. Schon um zu vermeiden, was mir als Kind totpeinlich war: Ab der 11. Klasse haben meine Eltern meine Freundinnen konsequent gesiezt oder ihnen das du angeboten. Das fand ich damals fürchterlich. Und meine Freundinnen auch - beide Varianten. Ich weiß nicht, wie oft mir zugezischelt wurde "Wie heißt deine Mutter noch mal?" Heute denk ich manchmal, dass das ganz schön schlau war. Denn die Eltern meiner Freundinnen (zu denen ich noch Kontakt hab), sagen weiter Gundula und du zu mir, während ich natürlich ;) weiterhin Frau X und Herr Y sage. Mit gestandenen 40 Jahren fühlt sich das aber dann doch manchmal seltsam an. Aber ein "Mensch, Brunhilde, schön dich zu sehen", käm mir auch nicht über die Lippen. #kreischen

    mist, falsch geklickt. #heul


    wir haben sie unter dem beifahrersitz im schubfach liegen, allerdings war ich bei der letzten panne (vor drei tagen) so panisch, dass ich an allen möglichen und unmöglichen stellen gesucht hab, bis mir das einfiel. genauso, wie ich den knopf für das warnblinklicht erst mal verzweifelt suchte. warum ist das verdammt noch eins nicht standardisiert? menschen zum mond schicken können sie. aber sowas scheint unmöglich. grrr.

    ich find's auch normal. und schön. :) schlimm fand ich, dass meine tochter erst mal eine grundschullehrerin hatte, die sie im leben niemals nie hätte drücken wollen. ;(


    und als mein - sehr mamafixierter und auch sehr zurückhaltender - kamikazesohn in die schule kam, da kam er nach zwei tagen verzückt nach hause und berichtete, dass seine lehrerin am zweitbesten auf der ganzen welt trösten könne. und tolle pflaster habe. und gut riechen täte sie auch, wenn sie einen auf den schoß nähme. das "am zweitbesten" fand ich toll... - bis er ergänzte: besser kann es nur *name seiner großen schwester einsetzen*. ;(  ;) :D #lol

    #kreischen


    Kann man in diesem Forum eigentlich auch Threads auf IGNORE setzen? Sonst muss ich euch jetzt leider ALLE auf meine Ignore-Liste packen. Warum tut ihr das? Warum schreibt ihr sowas? #motz #heul #wisch

    es gibt auch die möglichkeit, die strg-taste zu drücken während man einen link drückt


    es hängt dann aber von den browsereinstellungen ab, ob sich der link in einem neuen fenster oder einem neuen tab öffnet
    wenn man dabei auch noch die hochstelltaste drückt, springt man sofort in das neue fenster/den neuen tab

    DAS ist ja klasse! :)


    #danke für den Tipp!

    nach ende der schwangerschaft noch wichtiger, wenn du mich fragst...


    ;)


    aber gut, ich war auch schon länger nicht mehr schwanger, da verschiebt sich die wahrnehmung. :D ;) ich wünsch dir alles alles gute für den endspurt! :)

    Zitat

    Ich hab' jetzt nochmal die Einstellungsmöglichkeiten angesehen und die Einstellungsmöglichkeit gefunden.

    Zitat

    Danke für die Antwort.
    Manchmal ist man echt zu blind.


    du ahnst nicht, wie stolz ich bin, dass ich das nicht als letzte entdeckt habe... #zaehne


    ähm. wie das mit dem zitieren geht, lern ich dann auch noch irgendwann... #kreischen

    ich kann dich übrigens verstehen, mir geht es ja ähnlich. im allerersten forum hab ich noch recht aktiv mitgepostet aber je älter die kinder wurden, desto weniger hab ich geschrieben. und irgendwann kommt man auch in kinderlose themen nicht mehr so recht rein. also lass uns das doch einfach als neue chance sehen. :) - wir schreiben jetzt einfach jeden tag 10 beiträge. sinnvolle, selbstredend. #ja ;)