Beiträge von Basia

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org

    nee, ich finde keines der anderen responsive themes auch nur ansatzweise passend. Zumindest nicht bei dem Anbieter. Bei dem möchte ich aus technischen Gründen bleiben. Die haben halt eine echt gute Technik im Hintergund, sauber programmiert, viele plugins enthalten, toller suppert. Aber ich überlege es mir nochmal.

    mir gefällt an artsee das filigrane und dass es so ruhig und clean ist.


    hmmm....es gibt ein plugin, das ein theme responsive macht, also kleine programme, die man für kleines geld dazu kauft. erhört für mich die komplexität. weiß auch nicht, wie zuverlässig die dinger laufen. mal sehen. ist zumindest nicht ausgeschlossen.

    so, die Themen haben sich erledigt. NurLucid ist responive. Und wenn man bedenkt, dass ein sehr nennenswerter Teil der Menschen mit smar phones und tablets unterwegs ist, ist es ein no go ein theme zu wählen, dass sich darauf nicht einstellt. Schade. Wobei: findet ihr Lucid so schlimm?

    Danke euch! Ich persönlich tendiere auch zur 4. Kommt jetzt ein wenigs auf theme an.


    Habt ihr Lust euch die möglichen themes anzusehen? Das ist so grob gesprochen der Stil des Blogs. Müsste das Logo dann in den entsprechenden Farben haben, sprich orange/anthrazit usw



    Das sind die Kandidaten:


    1. Earthly touch
    http://www.elegantthemes.com/preview/EarthlyTouch/


    2. artsee
    http://www.elegantthemes.com/preview/ArtSee/



    3. pure type
    http://www.elegantthemes.com/preview/PureType/


    4. lucid
    http://www.elegantthemes.com/preview/Lucid/

    rundumgesund ist natürlich auch schon weg.


    Ich habe gerade www.seeliges.de gekauft! #huepf
    Gutes Tagewerk heute:
    - Name auswählen - check
    - Reservieren - check
    - Hosting auswählen - check
    - theme auswählen - check


    Das theme wird's: http://www.elegantthemes.com/gallery/extra/
    Es bietet für den Preis phänomenalen Inhalt und zukunftsfähige Optionen. Freu mich schon sehr auf die Designphase.....werde euch sicher das ein oder andere zur Auswahl vorzeigen :D Jetzt muss mein Tag nur noch mehr als 24h haben ...

    meine Tippfehler, ich sollte mir an angewöhnen mein Geschreibsel nochmal zu überfliegen...


    ich meinte BlauerBlog, aber Blaubeerblog.de ist auch nicht verkehrt.


    Allerdings ist neben Flügelschlag.de (die Domain kann man kaufen von einem diesen ollen "Domainprofis", die vom Handel damit Leben, die haben mir heute ein Angebot von 1000€ geschickt :stupid: ) ist seeliges.de auch mein Favorit.


    ET ist noch nicht festgelegt, aber zeitnah, unter 1 Monat. Ich bin gerade dabei mir ein theme von bzw für wordpress auszuwählen. Wenn ich ein paar Alternativen zusammen hab, melde ich mich wieder.

    Lioness, danke für die Ideen!
    rhabarbara ist pfiffig, aber aus Marketinggründen eine Katstrophe (BWLer-klugscheiß-Modus). Der übliche Test bei solchen Namen ist, dass ich es jemanden ohne Buchstabieren auf den AB sprechen und er/sie es sofort versteht.


    Hase und Igel finde ich lustig, ist aber leider vergeben.


    Überhaupt stellt es sich als sehr schwer heraus, gut klingende Domains zu finden, die nicht bereits vergeben sind. Echt doof.

    wow....ich bin ganz platt, da sind richtig gute Ideen bei!! DANKE DANKE DANKE!


    @ Husky, meine Klarnamen will ich auch ungern nehmen, ich will ja nicht mich selbst als Marke aufbauen. Deine Ideen mit "blauerSchmetterling" finde ich fast poetisch. Das erinnert mich an ein Buch, "der siebenfache Flügelschlag der Seele"....wo wir direkt beim "Flügelschlag" wären. Auch schön. Kommt beides auf die Liste. Danke!
    gerade gecheckt: flügelschlag.de wäre sogar noch frei!


    @ Seerose, mein Forumsnick erzeugt immer Fragen bezüglich der Aussprache. Es ist mein verkleinerter Vorname auf Polnisch (mein Herkunftsland), und wird da anders ausgesprochen als hier in D. Das stört mich, daher eher nicht für den Blog. Aber danke trotzdem!
    Super hingegen finde ich deine anderen Ideen, klingen alle toll!
    neomai.de
    salvatio.de
    nesan.de


    Gerade gecheckt, alle vergeben...müsste dann .org oder so nehmen.


    Ich find es kommt ein bisschen drauf an, für wen du konkret bloggen willst und mit welchem Ziel. Willst du einfach erzählen? Willst du für Kollegen bloggen? Oder für Anwender?

    Zielgruppe:
    Ich will einerseits für interessierte Laien bloggen, andererseits für an der Ausbildung interessieret Menschen und für Menschen, die bereits wie ich Anwärter sind. Ich denke, dass die Interessen sich thematisch stark überschneiden.


    Thematisch habe ich natürlich ein paar Dinge, die mir mehr am Herzen liegen, als andere. In vielen habe ich bereits jahrelang persönliche Erfahrung als "Patient" bzw Nutzer. Ich möchte mich aber erstmal nicht auf ein bestimmtes Gebiet festlegen. Die Behandlung der Themen wird sich eher aus meiner persönlichen Begegnung mit diesen ergeben. Und irgendwann hoffentlich auch aus dem Dialog mit Lesern und anderen Bloggern. Authentisch bleiben ist da ganz wichtig denke ich.


    Mein Ziel
    möchte ich im Untertitel in etwas so unterbringen: "Alternative Heilmethoden, Konzepte und Produkte im Selbstversuch". Mein Wunsch ist es, den wunderbaren Blumenstrauß an alternativen Heilmethoden fassbarer, erlebbarer, verständlicher und somit mainstream-tauglicher zu machen.


    Ich werde ganz viel mit Experten auf dem jeweiligen Gebiet kooperieren. D.h. ich werde mit Therapeuten/Dozenten Interviews führen, würde super gern Videos drehen (zB von meiner eigenen Behandlung bei zB einem Osteopathen, Hypnosetherapeuten, Farbtherapie und und und) und fotografieren werde ich auch selbst. Mein Ziel ist es richtig guten, tiefgehenden Content mit Expertenwissen zu liefern. Ich muss gar nicht alles selbst wissen, die Experten habens eh besser drauf als ich.